Strom bei Emil Energie: Tarife im Vergleich

86

Emil Energie GmbH

Richard-Wagner-Str. 14-16

66111 Saarbrücken

Informationen und Bewertungen zu Emil Energie

Stromtarife der Emil Energie GmbH

Die Angebotspalette von Emil Energie beschränkt sich bis jetzt auf konventionellen Haushaltsstrom. Einen speziellen Ökostromtarif bietet der Energielieferant nicht an. Das bedeutet: Der Strommix beinhaltet unabhängig vom gewählten Tarif auch Energie aus Kohle, Erdgas und Kernkraft. Folglich zieht die Stromerzeugung sowohl Kohlenstoffdioxid-Emissionen als auch radioaktiven Abfall nach sich. Trotzdem bemüht sich Emil Energie sehr darum, Verbraucherinnen und Verbrauchern einen umweltfreundlichen Energiemix zu bieten. Dies verdeutlicht der Anteil regenerativer Quellen, der bereits bei über 60 Prozent – und damit deutlich über dem bundesweiten Durchschnitt – liegt.

Wie fallen die vertraglichen Mindestlaufzeiten bei Stromverträgen von Emil Energie aus?

Die Emil Energie GmbH bietet Verbraucherinnen und Verbrauchern sowohl Stromtarife mit zwölfmonatiger Laufzeit an als auch solche, die nur bis zum Jahresende laufen. Da es sich in jedem Fall um unbefristete Verträge handelt, verlängern diese sich automatisch, wenn keine Kündigung erfolgt. Falls Sie den Anbieter wechseln möchten, muss das Kündigungsschreiben den Stromlieferanten spätestens einen Monat vor Ablauf der Vertragslaufzeit erreichen. Andernfalls kommt es zu einer zwölfmonatigen Verlängerung des Stromvertrages.

Beinhalten Stromtarife von Emil Energie eine Preisgarantie?

Der Stromanbieter kombiniert sämtliche seiner Tarife mit einer Nettopreisgarantie. Sollten die Beschaffungs- oder Vertriebskosten für Strom steigen, bleibt der Preis trotzdem stabil. Die Garantie schließt jedoch weder Steuern, Abgaben noch Umlagen mit ein. Je nach Tarif gilt die Preisgarantie über einen Zeitraum von zwölf Monaten oder sogar bis zum Ende des Folgejahres.