Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Gebäudeversicherung für Fachwerkhäuser

Wohngebäudeversicherung
  • Gebäudeversicherung ab 6,82 € pro Monat

    Berechnung: Risikoort: 03222 Lübbenau/Spreewald, Gebäudeart: Einfamilienhaus, Wohnfläche: 110 m², Leistungsumfang: Feuer, Sturm inkl. Hagel, Leitungswasser, SB: max. 500 Euro, monatl. Zahlweise

  • Nirgendwo-Günstiger-Garantie

    Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

    Mehr erfahren

  • Nr. 1 der Vergleichsportale

    Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger. Zum siebten Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2023 die Nr. 1 der Vergleichsportale.

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum siebten Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2023 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2022 haben die Heidelberger in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht.

eKomi Siegel Kundenauszeichnung
WGV Stoerer 86 Prozent sparen light
Berechnet anhand von:

PLZ: 03222, Alte Bahnhof Str.1, Baujahr: 2023, Geburtsdatum Versicherungsnehmer: 10.09.1989, Wohnfläche: 150 m² (EFH), Feuer: ja, Leitungswasser: ja, Sturm/Hagel: ja, Elementarschäden: nein, Laufzeit: 5 Jahre, SB: ja €

Quelle: Verivox Versicherungsvergleich GmbH (09/2023)

Ihr unabhängiger Versicherungsmakler - Erstinformation

Gebäudeversicherung Fachwerkhaus: Kultur bewahren, Risiken absichern

Fachwerkhäuser gehören in Deutschland zum architektonischen Kulturerbe und sind in vielen Städten und Dörfern zu finden. Meist handelt es sich dabei um ältere Gebäude, die zuweilen auch unter Denkmalschutz stehen. Bei der Suche nach einem günstigen Gebäudeversicherung für ein Fachwerkhaus sollten Eigentümer einige Besonderheiten beachten.

Inhalt dieser Seite
  1. Wohngebäudeversicherung: So funktioniert der Vergleichsrechner
  2. Finde ich auch für ein Fachwerkhaus eine günstige Wohngebäudeversicherung?
  3. Welche besonderen Versicherungsrisiken gibt es beim Fachwerkhaus?
  4. Muss ich jedes Holzhaus als Fachwerkhaus versichern?
  5. Gebäudeversicherung Fachwerkhaus: Welche Risiken sollte ich versichern?
  6. Gebäudeversicherung: Denkmalschutz als Sonderfall
  7. Das ist Verivox

Wohngebäudeversicherung: So funktioniert der Vergleichsrechner

  1. Im ersten Schritt geben Sie die Postleitzahl ein, wählen den Wohnungstyp und geben an, ob die Immobilie selbstgenutzt oder vermietet ist.
  2. Danach vervollständigen Sie die Daten zu Standort, Größe, Anzahl der Wohneinheiten und den weiteren Angaben zum Gebäude. Bei Fachwerkhäusern sollten Sie unbedingt auf die passende Eingabe der Bauartklasse achten.
  3. Nach Eingabe aller Daten zeigt Ihnen der Verivox Vergleichsrechner die günstigsten Angebote mitsamt der Verivox-Bewertung der Tarifqualität. Über den Link bei den einzelnen Angeboten können Sie direkt Ihren Versicherungsantrag stellen.

Jetzt vergleichen

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 266300

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.8 von 5

  • 37680 Bewertungen
  • insgesamt bei Trustpilot

Finde ich auch für ein Fachwerkhaus eine günstige Wohngebäudeversicherung?

Keinesfalls handelt es sich beim Fachwerk um eine weniger hochwertige Bauweise als beim Massivbau – immerhin stehen hierzulande viele tausend Fachwerkhäuser, die viele hundert Jahre alt sind.

Damit sind Gebäude in Fachwerkbauweise grundsätzlich auch ohne Einschränkung gegen Feuer, Hagel, Blitzschlag, Sturm und Schäden durch austretendes Leitungswasser versicherbar. Wie bei anderen Gebäuden hängen auch beim Fachwerkhaus die Versicherungskosten von unterschiedlichen Faktoren wie Baujahr, Größe, Standort und dem Umfang der bereits durchgeführten Sanierungen ab.

Bauartklasse beeinflusst die Versicherungskosten

Um das Haus richtig zu versichern, ist es wichtig bei der Antragstellung die korrekte Bauartklasse einzugeben. Bei Fachwerkhäusern mit offen sichtbarem Fachwerk sind dies in erster Linie

  • BAK 3 (Holzkonstruktion oder Holzfachwerk mit Lehmfüllung, harte Bedachung z.B. mit Ziegeln, Schiefer oder Betonplatten) oder
  • BAK 5 (Holzkonstruktion oder Holzfachwerk mit Lehmfüllung, weiche Bedachung aus brennbaren Materialien wie z.B. Reet oder Holzschindeln).

Je nach Bauartklasse können die Prämien für die Wohngebäudeversicherung höher sein als bei Massivbauten mit vergleichbarer Größe.

Welche besonderen Versicherungsrisiken gibt es beim Fachwerkhaus?

Die kalkulatorischen Risikozuschläge bei der Versicherung von Fachwerkhäusern setzen aus unterschiedlichen Faktoren zusammen. Wichtige Einflussgrößen sind bei dieser Bauweise das Brandrisiko sowie die Sanierungs- und Wiederaufbaukosten.

Brandrisiko

Bei Fachwerkhäusern bestehen nicht nur die Außenwände aus einer Holzkonstruktion, sondern zumeist auch die Innenwände und Zwischendecken. Damit kann sich ein Brand schneller im ganzen Haus ausbreiten als bei einem gemauerten Haus mit Beton-Zwischendecken.

Höhere Kosten für Sanierung und Wiederaufbau

Wenn ein Fachwerkhaus durch einen Brand oder Wasserschaden in Mitleidenschaft gezogen wird, können die Sanierungs- oder Wiederaufbaukosten höher sein als bei einem Massivhaus. Grund dafür ist, dass häufig beschädigte Holzbalken ausgetauscht werden müssen, was einen vergleichsweise hohen Aufwand verursacht.

Muss ich jedes Holzhaus als Fachwerkhaus versichern?

Bei der Wohngebäudeversicherung ist die Einstufung des Gebäudes in die korrekte Bauartklasse eine wichtige Angabe, bei der dem Eigentümer keine Fehler unterlaufen dürfen – ansonsten könnte der Versicherer seine Leistungen im Schadensfall wegen unrichtiger Angaben kürzen. Dabei kommt es auch darauf an, ob es sich um ein Fertighaus oder um ein individuell geplantes Gebäude handelt.

Individuelle Fachwerk- und Holzhäuser

In welche Bauartklasse ein individuelles Fachwerk- oder Holzhaus einzuordnen ist, hängt zunächst einmal davon ab, ob die Holzkonstruktion offen oder mit nicht brennbaren Wandplatten verkleidet ist. Damit ist ein vollständig mit nicht brennbaren Materialien verkleidetes Fachwerk- oder Holzhaus anders einzustufen als ein Haus mit offen sichtbarem Fachwerk, ein Blockhaus oder ein Holzhaus mit Holzverkleidung.

Fertighäuser

Fertighäuser werden von den Versicherern in die Fertighausgruppen (FHG) 1 bis 3 eingestuft. Die Abstufung ist hier ähnlich wie bei den individuellen Häusern und hängt in erster Linie von der Beschaffenheit der Außenwände und tragenden Bauteile sowie deren Verkleidung ab.

Gebäudeversicherung Fachwerkhaus: Welche Risiken sollte ich versichern?

Der Mindestschutz in der Wohngebäudeversicherung besteht im Schutz gegen Brand, Blitzschlag, Sturm und Hagel. Darüber hinaus ist die Versicherung von Leitungswasserschäden dringend anzuraten. Weitere Leistungen können Versicherungsnehmer erhalten, indem Sie eine Zusatzversicherung abschließen oder einen Komfort-Tarif wählen. Hier eine Übersicht über einige sinnvolle Extras, die gegen Aufpreis erhältlich sind:

  • Elementarschäden. Die Elementarschaden-Versicherung ist eine eigenständige Gebäudeversicherung, die Schäden durch Naturereignisse wie Hochwasser, Starkregen, Erdrutsch oder Erdbeben abdeckt.
  • Grobe Fahrlässigkeit. In Komfort- oder Premiumtarifen verzichten Versicherer auf Leistungskürzungen bei grober Fahrlässigkeit. Da diese in der Wohngebäudeversicherung schon eintritt, wenn beispielsweise eine beim Verlassen des Hauses vergessene brennende Kerze einen Brand auslöst, ist dieses Extra empfehlenswert.
  • Photovoltaik. Wenn auf dem Dach eine Photovoltaikanlage installiert ist, benötigt diese eine eigenständige Versicherung, die über entsprechende Zusatzbausteine in die Wohngebäudeversicherung integriert werden kann.
  • Vandalismus. Sinnvoll kann unter Umständen die Wahl eines Tarifs sein, der auch Vandalismusschäden am Gebäude mit abdeckt. Darunter fallen auch die Kosten für die Beseitigung von Graffiti.

Gebäudeversicherung: Denkmalschutz als Sonderfall

Besondere Versicherungsbedingungen gelten für Fachwerkhäuser, die unter Denkmalschutz stehen. Aus Sicht des Versicherers stellen die möglichen Kosten für einen Wiederaufbau den größten Risikofaktor dar: Wird ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus durch einen Brand zerstört, kann die Denkmalschutzbehörde den originalgetreuen Wiederaufbau verlangen.

Daher benötigen denkmalgeschützte Fachwerkhäuser einen Versicherungsvertrag, der speziell auf die Anforderungen der Denkmalschutzbehörde und die Kostenrisiken bei einem Wiederaufbau abgestimmt ist.

Tipp: Abstimmung mit der Denkmalschutzbehörde

Wenn Sie ein denkmalgeschütztes Fachwerkhaus versichern möchten, sollten Sie vor dem Abschluss der Gebäudeversicherung die zuständige Denkmalschutzbehörde mit hinzuziehen, um Fehler bei der Einstufung und beim Deckungsumfang zu vermeiden.

Verwandte Themen zur Gebäudeversicherung für Fachwerkhäuser

AdobeStock_264543845_Denkmalschutz-Immobilien

Denkmalschutz: Was Sie beachten sollten

Wenn ein Haus unter Denkmalschutz steht, wirkt sich dies erheblich auf die Wohngebäudeversicherung aus.

Denkmalschutz: Was Sie beachten sollten

AdobeStock_23435094_Brandschaden

Brandgefahr im Blick: Finanzielle Absicherung für Ihr Gebäude

Entdecken Sie eine Vielzahl von Brandversicherungen auf Verivox und wählen Sie den idealen Tarif für Ihr Haus.

Brandgefahr im Blick: Finanzielle Absicherung für Ihr Gebäude

Wohngebäudeversicherung

06221 777 00 50

06221 777 00 50

Montag - Freitag 9-17 Uhr

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren