So sichern Sie sich richtig ab

Kfz-Versicherung für Kleinflotten

Verivox NGG Siegel
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

Mehr erfahren

Kfz-Versicherung
  • 1-Klick-Kündigungsservice

    EXKLUSIVER VERIVOX Kündigungsservice:
    Beim Abschluss des neuen Vertrages kündigen wir – auf Wunsch – Ihren alten Vertrag. Für Sie: Einfach und kostenlos.

    Kündigungsgarantie:
    Verivox garantiert eine rechtswirksame Kündigung. So sind Sie sicher, dass Ihr alter Vertrag fristgerecht endet, wenn Sie in die Kündigung eingewilligt haben und Ihre Angaben korrekt sind.

    Ohne Papier und ohne Unterschrift:
    Eine Ummeldung bei Ihrer Zulassungsstelle ist nicht nötig. Die Behörde wird vom neuen Versicherer informiert.

  • Nirgendwo-Günstiger-Garantie

    Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

    Mehr erfahren

  • FINANZTIP (10/2021): Top-Preise bei Verivox

    FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2021)

    Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Top-Preise finden Autofahrer bei Verivox. In der Untersuchung zählte Verivox zu den Testsiegern unter den Vergleichsportalen.

    FINANZTIP empfiehlt: „Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer.“ Ein doppelter Vergleich – d.h. eine Kombination von Portal und Direktversicherer - liefert am häufigsten den günstigsten Preis.

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich KFZ Versicherungsvergleich

FINANZTIP-Kfz-Studie (10/2021)

Das unabhängige Verbraucherportal FINANZTIP hat in seiner aktuellen Studie nach den günstigsten Preisen für Kfz-Versicherungen gesucht. Das Ergebnis: Top-Preise finden Autofahrer bei Verivox. In der Untersuchung zählte Verivox zu den Testsiegern unter den Vergleichsportalen.

FINANZTIP empfiehlt: „Vergleichsportale bieten den besten Überblick über die Preise und Bedingungen verschiedener Versicherer.“ Ein doppelter Vergleich – d.h. eine Kombination von Portal und Direktversicherer - liefert am häufigsten den günstigsten Preis.

Wie berechnen wir die Ersparnis?
Günstigstes Angebot: 480,16 Euro
Teuerstes Angebot: 1345,04 Euro
Ersparnis: 864,88 Euro jährlich
Modellfall – Nur leistungsstarke Tarife im Vergleich:
Tarifleistungen: freie Werkstattwahl, Schutz bei grober Fahrlässigkeit, Marderschäden inkl. Folgeschäden, erweiterte Wildschäden
Volvo V50 T5 (9101/AJL); Erstzulassung 06/2013; Kauf 06/2019
Beamter (50) in Heidelberg (PLZ 69123); weiterer Fahrer: Kind (20); Jahresfahrleistung 15.000 km
Haftpflicht und Vollkasko mit 300/150 Euro Selbstbehalt bei SF 15
Quelle: Verivox Versicherungsvergleich GmbH, Oktober 2021.

Ihr unabhängiger Versicherungsmakler - Erstinformation

Die Kfz-Versicherung für Kleinflotten

Die Kfz-Versicherung für Kleinflotten mit gewerblich genutzten Firmenfahrzeugen übernimmt die Kosten nach selbst verschuldeten Unfallschäden, Wildunfällen, Pannen oder Autodiebstählen. Um eine Flottenversicherung abschließen zu können, müssen Fahrzeughalter und Versicherungsnehmer identisch sein. Der Fuhrpark muss aus mindestens vier Fahrzeugen bestehen, ferner ist je nach Größe des Fuhrparks eine bestimmte Anzahl ziehender Fahrzeuge erforderlich. Die Kfz-Versicherung für Kleinflotten richtet sich ausschließlich an Gewerbebetreibende, Selbstständige und Firmen – zum Beispiel Einzelhandel, Großhandel, Fahrschulen, Sportverbände, Sicherheitsdienste und Supermärkte mit landesweitem oder regionalem Filialnetz.

Inhalt dieser Seite
  1. Kfz-Versicherungen vergleichen
  2. Was ist eine Kfz-Versicherung für Kleinflotten?
  3. Welche Fahrzeuge sind abgedeckt?
  4. Wer kann diese abschließen?
  5. Versicherungsleistungen
  6. Wann besteht kein Versicherungsschutz?
  7. Häufig gestellte Fragen
  8. Weitere interessante Artikel
  9. Das ist Verivox

Kfz-Versicherungen für Kleinflotten vergleichen: So funktioniert es

Finden Sie in nur wenigen Schritten aus insgesamt 330 Kfz-Tarifen die für Sie passende Kfz-Versicherung - kostenlos und unverbindlich mit Verivox:

  1. Vergleich starten: Geben Sie Ihre versicherungsrelevanten Daten wie Postleitzahl und gewünschten Versicherungsschutz an.
  2. Günstigste Kfz-Versicherung wählen: Vergleichen Sie jetzt schnell und stressfrei die Angebote von über 30 Versicherungsanbietern auf einen Blick. Für Fragen und Antworten stehen Ihnen unsere Kfz-Versicherungsexperten kostenlos am Telefon zur Verfügung.
  3. Geschafft! Wunschtarif abschließen: Schließen Sie Ihre Kfz-Versicherung jetzt direkt online ab! Sie erhalten Ihre eVB-Nummer sowie Ihre Versicherungsunterlagen bequem per E-Mail.

Jetzt vergleichen

Das sagen unsere Kunden
4.8
  • 253021

    Bewertungen zu Verivox abgegeben

  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen

Bewertungen anzeigen

Was ist eine Kfz-Versicherung für Kleinflotten?

Die Kfz-Versicherung für Kleinflotten, auch Flottenversicherung genannt, schützt einen Fuhrpark gewerblich genutzter Firmenfahrzeuge vor den Kosten, die nach folgenden Fällen entstehen: bei selbst verschuldeten Unfallschäden, beim Zusammenstoß mit einem Tier, bei Pannen und bei Autodiebstählen. Der Vorteil: Die Kfz-Versicherung für Kleinflotten schützt gleich mehrere Fahrzeuge – bis zu 20 – in einem Sammeltarif. Der Versicherungsnehmer profitiert von günstigeren Konditionen im Vergleich zur Einzelversicherung und er hat einen viel geringeren bürokratischen Aufwand.

Welche Fahrzeuge schützt die Kfz-Versicherung für Kleinflotten?

Zu den gewerblich genutzten Firmenfahrzeugen zählen zum Beispiel nicht vermietete Pkw und Nutzfahrzeuge sowie Kfz-versicherungspflichtige Arbeitsmaschinen und Gabelstapler. Versicherbar sind im Einzelnen folgende Fahrzeuge:

  • Pkw
  • Kraftroller oder Krafträder
  • Wohnmobile
  • Anhänger in Sonderausführung
  • Anhänger im Privat- und Werkverkehr
  • Lkw mit zulässiger Gesamtmasse ab 3,5 t im Werkverkehr

Gut zu wissen

In der Regel besteht eine Kleinflotte aus 5 bis 20 Fahrzeugen. Eine Miniflotte besteht aus 3 bis 4 Fahrzeugen, eine Großflotte beginnt in der Regel ab 20 Fahrzeugen. Manche Versicherer legen zur Definition einer Kleinflotte eine andere Anzahl an Fahrzeugen zugrunde, zum Beispiel zwischen 3 und 30 Fahrzeugen.

Wer kann die Kfz-Versicherung für Kleinflotten abschließen?

Die Kfz-Versicherung für Kleinflotten richtet sich ausschließlich an Gewerbebetreibende, Selbstständige und Firmen. Um eine Flottenversicherung abschließen zu können, müssen Fahrzeughalter und Versicherungsnehmer ein und dieselbe Person sein. Weitere Voraussetzungen betreffen die Größe des Fuhrparks und die Fahrzeugtypen. So ist ein Fuhrpark aus mindestens vier Fahrzeugen erforderlich, außerdem ist abhängig von der Gesamtzahl eine bestimmte Anzahl ziehender Fahrzeuge erforderlich. Zu beachten ist auch, dass lediglich ein Anhänger erlaubt ist, wenn der Fuhrpark lediglich die Mindestgröße von 4 Fahrzeugen hat.

Diese Betriebsarten schließen häufig eine Flottenversicherung ab:

  • Kfz-Betriebe
  • Kfz-Werkstätten und Autohäuser
  • Sportverbände und Vereine
  • Sicherheitsdienste
  • Einzelhandel
  • Großhandel
  • Fahrschulen
  • Hotelbetriebe
  • Entsorgungsbetriebe und Versorgungsbetriebe
  • Feuerwehr und DRK
  • Supermärkte mit landesweitem Filialnetz
  • Supermärkte mit regionalem Filialnetz

Je nach gewähltem Tarif kann der Halter weitere Fahrzeuge mit der Kfz-Versicherung für Kleinflotten versichern, zum Beispiel das Fahrzeug des Firmeninhabers oder des Geschäftsführers sowie das Fahrzeug seines Ehepartners oder eingetragenen Lebenspartners.

Welche Leistungen sind in der Kfz-Versicherung für Kleinflotten enthalten?

Die Grundlage der Kfz-Versicherung für Kleinflotten ist die gesetzlich vorgeschriebene Kfz-Haftpflichtversicherung mit einer pauschalen Deckungssumme von bis zu 100 Millionen Euro. Optional bucht der Versicherungsnehmer eine Vollkaskoversicherung oder Teilkaskoversicherung hinzu. Zusätzlich kann die Flottenversicherung die folgenden Bausteine enthalten:

  • Schutzbrief für Pkw und Lkw für europaweite Pannen- und Unfallhilfe ohne Kilometerbegrenzung
  • Rabattschutz, der die Rückstufung in eine niedrigere Schadenfreiheitklasse verhindert
  • Auslandsschadenschutz
  • Werkstattbonus
  • Zusatzversicherung für Leasing-Fahrzeuge
  • Insassenunfallversicherung inklusive Todesfall- und Invaliditätsleistung
  • Versicherung von Betriebs-, Brems- und Bruchschäden bei Nutzfahrzeugen

In welchen Fällen besteht kein Versicherungsschutz durch die Kfz-Versicherung für Kleinflotten?

Bei folgenden Schäden besteht kein Versicherungsschutz durch die Kfz-Versicherung für Kleinflotten:

  • Widerrechtlich oder vorsätzlich verursachte Schäden
  • Durch Kernenergie verursachte Schäden
  • Durch Krisensituationen wie politische Unruhen oder durch Maßnahmen der Staatsgewalt verursachte Schäden
  • Schäden, die die Folge von Naturkatastrophen sind

Mit Verivox Kfz-Versicherungen für Kleinflotten vergleichen und sparen

Mit dem Vergleichsrechner von Verivox finden Sie eine passende Kfz-Versicherung für Ihre Kleinflotte. Geben Sie einfach versicherungsrelevanten Informationen wie persönliche Daten, Herstellerschlüsselnummer und Typschlüsselnummer der Fahrzeuge in den Vergleichsrechner ein. Sie können die Suche vereinfachen, indem Sie Ihren Fahrzeugschein, Ihren Führerschein und die Unterlagen Ihrer Vorversicherung bereithalten. Mit dem Verivox Vergleichsrechner erhalten Sie über 330 Tarife der Kfz-Versicherung, aus denen Sie Ihren Wunschtarif auswählen können.

Zum Vergleich

Häufig gestellte Fragen

Die Kosten für eine Kfz-Flottenversicherung ergeben sich individuell aus verschiedenen Faktoren. Dazu zählen unter anderem die Größe der Flotte, die bisherigen Vorschäden, der gewünschte Versicherungsumfang sowie die jeweilige Gewerbeart. Über den Verivox-Vergleichsrechner können Sie verschiedene Angebote vergleichen und den günstigsten Tarif finden.

Ergänzend zur Kfz-Versicherung für Kleinflotten bietet sich eine Fahrerschutzversicherung an. Diese sichert den Fahrer im Falle eines Unfalls ab. Außerdem kann eine Ergänzung des Schutzbriefes sinnvoll sein. Liegt ein solcher Schutzbrief vor, werden im Schadensfall unter anderem die Kosten für Autotransporte oder für die Pannenhilfe übernommen.

Die Kosten für die Kfz-Flottenversicherung können in der Regel steuerlich geltend gemacht werden. Darüber hinaus sind die Kosten, die beim Kauf oder Leasing eines Firmenfahrzeugs entstehen sowie Reparaturkosten steuerlich absetzbar.

Weitere interessante Artikel

Autodiebstahl

Autodiebstahl: Welche Versicherung jetzt zahlt

Wann zahlt bei Autodiebstahl welche Versicherung? Und was zahlt die Versicherung bei Autodiebstahl? Antworten darauf, finden Sie hier.

Autodiebstahl: Welche Versicherung jetzt zahlt

Mehr dazu

Fahrtenbuch

Fahrtenbuch

Im Fahrtenbuch werden Daten zur Fahrt protokolliert. Dies ist unter anderem für Firmenwagen notwendig, bei denen die gefahrenen Kilometer steuerlich geltend gemacht werden sollen.

Fahrtenbuch

Mehr dazu

Leasing

Leasing

Das Autoleasing kann gewerblich als auch privat genutzt werden. Weiterführende Informationen, wie etwa zur Funktionsweise des Autoleasings, erhalten Sie hier.

Leasing

Mehr dazu

Kfz-Versicherung

0800 289 289 4

0800 289 289 4

Montag - Freitag 8-22 Uhr

Wochenende 9-22 Uhr

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren