Günstig & rundum abgesichert!

Zweitwagenversicherung jetzt vergleichen

Verivox NGG Siegel Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

Mehr erfahren

Kfz-Versicherung

  • 1-Klick-Kündigungsservice
  • Testsieger und fairster Versicherungsmakler - Erstinformation

    Focus Money (Versicherungsprofi 17/2018) hat getestet, wie fair digitale Versicherungsexperten mit ihren Kunden umgehen. Verivox erhielt von den Nutzern die Bestnote. Ausgewertet wurden unterschiedliche Kategorien wie faire Produktangebote und faire Kundenberatung.

  • Über 300 Tarife im Vergleich

logo-0
logo-1
logo-2
logo-3
logo-4
logo-5
logo-6
logo-7
logo-8
logo-9
logo-10
logo-11
logo-12
logo-13
logo-14
logo-15
logo-16
logo-17
logo-18

Das sagen unsere Kunden

4.7 / 5
  • 205669 Bewertungen zu Verivox abgegeben
  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen
26.03.2019 um 07:18 Uhr kann noch keine abgeben - habe mich erst angemedel
26.03.2019 um 04:25 Uhr Danke für die Hilfe bei der Reibungslose Wechsel.
26.03.2019 um 01:10 Uhr Kompetente freundliche Mitarbeiter, die sich die Zeit nehmen und einem Sachen erklären.
25.03.2019 um 19:41 Uhr Alles bestens
25.03.2019 um 17:40 Uhr - nur ein Click bedeutet mind. drei Click

Günstige Zweitwagenversicherung finden

Mit unserem online Vergleich für Kfz-Versicherung finden Sie aus über 160 Tarifen ganz unkompliziert eine günstige Zweitwagenversicherung. Für einen Vergleich benötigen Sie lediglich den Fahrzeugschein, Ihre letzte Beitragsrechnung und ein wenig Zeit. Haben Sie sich für eine Zweitwagenversicherung entschieden, bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten: Entweder Sie schließen direkt online ab oder Sie lassen sich ein unverbindliches Angebot per E-Mail zusenden, das Sie in Ruhe prüfen können.

Mit der Zweitwagenversicherung günstiger fahren

Einzige Voraussetzung: Das Erstfahrzeug muss mindestens in der SF-Klasse ½ oder höher fahren. Ist dieser Umstand gegeben, kann in der Regel der Zweitwagen in der SF-Klasse ½ versichert werden. Bei so manchem Kfz-Versicherer ist sogar die Einstufung in die SF-Klasse 2 bzw. 3 oder gar in die gleiche SF-Klasse, in der sich das Erstfahrzeug befindet, möglich. Dabei spricht man auch von der sogenannten Fahrzeugparkerweiterung. Das ist aber meist an zusätzliche Bedingungen geknüpft – etwa die jährliche Fahrleistung, das Alter der Fahrzeugführer oder die erreichte SF-Klasse für den Erstwagen. Darüber hinaus darf das Fahrzeug oftmals nicht für Gewerbezwecke, sondern ausschließlich privat genutzt werden. Auch die Dauer des Führerscheinbesitzes kann bei der Einstufung des Zweitwagens eine Rolle spielen. Mit der Zweitwagenversicherung können Autofahrer also richtig sparen.

Rabattsystem in der Zweitwagenversicherung

Auch in der Zweitwagenversicherung erfolgt jährlich eine Neueinstufung in das System der Schadenfreiheitsklassen entsprechend des Schadensverlaufs. Wer unfallfrei fährt – also keine Schäden meldet – wird einmal jährlich in die nächsthöhere SF-Klasse eingestuft. Das ist meist gleichbedeutend mit einer günstigeren Prämie in der Zweitwagenversicherung. Muss der Versicherer jedoch einen Schaden regulieren, erfolgt eine Rückstufung – entweder in der Kfz-Haftpflichtversicherung oder in der Kfz-Vollkaskoversicherung – je nachdem, welche Versicherung für den Schaden eintritt. In der Kfz-Teilkaskoversicherung erfolgt keine Einstufung in eine SF-Klasse und somit auch keine Rückstufung, weil die Teilkasko ausschließlich für Schäden aufkommt, die der Versicherte nicht durch sein Fahrverhalten beeinflussen kann. Das sind beispielsweise Marderbiss- oder Diebstahlschäden.

Fahranfänger profitieren von Zweitwagenversicherung

Von der Zweitwagenversicherung können insbesondere auch Fahranfänger profitieren und so kräftig bei der Autoversicherung sparen. Dazu müssen sie lediglich ihr Fahrzeug als Zweitwagen auf den Namen des Vaters oder der Mutter anmelden. Gegenüber der SF-Klasse 0, die Fahranfänger in der Regel erhalten, lassen sich so mehrere hundert Euro im Jahr sparen.

Mit Spielzeugautos simulierter Unfall auf gezeichneter Straße

Schadenfreiheitsklasse

Wie die Schadenfreiheitsklasse berechnet wird.

Lächelndes Paar auf Boden liegend am Laptop

Kfz-Versicherungsrechner

Die optimale Kfz-Versicherung schnell ermitteln.

Junge Frau am Steuer unterwegs im Close-up von hinten

7 Tipps für Fahranfänger

Wie Fahranfänger bei der Autoversicherung sparen.