Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Stromanbieter in Köln

Preisgarantie Siegel

Sicherheit durch Preisgarantie
Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.

Stromvergleich
  • Strom ab 0,26 Euro/kWh

  • Bis zu 850 Euro sparen

    So haben wir gerechnet

    Wohnort: Würzburg, 97084
    Jahresverbrauch: 3.750 kWh

    Günstigster Tarif: ElVeBe Elektrizität Berlin, Kosten im ersten Jahr: 906,83 Euro
    Grundversorgungstarif: Stadtwerke Würzburg AG Mein Frankenstrom Komfort, Kosten: 1.768,46 Euro

    Einsparung: 861,63 Euro
    (Stand: 25.04.2024)

  • Sicherheit durch Preisgarantie

    Die Preise am Markt steigen. Achten Sie daher bei Ihrem Wechsel auf die Preisgarantien des jeweiligen Tarifs. So können Sie sich bis zu 24 Monate Preisgarantie sichern und müssen sich keine Sorgen um eine Preiserhöhung machen.

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich Strom-Gas

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum siebten Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2023 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2022 haben die Heidelberger in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht.

Strom Stoerer 850 Euro sparen dark

So haben wir gerechnet

Wohnort: Würzburg, 97084
Jahresverbrauch: 3.750 kWh

Günstigster Tarif: ElVeBe Elektrizität Berlin, Kosten im ersten Jahr: 906,83 Euro
Grundversorgungstarif: Stadtwerke Würzburg AG Mein Frankenstrom Komfort, Kosten: 1.768,46 Euro

Einsparung: 861,63 Euro
(Stand: 25.04.2024)

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 268716

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.8 von 5

Energievergleich

  • 2419 Bewertungen bei Trustpilot
  • seit Dezember 2022
Inhalt dieser Seite
  1. Tarife vergleichen und Kosten senken
  2. Wichtige Tarifmerkmale
  3. Strom über einen lokalen Anbieter beziehen
  4. Ökostrom

Stromanbieter für Köln: Tarife vergleichen und Kosten senken

Sie leben in Köln und ärgern sich regelmäßig über die hohen Strompreise bei Ihrem Energielieferanten? In diesem Fall sollten Sie einen Anbieterwechsel in Betracht ziehen. Das gilt insbesondere für Personen, die sich in der vergleichsweise teuren Grundversorgung befinden. Schließlich sind in der Domstadt rund 100 Stromtarife verfügbar. Einen günstigen Stromanbieter in Köln finden Sie mithilfe des Verivox-Tarifvergleichs.

Einen Stromanbieter in Köln finden: Wichtige Tarifmerkmale

Angesichts der stark gestiegenen Strompreise sind die Kosten für gewöhnlich das mit Abstand wichtigste Kriterium. Wenn Sie nach einem günstigen Stromanbieter in Köln suchen, sollten Sie vor allem auf die monatlichen Durchschnittskosten achten, die alle Preiselemente berücksichtigen. Schließen tragen Wechselboni und -prämien zur Senkung der Stromkosten bei.

Wer den besten Anbieter für Strom in Köln ausfindig machen möchte, sollte bei der Tarifwahl aber noch einige weitere Faktoren beachten. Relevant sind vor allem folgende Tarifmerkmale:

  • Erstlaufzeit: Die vertragliche Mindestlaufzeit kann sehr unterschiedlich ausfallen. Meist liegt die Erstlaufzeit bei 12 oder 24 Monaten. Das Produktportfolio der Stromanbieter in Köln beinhaltet aber auch einige monatlich kündbare Tarife. Letztere bieten sich vor allem für Personen an, die flexibel bleiben möchten. Bei Verträgen mit längerer Laufzeit fallen die Preise dafür tendenziell etwas niedriger aus.
  • Preisgarantie: Bei einigen Stromlieferanten bleiben die Preise für einen bestimmten Zeitraum – mitunter sogar länger als die Mindestlaufzeit – stabil. Während sich eine vollständige Preisgarantie auf sämtliche Kostenfaktoren bezieht, gilt eine eingeschränkte Garantie weder für Steuern noch für sonstige staatliche Abgaben und Umlagen. Eine sogenannte Energiepreisgarantie erstreckt sich dagegen lediglich auf den Energiekostenanteil.
  • Kündigungsfrist: Wer über den Grundversorger Strom in Köln bezieht, kann mit einer Frist von nur zwei Wochen kündigen. Bei den Sondertarifen liegt die Kündigungsfrist in der Regel zwischen vier Wochen und drei Monaten.

Öfter vergleichen lohnt sich

Sollten Sie aufgrund des hohen Preisniveaus keinen günstigen Tarif finden, empfiehlt es sich, einige Zeit zu warten und dann erneut einen Stromtarif-Vergleich durchzuführen. Falls Ihr alter Anbieter Insolvenz angemeldet hat und Sie daher zwingend wechseln müssen, können Sie vorübergehend auf einen Stromtarif mit kurzer Laufzeit ausweichen, um flexibel zu bleiben.

Strom über einen lokalen Anbieter beziehen

Aus Köln stammende Verbraucherinnen und Verbraucher können sich entweder von einem lokalen beziehungsweise regionalen Anbieter oder von einem überregionalen beziehungsweise bundesweit tätigen Energielieferanten mit Strom versorgen lassen. Wer einzig und allein auf die Stromkosten schaut, landet nur selten bei einem Stromanbieter aus Köln oder Umgebung. Für regionale Anbieter spricht jedoch, dass sie durch die Vergabe von Aufträgen zur wirtschaftlichen Entwicklung ihrer Heimat beitragen und oftmals kulturelle, soziale sowie sportliche Vereine, Projekte und Organisationen unterstützen.

Als Grundversorger für Strom in Köln tritt übrigens die RheinEnergie AG in Erscheinung – ein regionales Energieversorgungsunternehmen mit Sitz in Köln. RheinEnergie beliefert über 2,5 Millionen Menschen mit Strom, Gas, Wasser und Wärme. Der Energieanbieter betreibt in Köln verschiedene Heiz- und Blockheizkraftwerke sowie Anlagen für Erneuerbare Energien, beispielsweise Windenergie-, Photovoltaik- und Bioenergieanlagen. 80 Prozent der Anteile hält die Stadt Köln selbst, die übrigen 20 Prozent befinden sich im Besitz des Energiekonzerns RWE.

Tipp: Wenn Sie nach einem lokalen Stromlieferanten suchen, sollten Sie im Verivox-Stromvergleich den Filter „Nur regionale Anbieter“ aktivieren.

Ökostrom auch in Köln auf dem Vormarsch

Kölnerinnen und Kölner haben die Wahl zwischen herkömmlichem und grünem Strom. Wer sich für einen Ökostromanbieter in Köln entscheidet, trägt nicht nur zum Gelingen der Energiewende bei. Wenn Sie Ökostrom beziehen, verbessern Sie außerdem Ihre persönliche Ökobilanz. Dank umfangreicher Fördermaßnahmen ist grüne Energie heutzutage nicht mehr automatisch teurer als Strom aus fossilen Quellen – insbesondere im Vergleich mit der Grundversorgung.