Verfügbarkeit für Kabelinternet jetzt testen!

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden.

Mehr erfahren

Kabel-Internet

  • Kostenlos Tarife vergleichen
  • Bis zu 650 € sparen
  • Schnell und sicher wechseln

Das sagen unsere Kunden

4.8 / 5
  • 202876 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
18.07.2018 um 14:45 Uhr Unbürokratisch. schnell. nur einmal gab es Probleme nach dem Wechsel
18.07.2018 um 07:32 Uhr Schnell einfach und alles telefonisch erledigt mit nur einem anruf
17.07.2018 um 19:51 Uhr Beratung bei Problemen mit anbieterwegsel
17.07.2018 um 14:10 Uhr Der Anbieterwechsel hat reibungslos geklappt!
16.07.2018 um 19:49 Uhr Wie versprochen unkomplizierter, und schneller Wechsel. Jederzeit wieder gerne.

Kabelinternet-Verfügbarkeit testen

Internet aus der Telefonleitung ist längst kein Muss mehr für schnelles Surfen. Viele deutsche Haushalte gehen bereits über ihr TV-Kabel ins Netz. Die Anbieter arbeiten ständig am Ausbau der Kabelinternet-Verfügbarkeit. Ob auch an Ihrem Wohnort Kabelinternet verfügbar ist, können Sie in wenigen Sekunden feststelllen. Hierzu müssen Sie lediglich Ihre Ortsvorwahl in das in das obige Eingabefeld eintragen und auf "Jetzt vergleichen" klicken. Anschließend werden Ihnen die bei Verivox verfügbaren Kabelinternet-Anbieter angezeigt – inklusive direktem Preisvergleich.

Voraussetzungen für die Kabelinternet-Verfügbarkeit

Die wichtigste Voraussetzung für die Verfügbarkeit von Kabelinternet ist ein Anschluss an das digitalisierte Kabelnetz mit Rückkanal. Auch wenn das Fernsehsignal nicht über Kabel erfolgt, kann trotzdem ein Kabelanschluss im Haus vorhanden sein. Ein nachträglicher Anschluss ans Kabelnetz rentiert sich meist nicht. Dafür wären umfangreiche Baumaßnahmen nötig, die der Kunde selbst tragen muss.

Vielen Haushalten steht Kabelinternet zur Verfügung

Kabel Deutschland, Unitymedia und telecolumbus: Die drei Anbieter erweitern die Verfügbarkeit ihres Kabelinternets ständig. Inzwischen ist der Ausbau des Kabelnetzes so weit vorangeschritten, dass Ende 2011 bereits 3,6 Millionen Kunden ihr Internet über das TV-Kabel bezogen. Bis Ende 2012 wollen die Kabelnetzbetreiber rund 24 Millionen Haushalten einen Zugang zu Kabelinternet zur Verfügung stellen. In jedem Bundesland ist das Angebot unterschiedlich. Daher sollte zunächst beim jeweiligen Anbieter überprüft werden, ob Kabelinternet am eigenen Wohnort verfügbar ist. Anschließend können die Angebote miteinander verglichen werden.

Mann auf Sessel mit Netbook

DSL-Alternativen

Schnell im Internet surfen – auch ohne DSL.

Junger Mann liest Dokumente zu Hause vor seinem Laptop

DSL-Preisvergleich

Hier finden Sie den günstigsten DSL-Anbieter.

Multi-Channel

DSL-Verfügbarkeit

Testen Sie, ob DSL an Ihrem Wohnort verfügbar ist.