Frühjahrsputz bei Verträgen rund um den Haushalt

11.03.2015 | 11:46

Heidelberg. Vertragsklauseln, Kündigungsfristen, Tarifbedingungen – die meisten Verbraucher beschäftigen sich lieber mit spannenderen Dingen. Dabei ist der Frühjahrsputz eine gute Gelegenheit, einmal im Jahr die alten Verträge zu überprüfen. Eine Auswertung des unabhängigen Verbraucherportals Verivox zeigt enorme Preisunterschiede bei Verträgen rund um Energie, Telekommunikation und Finanzen. Zwischen günstigen und teuren Tarifen können bei einer Modellfamilie über 6.500 Euro im Jahr liegen.

Untersucht wurden 18 Verträge einer Modellfamilie aus Heidelberg mit zwei Kindern – acht Versicherungs-, fünf Telekommunikations-, drei Bank- und zwei Energieverträge. Die größte Differenz zwischen teuerstem und günstigstem Angebot gab es beim Autokredit mit 1.085 Euro im Jahr. Aber auch bei der Kfz-Versicherung kann die Modellfamilie 866 Euro im Jahr sparen. Untersucht wurden dabei nur Kfz-Tarife mit hohem Qualitätsstandard.

Mehrere Hundert Euro lassen sich auch bei Internet- und Telefonverträgen sparen. Vor allem bei älteren Verträgen ist das Sparpotenzial immens. So gibt es kleine Pakettarife für durchschnittliche Handynutzer heute schon für unter 10 Euro im Monat. Mehr als 1.000 Euro im Jahr sind durch einen Wechsel des Strom- und Gasanbieters möglich.

Am 15. März, dem Weltverbrauchertag, stehen die Interessen der Konsumenten wieder im Mittelpunkt. „Mit Tarifvergleichen können sich Verbraucher viele Märkte transparent erschließen und deutlich sparen“, sagt Ingo Weber, Geschäftsführer und Chief Financial Officer von Verivox. Ein paar Dinge lohnt es sich bei Verträgen im Blick zu behalten:

  • Achten Sie auf Prüfsiegel und Kundenmeinungen.
  • Vergleichen Sie nicht nur den Preis, sondern auch die Leistungspakete. Vorteile bieten Portale, die umfangreiche Leistungsvergleiche ermöglichen.
  • Prüfen Sie, ob die Voreinstellungen der Vergleichsportale zu den eigenen Anforderungen passen. Je genauer die Rechner nach Ihrem persönlichen Bedarf filtern, desto besser sind die angezeigten Ergebnisse.