0800 7243775

Kostenfreie Beratung zu E-Moblitität

Ladestrom für Ihr Zuhause

Inhalt dieser Seite
  1. KfW-förderfähige KEBA Wallbox mit Vattenfall-Bonus
  2. Video: Die Vorteile einer Wallbox
  3. Angebotsübersicht
  4. Tarifabfrage: Hamburg und Berlin
  5. Tarifabfrage: Deutschland ohne Hamburg und Berlin
  6. KfW Förderung – so leicht geht‘s
  7. Das Vattenfall-Angebot inklusive Vor-Ort-Check
  8. Video: Installation einer Wallbox
  9. FAQ - privater Ladestrom und Wallbox

KfW-förderfähige KEBA Wallbox mit Vattenfall-Bonus

108691_WallboxMit dem Vattenfall Tarifen Natur24 Strom Wallbox oder Natur24 Strom Wallbox plus, können Sie sich jetzt günstigen Ökostrom und eine Wallbox inklusive Vattenfall-Bonus sichern. Profitieren Sie mit der förderfähigen KEBA KeContact P30 x-series zusätzlich von 900 € KfW-Zuschuss. Sie erhalten die Wallbox gemäß Ihrer Tarifauswahl durch den Vattenfall-Bonus für einen ermäßigten Preis von 699 € oder inklusive eines Vor-Ort-Checks für 849 €*.

37_adac_gutesiegel_deDie KEBA Wallbox ist ein intelligentes Ladesystem für Ihr Zuhause und ist vom ADAC mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet. Mit dem nachhaltigen Ökostrom von Vattenfall und der KEBA Heim-Ladestation schaffen Sie die Grundlage für eine Zukunft frei von fossilen Brennstoffen. Auf Wunsch unterstützt Sie Vattenfall auch bei der Installation.

Weitere Informationen zur Wallbox erhalten Sie im Produktdatenblatt.

Video: Die Vorteile einer Wallbox

Welche Vorteile bietet eine Wallbox?

In diesem Video erfahren Sie, welche Vorteile intelligente Ladestationen hinsichtlich ihrer Kosten, der Ladedauer und ihrer Sicherheit tatsächlich bieten.

Angebotsübersicht

Vattenfall Natur24 Strom Wallbox Vattenfall Natur24 Strom Wallbox plus
    Mindestlaufzeit 24 Monate     Mindestlaufzeit 24 Monate
    Preisgarantie 24 Monate     Preisgarantie 24 Monate
    100 € Treuebonus     100 € Treuebonus
    Wallbox KEBA KeContact P30 x-series     Wallbox KEBA KeContact P30 x-series
    Wallboxkosten 699 € (UVP: 1.719 €)     Wallboxkosten 849 € (UVP: 1.719 €)
    900 € KfW-Förderung möglich     900 € Fördermittel möglich
    Vor-Ort-Check für Installationsangebot**

E-Mobilität: Kostenfreie Beratung

Montag - Freitag 8-22 Uhr

Wochenende 9-22 Uhr

[email protected]

Das Vattenfall Mobilitäts-Angebot bietet Ihnen eine intelligente Wallbox im Paket mit nachhaltigem Ökostrom. Geben Sie einfach Ihren Stromverbrauch ein und schließen Sie nach Wahl den Natur24 Strom Wallbox oder Natur24 Strom Wallbox plus ab.

Tarifabfrage: Hamburg und Berlin

Natur24 Strom Wallbox
  • 100% Ökostrom

  • Intelligente Wallbox

  • 900€ KfW-Förderung

Tarifabfrage: Deutschland ohne Hamburg und Berlin

Natur24 Strom Wallbox
  • 100% Ökostrom

  • Intelligente Wallbox

  • 900€ KfW-Förderung

KfW Förderung – so leicht geht‘s

Beantragen Sie in drei einfachen Schritten den Förderzuschuss 440 bei der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und profitieren Sie von 900 €!

Ab dem 24.11. können Sie bei der KfW den Antrag stellen.

Voraussetzungen für KfW-Förderung:

  • Intelligente Ladestation mit 11 kW installierter Ladeleistung
  • Laden mit Strom aus erneuerbaren Energien
  • Gesamtkosten für Ladestation und Installation mind. 900 €

In 3 Schritten zur KfW-Förderung

1.

Beantragung

Seit 24.11. können Sie im KfW-Zuschussportal den Förderzuschuss 440 beantragen. Nach erfolgreicher Beantragung erhalten Sie einen Antragsbestätigung per E-Mail.

2.

Bestellung

Nach Antragsbestätigung können Sie Ihre Wallbox bestellen und fachgerecht installieren lassen. Für ein Komplettangebot nutzen Sie den Tarif Natur24 Strom Wallbox plus von Vattenfall inklusive Vor-Ort-Check.

3.

Förderung

Laden Sie Ihre Rechnung für Wallbox und Installation sowie Ihre Auftragsbestätigung für den Ökostrom-Tarif gemäß den Bedingungen der KfW im Zuschussportal hoch. Danach erhalten Sie 900 € von der KfW auf Ihr Konto.

Mehr Informationen zur KfW-Förderung hat unser Partner Vattenfall hier für Sie zusammengestellt.

Das Vattenfall-Angebot inklusive Vor-Ort-Check

VattenfalleMobility1161IIQpWollen Sie den Vattenfall Installationsservice für Ihre Wallbox in Anspruch nehmen? Dann wählen Sie den Tarif Natur24 Strom Wallbox plus inklusive Vor-Ort-Check. Der Vattenfall Elektro-Fachpartner vereinbart dann einen Termin mit Ihnen und prüft vor Ort, welche Arbeiten für die Wallbox-Installation in Ihrem Zuhause nötig sind. Nur wenige Tage später übermittelt Vattenfall Ihnen ein persönliches Angebot für die Installation mit 11 kW Ladeleistung.

Beim Vor-Ort-Check stellt der Elektro-Fachpartner von Vattenfall möglicherweise fest, dass zur Installation der Wallbox technische Vorarbeiten nötig sind, z.B. am Zählerschrank oder an der Hausanlage. Ist das der Fall, müssen Sie vor der Installation auf eigene Kosten einen eingetragenen Elektroinstallateur mit den Arbeiten beauftragen. Sind zudem Erd- oder Fundamentarbeiten notwendig, sollten Sie ein Garten- oder Tiefbauunternehmen beauftragen oder die Arbeiten gegebenenfalls selbst übernehmen. In dem Vattenfall Angebot sind Vorarbeiten aktuell nicht enthalten.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über mögliche zusätzliche Installationskosten anhand folgender Beispiele:

Ein geeigneter Starkstromanschluss befindet sich direkt am gewünschten Aufstellort der Wallbox

Vattenfall_E-Mobility_installation_fall1Dieser Fall ist für Sie und den beauftragen Installateur der einfachste. Der vorhandene Starkstromanschluss kann direkt für die Installation Ihrer Wallbox genutzt werden. Für die Montage, Inbetriebnahme und die Anmeldung beim zuständigen Netzbetreiber sollten Sie inklusive Material etwa 600 bis 900 € veranschlagen.

Ein geeigneter Starkstromanschluss befindet sich etwa 10 Meter vom geplanten Aufstellort der Wallbox entfernt

Vattenfall_E-Mobility_installation_fall2Der häufigste Fall ist, dass zwar ein geeigneter Starkstromanschluss vorhanden ist, aber nicht in unmittelbarer Nähe. Muss höchstens ein Mauerdurchbruch vorgenommen werden, ohne notwendige Erdarbeiten oder Umbaumaßnahmen am Zählerkasten, müssen Sie mit etwa 1.200 bis 2.500 € rechnen.

Der Starkstromanschluss befindet sich weiter als 10 Meter entfernt oder es gibt andere Besonderheiten

Vattenfall_E-Mobility_installation_fall3Die Installation Ihrer Wallbox kann auch durchgeführt werden, wenn mehrere Wandbohrungen notwendig sind oder Vorarbeiten am Zählerschrank bzw. an der Hausanlage erforderlich. Der Elektro-Fachpartner von Vattenfall berät Sie gerne über die vorab durchzuführenden Arbeiten.

Video: Installation einer Wallbox

Installation einer Wallbox

In diesem Video erfahren Sie Schritt für Schritt, wie die Installation einer Wallbox abläuft.

Haben Sie noch Fragen?

Mit einer Haushaltssteckdose würden Sie – abhängig von der Akkukapazität – etwa 8-14 Stunden zum Laden brauchen. Für solche langen Ladezeiten ist die Steckdose nicht geeignet. Überhitzt infolgedessen das Stromkabel, kann es im schlimmsten Fall zu einem Kabelbrand kommen, der möglicherweise sogar auf Ihr Fahrzeug, Ihre Garage oder das Haus überspringt.

Eine Wallbox ist auf die Ladeleistung der vorhandenen Elektroinstallation abgestimmt und verfügt über Schutzvorrichtungen, die ein Überhitzen verhindern. So wird auch vermieden, dass die Sicherung durch Überlastung herausspringt.

Neben dem Sicherheitsaspekt bietet eine Wallbox auch deutlich mehr Komfort als eine Haushaltssteckdose: Die Station kommuniziert mit Ihrem Fahrzeug und ermittelt, welche Stromstärke zum Laden maximal genutzt werden kann. Ein Ladevorgang dauert mit 11 kW etwa 2-6 Stunden.

Wie viel Zeit die Lieferung Ihrer Wallbox in Anspruch nimmt, hängt davon ab, wann Ihr bisheriger Stromliefervertrag endet. Sobald alle Wechselformalitäten erledigt sind, erfolgt der Versand der KEBA Wallbox. In der Regel nimmt der gesamte Vorgang etwa 4 Wochen in Anspruch.

Im Rahmen der Installation über Vattenfall wird Ihre Wallbox auf eine Ladeleistung von 11 kW eingerichtet. Damit können Sie Ihr Fahrzeug innerhalb weniger Stunden aufladen und müssen zuvor nur eine Anmeldung bei Ihrem Netzbetreiber vornehmen.

Prinzipiell ist die Wallbox KEBA P30 x-series auf eine Ladeleistung von bis zu 22 kW ausgelegt. Wollen Sie die Station allerdings mit einer höheren Leistung als 11 kW betreiben, benötigen Sie dafür eine Genehmigung Ihres Netzbetreibers.

Kommt es zu einer Stromunterbrechung, schadet das Ihrem Fahrzeug nicht. Die Wallbox ist so eingestellt, dass die Ladung fortgeführt wird, sobald wieder Strom fließt. Ebenfalls unbedenklich ist es, den Stecker während der Stromunterbrechung vom Fahrzeug abzuziehen.

Es ist unproblematisch, wenn Ihr Fahrzeug über einen längeren Zeitraum mit der Ladebox verbunden ist. Der Ladevorgang wird automatisch beendet, sobald das Fahrzeug komplett aufgeladen ist.

Das ist problemlos möglich und beschädigt weder Ihr Elektrofahrzeug noch die Wallbox. Entfernen Sie dazu einfach den Stecker am Fahrzeug.

* Als Dankeschön erhalten Sie einen Hardware-Bonus in der im Angebot angegebenen Höhe für den Kauf der Wallbox KEBA KeContact P30 x-series von der Vattenfall Europe Sales GmbH (VES), wenn Sie zusammen mit dem Stromliefervertrag einen Kaufvertrag über diese Wallbox abschließen. Der zu zahlende Kaufpreis für die Wallbox beträgt nach Abzug des jeweiligen Hardware-Bonus einmalig 870 Euro bei Abschluss des Stromliefervertrages Natur24 Strom Wallbox bzw. einmalig 1.020 Euro inkl. Vor-Ort Check bei Abschluss des Stromliefervertrages Natur24 Strom Wallbox plus. Der Vertrag über den Kauf der Wallbox kommt nur zustande, wenn wir von Ihrem Vorlieferanten sowie dem betreffenden örtlichen Verteilungsnetzbetreiber die Meldung erhalten haben, dass ein Wechsel in einen Stromliefervertrag von Vattenfall in absehbarer Zeit grundsätzlich möglich ist. Nur wenn diese Voraussetzungen erfüllt sind, werden wir Ihnen die entsprechende Kaufvertragsbestätigung zusammen mit der bestellten Wallbox in ca. 4 Wochen nach Bestelleingang übersenden. Die VES verzichtet Ihnen gegenüber mit der in Abs. 2 Buchstabe b) der abweichenden und ergänzenden Bestimmungen für Wallbox-Tarife aufgeführten Einschränkung während der Mindestvertragslaufzeit des Stromliefervertrages auf die Durchsetzung der Kaufpreisforderung in Höhe des zugesicherten Hardware-Bonus; bestand der Stromliefervertrag während der Mindestvertragslaufzeit ununterbrochen, verzichtet die VES endgültig auf die Kaufpreisforderung in Höhe des zugesicherten Hardware-Bonus. Sofern der Stromliefervertrag widerrufen wird oder vor Ablauf der vereinbarten Mindestvertragslaufzeit endet, haben Sie den Hardware-Bonus anteilig gemäß der in Abs. 2 Buchstabe b), aa) der abweichenden und ergänzenden Bestimmungen für Wallbox-Tarife festgelegten Berechnungsmethode zurückzugewähren. Wird mit der VES nach Widerruf oder Beendigung des Stromliefervertrages ein neuer Vertrag mit einer neuen Hardware-Bonus-Regelung geschlossen, werden die Hardware-Bonus-Zeiten nicht zusammengerechnet. Zusätzlich erhalten Sie einen Treue-Bonus von 100,00 Euro. Der Bonus wird nur gewährt, wenn Sie nicht unmittelbar vor Lieferbeginn an der vom Vertrag umfassten Lieferstelle von uns mit Energie beliefert werden. Die Verrechnung des Treue-Bonus erfolgt einmalig, wenn Sie ununterbrochen 12 Monate ab Lieferbeginn Energie im Rahmen des Liefervertrages bezogen haben. Sofern der Vertrag innerhalb der 12 Monate beendet wird, wird kein Treue-Bonus gewährt. Wird mit Vattenfall danach ein neuer Vertrag mit einer Treue-Bonus-Regelung geschlossen, werden die Treue-Bonus-Zeiten nicht zusammengerechnet. Der Treue-Bonus wird Ihnen nach Ablauf der 12 Monate mit der ersten darauf folgenden Rechnung gutgeschrieben und verrechnet. Kommt der Vertrag aus einem von Ihnen zu vertretenden Grund nicht zustande oder wird der Vertrag während der verbleibenden Mindestvertragslaufzeit aus einem von Ihnen zu vertretenden Grund beendet, müssen Sie den Treue-Bonus in voller Höhe an Vattenfall zurückzahlen.

** Prüfung der notwendigen Arbeiten für ein individuelles Installationsangebot.