Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Kfz-Versicherungen für Ihren Fiat im Vergleich

Verivox NGG Siegel
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

Mehr erfahren

Kfz-Versicherung
  • 1-Klick-Kündigungsservice

    EXKLUSIVER VERIVOX Kündigungsservice:
    Beim Abschluss des neuen Vertrages kündigen wir – auf Wunsch – Ihren alten Vertrag. Für Sie: Einfach und kostenlos.

    Kündigungsgarantie:
    Verivox garantiert eine rechtswirksame Kündigung. So sind Sie sicher, dass Ihr alter Vertrag fristgerecht endet, wenn Sie in die Kündigung eingewilligt haben und Ihre Angaben korrekt sind.

    Ohne Papier und ohne Unterschrift:
    Eine Ummeldung bei Ihrer Zulassungsstelle ist nicht nötig. Die Behörde wird vom neuen Versicherer informiert.

  • Nirgendwo-Günstiger-Garantie

    Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

    Mehr erfahren

  • FINANZTIP(10/2023): Top-Preise bei Verivox

    FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2023)

    Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Autofahrer fanden bei Verivox zuverlässig Top-Preise.

    FINANZTIP empfiehlt: "Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer." Ein doppelter Vergleich – d. h. eine Kombination aus Portal und Direktversicherer – liefert die günstigsten Ergebnisse.

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich KFZ Versicherungsvergleich

FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2023)

Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Autofahrer fanden bei Verivox zuverlässig Top-Preise.

FINANZTIP empfiehlt: "Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer." Ein doppelter Vergleich – d. h. eine Kombination aus Portal und Direktversicherer – liefert die günstigsten Ergebnisse.

Stoerer 850 Euro sparen light

Berechnet anhand von

Fahrzeugwechsel; Volkswagen UP! (HSN: 0603, TSN: BGV), gebraucht, Neuwert ca. 15.000 €, Erstzulassung am 17.04.2017, Versicherungsbeginn 02.01.2024, normales Kennzeichen, gewünschter Versicherungsschutz= Haftpflicht und Vollkasko mit 1000 € SB inkl. Teilkasko mit 150 € SB, Fahrer ist Versicherungsnehmer; Mann, geboren am 10.07.1960, Führerschein 10.07.1980 in Deutschland, ledig, Angestellter; PLZ 22145 - Hamburg, keine Punkte in Flensburg, nur private Nutzung (inkl. Arbeitsweg), 30.000 km/Jahr, Zweitwagen vorhanden und versichert auf VN mit Haftpflicht (SF 30) und Vollkasko (SF 30), Halter Erst- und Zweitwagen = VN, keine Vorversicherung, nicht durch den Versicherer gekündigt; keine regulierten Schäden in den letzten 3 Jahren; Barkauf, Stellplatz= Garage, keine weiteren Rabatte, selbstbewohntes Wohneigentum; jährliche Beitragszahlweise. Anzeige aller möglichen Tarifvarianten.

Quelle: Verivox Versicherungsvergleich GmbH (11/2023)

Ihr unabhängiger Versicherungsmakler - Erstinformation

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 268845

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.9 von 5

Kfz-Versicherungsvergleich

  • 461 Bewertungen bei Trustpilot
  • seit Dezember 2022
Inhalt dieser Seite
  1. Versichern Sie jetzt Ihren Fiat
  2. Empfehlenswerte Versicherungen
  3. Verschiedene Typklassen
  4. Leistungen
  5. Zusatzbausteine
  6. Hybrid oder Elektroantrieb
  7. Versicherungsangebote für den Fiat vergleichen

Versichern Sie jetzt Ihren Fiat

Fiat ist ein italienischer Automobilhersteller mit Sitz in Turin, Italien. Das Unternehmen wurde 1899 gegründet und hat eine lange Geschichte in der Automobilindustrie. Die Produktpalette ist ausgewogen und bietet vom Kleinwagen bis zur Limousine ein breites Angebot.

Fiat: ein Weltkonzern mit Tradition

Der Name "Fiat" steht für "Fabbrica Italiana Automobili Torino", was auf Deutsch "Italienische Automobilfabrik Turin" bedeutet. Das Unternehmen ist der größte Automobilhersteller in Italien und hat eine starke Präsenz in Europa. Es hat auch in anderen Teilen der Welt, insbesondere in Lateinamerika, eine bedeutende Marktposition.

Fiat ist bekannt für seine innovativen Designs und Technologien. Einige bemerkenswerte Modelle waren der Fiat 500, der Fiat Panda und der Fiat Uno. Auch auf eine erfolgreiche Motorsportgeschichte, insbesondere im Rallyesport, kann der Konzern verweisen. Das Unternehmen hat mehrere Rallye-Weltmeisterschaften gewonnen und ist zusätzlich in anderen Motorsportarten aktiv.

Fiat ist Teil der Fiat Chrysler Automobiles (FCA) Gruppe, die aus mehreren bekannten Automarken wie Chrysler, Dodge, Jeep und Alfa Romeo besteht. Selbst im Bereich der Elektromobilität ist der Autobauer aktiv und bietet mehrere elektrifizierte Modelle an, darunter den Fiat 500e und den Fiat Panda Hybrid.

Welche Autoversicherungen sind für einen Fiat empfehlenswert?

Welche Autoversicherung für einen Fiat empfehlenswert ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie dem Modell des Fahrzeugs, dem Alter des Fahrers, der Kilometerleistung und dem gewünschten Versicherungsschutz. Zu den möglichen Autoversicherungen gehören:

Eine Haftpflichtversicherung ist gesetzlich vorgeschrieben und deckt die Schäden ab, die Sie erzeugen, wenn Sie einen Unfall verursachen und eine andere Person verletzen oder deren Eigentum beschädigen.

Eine Teilkaskoversicherung deckt Schäden ab, die nicht durch eine Haftpflichtversicherung abgedeckt sind. Dazu gehören unter anderem Diebstahl, Feuer, Glasbruch oder Wildunfälle. Bei einer Vollkaskoversicherung werden zusätzlich zu den Leistungen der Teilkasko Schäden abgedeckt, die durch einen Unfall oder Vandalismus am eigenen Fahrzeug entstehen.

Die Insassenunfallversicherung deckt die medizinischen Kosten und den Verdienstausfall bei einem Unfall ab, bei dem der Fahrer oder die Insassen des Fahrzeugs verletzt werden. Als Ergänzung dazu bietet die Schutzbriefversicherung Unterstützung bei Pannen und Unfällen, unter anderem durch Abschleppdienste oder einen Ersatzwagen.

Mit dem Versicherungsrechner können Sie verschiedene Angebote von Autoversicherungen vergleichen. So finden Sie die passende Versicherung für Ihren Fiat und Ihre individuellen Bedürfnisse.

Fiat und die Typklasse: die Einstufung ist wichtig

Die Typklasse ist ein wichtiges Bewertungssystem für die Einstufung von Fahrzeugen in Bezug auf die Kfz-Versicherung in Deutschland. Es gibt insgesamt 25 Typklassen, die von der niedrigsten Stufe 10 bis zur höchsten Stufe 34 reichen. Die Einstufung in eine höhere Typklasse bedeutet in der Regel höhere Versicherungskosten.

Die Einstufung in eine bestimmte Typklasse hängt von verschiedenen Faktoren ab. Dazu gehören unter anderem die Unfallhäufigkeit, die Reparaturkosten und das Diebstahlrisiko des Fahrzeugs. Fiat-Modelle werden in der Regel in niedrigere bis mittlere Typklassen eingestuft, was zu günstigeren Versicherungskosten führt. Allerdings kann die Einstufung je nach Modell und Ausstattung variieren.

Unsere Tabelle gibt einen Überblick, welche Typklassen bei beliebten Fiat-Modellen aktuell gelten.

Modell
HSN/TSN
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
Fiat 124 1.4 Spider 1727/AHV 11 21 17
Fiat 500 E 1727/AVN 13 19 17
Fiat Panda 1.0 1727/AJO 16 16 13
Fiat Tipo 1.4 FLH 1727/AHT 18 20 18
Fiat Ducato 2.0 JTD 4136/ASJ 19 22 15

Das leistet die Kfz-Versicherung bei einem Fahrzeug von Fiat

Die Kfz-Versicherung bietet in der Regel verschiedene Leistungen an, wenn es um ein Fahrzeug von Fiat geht. Die genauen Leistungen hängen von der Art der Versicherung ab, die Sie abgeschlossen haben.

Haftpflichtversicherung

Eine Kfz-Haftpflichtversicherung ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben und übernimmt die Schäden, die Sie verursachen, wenn Sie für einen Unfall verantwortlich sind, eine beteiligte Person verletzen und/oder deren Eigentum beschädigen. Die Haftpflichtversicherung übernimmt in der Regel auch die Kosten für Anwälte und Gerichtsverfahren, sobald die andere Partei Ansprüche gegen Sie erhebt.

Teil- und Vollkaskoversicherung

Eine Teilkasko oder Vollkasko kann zusätzlichen Schutz bieten, wenn Ihr Fiat-Fahrzeug beschädigt wird. Eine Teilkaskoversicherung deckt Schäden ab, die nicht durch eine Haftpflichtversicherung abgedeckt sind. Dazu gehören unter anderem Schäden durch Diebstahl, Feuer, Glasbruch oder Wildunfälle. Eine Vollkaskoversicherung zusätzlich deckt alle Schäden ab, die durch einen Unfall oder Vandalismus am eigenen Fahrzeug entstehen. Sie gilt als Weiterentwicklung der Teilkasko.

Was kostet eine Fiat Kfz-Versicherung?

Die Kosten für Fiat-Versicherung hängen von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Modell des Fahrzeugs, dem Alter des Fahrzeughalters, der jährlichen gefahrenen Kilometer und der gewählten Versicherungsart.

Generell sind Fiat-Modelle in der Regel so eingestuft, dass die Versicherungskosten überschaubar sind. Jedoch können auch andere Faktoren wie das Alter des Fahrers, Wohnort und eine hohe jährliche Kilometerleistung negativen Einfluss auf die Versicherungskosten haben. Auch die Schadenfreiheitsklasse ist wichtig, um exakte Angaben zu den Kosten für die Fiat Kfz-Versicherung zu machen.

Um eine konkrete Preisangabe für eine Fiat Kfz-Versicherung zu erhalten, ist es am besten, sich bei verschiedenen Versicherungsgesellschaften über Angebote zu informieren und diese miteinander zu vergleichen. Unser Vergleichsrechner ist Ihnen hierbei behilflich.

Zusatzbausteine bei einer Kfz-Versicherung

Zusatzbausteine, auch optional als Erweiterungen bezeichnet, können bei einer Kfz-Versicherung zusätzlich zur Grunddeckung abgeschlossen werden, um den Versicherungsschutz zu erweitern. Die Versicherungsgesellschaften sind dabei sehr einfallsreich und warten mit unterschiedlichen Angeboten auf. Unter anderem mit einer Insassenunfallversicherung.

Eine Insassenunfallversicherung deckt nach einem Unfall die Kosten für medizinische Behandlungen, Verdienstausfall oder sogar eine Invaliditätsrente ab, falls der Fahrer oder die Insassen bei diesem Unfall verletzt werden.

Ein weiterer Baustein ist der Auslandsschadenschutz. Er ist eine Versicherungserweiterung, die den Schutz im Ausland optimiert. Die Zusatzversicherung deckt Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug ab, die durch ein ausländisches Fahrzeug verursacht wurden, welches keine Versicherung oder lediglich einen unzureichenden Versicherungsschutz hat.

Der Rabattschutz wird sehr gerne als Zusatzbaustein gewählt. Er verhindert, dass Sie bei einem Schadenfall in eine niedrigere Klasse eingestuft werden. Der Rabattschutz kann dabei helfen, die Höhe der Versicherungsprämie zu reduzieren.

Mit der Werkstattbindung können Sie bei der Wahl einer fest vereinbarten Werkstatt sparen. Dadurch wird die Schadensabwicklung vereinfacht und die Reparaturkosten fallen in der Regel niedriger aus. Dadurch werden die Beitrage der Versicherung günstiger.

Der Schutzbrief als zusätzliche Unterstützung bietet im Falle von Pannen oder Unfällen schnelle und unbürokratische Hilfe in Form von einem Abschleppdienst oder einem Ersatzfahrzeug.

Der Fiat mit Hybrid oder Elektroantrieb in der Kfz-Versicherung

Für einen Fiat mit Hybrid- oder Elektroantrieb können sich die Kosten für die Kfz-Versicherung von einem vergleichbaren Verbrenner unterscheiden. Dies liegt daran, dass die Versicherungsgesellschaften bei Hybrid- und Elektrofahrzeugen oft davon ausgehen, dass die Reparaturkosten im Falle eines Unfalls höher sein können, da es sich um eine relativ neue Technologie handelt und Ersatzteile teurer sein können.

Auf der anderen Seite sind Hybrid- und Elektrofahrzeuge oft in höheren Typklassen eingestuft, was zu höheren Versicherungskosten führen kann. Jedoch kann es auch Versicherungsgesellschaften geben, die günstigere Tarife für Hybrid- oder Elektrofahrzeuge anbieten, da diese Fahrzeuge in der Regel weniger schadensanfällig sind und weniger Wartungskosten verursachen.

Zusätzlich kann es für Hybrid- oder Elektrofahrzeugen spezielle Versicherungsangebote geben, die unter anderem eine spezielle Absicherung für die Batterie oder den Elektromotor beinhalten.

Versicherungsangebote für den Fiat vergleichen

Es lohnt sich, Versicherungsangebote für eine Kfz-Versicherung zu vergleichen. Einige Gründe, warum es sich lohnt, Versicherungsangebote über unseren Kfz-Rechner zu vergleichen:

  • Kosteneinsparungen: Durch den Vergleich der Tarife verschiedener Versicherungsanbieter können Sie oft erhebliche Einsparungen bei den Versicherungsprämien erzielen.
  • Bessere Leistungen: Fnden Sie die Kfz-Versicherung, die genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Möglicherweise können Sie eine Versicherung finden, die höhere Deckungsgrenzen bietet oder zusätzliche Leistungen enthält, die für Sie wichtig sind.
  • Kundenservice: Finden Sie heraus, welcher Versicherungsanbieter den besten Kundenservice bietet und im Falle eines Schadensfalls schnell und zuverlässig handelt.
  • Flexibilität: Durch den Vergleich finden Sie einen Versicherungsanbieter, der Ihnen mehr Flexibilität bei der Wahl von Zahlungsmodalitäten, Vertragslaufzeiten und anderen wichtigen Faktoren bietet.