Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Kfz-Versicherung für BMW 1er

Verivox NGG Siegel
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

Mehr erfahren

Kfz-Versicherung
  • 1-Klick-Kündigungsservice

    EXKLUSIVER VERIVOX Kündigungsservice:
    Beim Abschluss des neuen Vertrages kündigen wir – auf Wunsch – Ihren alten Vertrag. Für Sie: Einfach und kostenlos.

    Kündigungsgarantie:
    Verivox garantiert eine rechtswirksame Kündigung. So sind Sie sicher, dass Ihr alter Vertrag fristgerecht endet, wenn Sie in die Kündigung eingewilligt haben und Ihre Angaben korrekt sind.

    Ohne Papier und ohne Unterschrift:
    Eine Ummeldung bei Ihrer Zulassungsstelle ist nicht nötig. Die Behörde wird vom neuen Versicherer informiert.

  • Nirgendwo-Günstiger-Garantie

    Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

    Mehr erfahren

  • FINANZTIP(10/2023): Top-Preise bei Verivox

    FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2023)

    Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Autofahrer fanden bei Verivox zuverlässig Top-Preise.

    FINANZTIP empfiehlt: "Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer." Ein doppelter Vergleich – d. h. eine Kombination aus Portal und Direktversicherer – liefert die günstigsten Ergebnisse.

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich KFZ Versicherungsvergleich

FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2023)

Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Autofahrer fanden bei Verivox zuverlässig Top-Preise.

FINANZTIP empfiehlt: "Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer." Ein doppelter Vergleich – d. h. eine Kombination aus Portal und Direktversicherer – liefert die günstigsten Ergebnisse.

Stoerer 850 Euro sparen light

Berechnet anhand von

Fahrzeugwechsel; Volkswagen UP! (HSN: 0603, TSN: BGV), gebraucht, Neuwert ca. 15.000 €, Erstzulassung am 17.04.2017, Versicherungsbeginn 02.01.2024, normales Kennzeichen, gewünschter Versicherungsschutz= Haftpflicht und Vollkasko mit 1000 € SB inkl. Teilkasko mit 150 € SB, Fahrer ist Versicherungsnehmer; Mann, geboren am 10.07.1960, Führerschein 10.07.1980 in Deutschland, ledig, Angestellter; PLZ 22145 - Hamburg, keine Punkte in Flensburg, nur private Nutzung (inkl. Arbeitsweg), 30.000 km/Jahr, Zweitwagen vorhanden und versichert auf VN mit Haftpflicht (SF 30) und Vollkasko (SF 30), Halter Erst- und Zweitwagen = VN, keine Vorversicherung, nicht durch den Versicherer gekündigt; keine regulierten Schäden in den letzten 3 Jahren; Barkauf, Stellplatz= Garage, keine weiteren Rabatte, selbstbewohntes Wohneigentum; jährliche Beitragszahlweise. Anzeige aller möglichen Tarifvarianten.

Quelle: Verivox Versicherungsvergleich GmbH (11/2023)

Ihr unabhängiger Versicherungsmakler - Erstinformation

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 269161

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.9 von 5

Kfz-Versicherungsvergleich

  • 472 Bewertungen bei Trustpilot
  • seit Dezember 2022
Inhalt dieser Seite
  1. BMW 1er Autoversicherung
  2. Die Unterschiede bei den Kfz-Tarifkriterien
  3. Die richtige Kfz-Versicherung finden
  4. Typklassen für den BMW 1er
  5. Kostenfaktoren der Versicherung
  6. Unterhaltskosten
  7. Weitere BMW-Automodelle

BMW 1er Autoversicherung

Der BMW 1er gehört zur Kompaktklasse und ging aus dem BMW Compact hervor. Gebaut wird er seit 2004 und kann inzwischen auf vier Modellreihen verweisen. Dazu gehören die BMW e87, BMW F20, BMW F52 sowie die BMW F40 Reihen.

Bereits bei der Markteinführung im Jahr 2004 wurde der BMW 1er sehr gut angenommen. Das erfolgreichste Jahr für den BMW 1er war das Jahr 2008. Über 75.600 Einheiten wurden im Laufe des Jahres vom kleinen Kompakten verkauft.

Der BMW 1er im Versicherungscheck

Auch wenn der BMW 1er bereits seit 2004 am Markt vertreten ist, gilt er als Fahrzeugmodell, das immer wieder mit neuen Variationen punkten kann. BMW beschreibt das Fahrzeug folgendermaßen: "Der BMW 1er ist gekommen, um alle Blicke auf sich zu ziehen."

Das Fahrzeug punktet mit einem herausragenden Design, einer progressiven Formensprache und bietet einen Innenraum, der ein modernes Ambiente offenlegt. Hochwertigkeit und Design stehen im Vordergrund. Zusätzlich punktet der BMW 1er mit einem effizienten Motor, der einen Frontantrieb bietet und moderne Fahrzeugtechnologien miteinander kombiniert. Dynamik und Agilität sind ebenso Attribute wie Zuverlässigkeit und komfortables Fahren.

Verschiedene Modelle

Die Modelle des BMW 1er werden in drei Sparten unterteilt. Das sind:

  • Modell Avantage
  • Modell Sport Line
  • Modell M Sport

Je nach Modell gibt es zusätzlich variable Ausstattungsmerkmale und technische Daten, die für den jeweiligen BMW 1er sprechen. Das spiegelt sich selbstverständlich auch in den Versicherungen wider.

Die Autoversicherung für den BMW 1er gestaltet sich je nach Modell unterschiedlich. Das gilt für die Kfz-Haftpflichtversicherung ebenso wie für die Vollkasko oder Teilkasko. Je nach Modell, Regionalklasse, Fahrer und den jeweiligen individuellen Sicherheitsbedürfnissen sind die Versicherungsangebote variabel gestaltbar.

Über den Vergleich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ganz eigenständig und nach Ihren eigenen Bedürfnissen die bestmögliche Versicherungsoption für Ihren BMW 1er zu finden. So können Sie mit unserem Versicherungsrechner Ihre Versicherungspakete erstellen, die Ihren Bedürfnissen, Wünschen und Ansprüchen gerecht werden. Dabei sind einige Eckdaten zu beachten, die bei den Tarifkriterien aufgegriffen werden müssen.

Die Unterschiede bei den Kfz-Tarifkriterien

Der BMW 1er weist unterschiedliche Typklassen und Regionalklassen auf. Die Typklasse zeigt an, in welchem Umfang im vorangegangenen Jahr mit dem BMW 1er Modell Schäden entstanden sind. Die Schadenbilanz bezieht sich dabei auf Unfälle, Diebstahl und weitere Schäden. Je höher die Schadenbilanz ist, umso höher auch die Typklasse, in die der BMW 1er eingestuft wird.

Bei der Regionalklasse geht es um eine regionale Zuordnung. Auch hier zählen die Schäden und Unfälle, die mit dem Fahrzeugtyp stattgefunden haben, allerdings in Ihrer Region. Es ist somit für die Regionalklasse entscheidend, wo Ihr Auto angemeldet wird.

Für welche Kfz-Versicherung sollte man sich bei einem BMW 1er entscheiden?

Sie wissen, dass die Kfz-Haftpflichtversicherung für Ihren BMW 1er verpflichtend ist. Sie ist gesetzlich vorgeschrieben und kann nicht umgangen werden. Ohne eine Haftpflichtversicherung können Sie keine Anmeldung für das Fahrzeug vornehmen. Deshalb müssen Sie sich zuerst mit dem Thema Kfz-Haftpflichtversicherung für den BMW 1er beschäftigen.

Sie können über die verschiedenen Anbieter die BMW 1er Haftpflichtversicherung zu günstigen Konditionen abschließen. Über unseren Rechner haben Sie die Möglichkeit, die genauen Kosten zu eruieren. Weiterhin können Sie überlegen, ob Sie eine Teilkasko- oder eine Vollkaskoversicherung für den BMW 1er abschließen wollen.

Berücksichtigen Sie hierbei immer das Alter des Fahrzeuges, dessen Wert und die Möglichkeiten, die Sie im Rahmen einer Schadensregulierung auf privater Basis haben. Es gibt eine kleine Faustregel, die besagt, dass ein BMW 1er, der vier Jahre oder älter ist, mit einer Teilkaskoversicherung gut abgesichert ist. Ein jüngeres Modell sollte mit einer Vollkasko abgesichert werden. Ist Ihr BMW 1er älter als 8 Jahre, sollten Sie generell überlegen, ob überhaupt eine Kaskoversicherung notwendig wird.

Außerdem sollten Sie über die Höhe der Selbstbeteiligung nachdenken. Je höher die Selbstbeteiligung gewählt wird, umso geringer sind die Beiträge für die Kaskoversicherung. Allerdings müssen Sie auch bedenken, dass die Selbstbeteiligung bei jedem Schaden gezahlt werden muss, so dass Sie gegebenenfalls zusätzliche Kosten einplanen müssen.

Typklassen für den BMW 1er

Die Typklasse ist für die Kfz-Versicherung ein wichtiger Indikator und ein Kostentreiber. Der BMW 1er ist in unterschiedlichen Typklassen gelistet. Wir wollen fünf Beispiele nennen, um die Typklassen etwas genauer darzustellen:

Modell
HSN/TSN
Haftpflicht
Teilkasko
Vollkasko
BMW 135 i X-Drive 0005/CAO 18 27 26
BMW 118 i 0005/CDS 16 22 21
BMW 120 i 0005/CWL 15 24 21
BMW 135 i Cabrio 0005/AQT 12 23 21
BMW 118 D X-Drive 0005/CWR 16 23 21

Die Kostenfaktoren: So fügt sich der Versicherungsbeitrag für den BMW 1er zusammen

Die BMW 1er Modelle sind in durchschnittlichen Typklassen gelistet. Das sorgt dafür, dass die Versicherungsbeiträge relativ günstig sind. Allerdings muss daran gedacht werden, dass die leistungsstärkeren Modelle des BMW 1er eine höhere Typklasseneinstufung haben. Das wirkt sich dann entsprechend auf den Versicherungsbeitrag aus.

Damit Typklassen und Regionalklassen in Summe eine gute Kombination ergeben und den Versicherungspreis angenehm gestalten, lohnt es sich, vor dem Kauf zu schauen, welche Kosten entstehen. Berücksichtigt werden muss zusätzlich, dass neben den Typklassen und den Regionalklassen weitere Faktoren eine wichtige Rolle spielen. Sie beeinflussen zusätzlich den Beitrag der Kfz-Versicherung.

Dazu gehört unter anderem die Schadenfreiheitsklasse, in der Sie eingestuft sind. Je länger Sie unfallfrei auf den Straßen unterwegs sind, umso besser werden Sie in der Schadenfreiheitsklasse eingestuft. Und umso günstiger sind die Beiträge, die für die Kfz-Versicherung anfallen.

Auch Ihre Jahresfahrleistung wirkt sich auf die Höhe der Versicherungsprämie aus. Je weniger Sie fahren, umso geringer das Risiko für die Versicherung und entsprechend geringer auch die Beiträge für die Versicherungsprämie.

Behalten Sie die Unterhaltskosten stets im Blick

Neben dem Autokauf sind es vor allen Dingen die laufenden Kosten, die als Unterhaltskosten bezeichnet werden und monatlich, vierteljährlich oder auch jährlich anfallen. Zu diesen Kosten zählen:

  • die Kfz-Versicherung
  • die Kfz-Steuer
  • Kosten für den Kraftstoff
  • Reparatur- und Wartungskosten
  • TÜV

Wenn Sie das BMW 1er Modell mit Sorgfalt aussuchen und diese Aspekte berücksichtigen, werden Sie den eigenen Geldbeutel schonen und viel Freude am Fahrzeug haben.

BMW 4er Coupé

BMW Finanzierung

Ob Neuwagen oder Gebrauchtwagen, ob Limousine oder Sportback – wer einen BMW finanzieren möchte, hat mehrere Möglichkeiten.

BMW Finanzierung