Verivox-Studie 2008: Verivox.de testet Kundenservice und Vertragsgestaltung der 200 wichtigsten Stromversorger

14.08.2008 | 11:32

Die Stromstudie

  • 200 Stromversorger und 3040 Stromtarife im Test
  • Zahlreiche Stromversorger verbesserten Serviceangebot im Internet

Heidelberg, 14. August 2008. Das unabhängige Verbraucherportal Verivox.de veröffentlicht die neuste Ausgabe seiner seit 2005 jährlich durchgeführten Studie. Untersucht und bewertet wurden Serviceleistungen, Vertragskonditionen und Preise von 3040 Tarifen der 200 wichtigsten Stromanbieter in Deutschland. Testsieger der Studie sind E WIE EINFACH und Yello Strom, die zum zweiten Mal in Folge für sämtliche Angebote in den Kategorien Service und Vertragsbedingungen die Höchstnote von fünf Glühlampen erreichten.

Kundenservice

Die Testgruppe setzte sich aus 167 Grundversorgern sowie 33 Anbietern ohne assoziiertes Verteilnetz zusammen. Für die Bewertung des Kundenservice wurden unter anderem Faktoren wie Verfügbarkeit sowie Kosten und Kompetenz der Callcenter berücksichtigt. Außerdem wurden die Internetangebote auf Leistungen wie zum Beispiel Online-Vertragsabschluss, Rückruf-Service, Rechnungserklärung und Energiespartipps geprüft.

Die mögliche Höchstwertung von fünf Glühlampen für sehr guten Kundenservice haben 20 der getesteten Stromversorger erreicht. 15 dieser Unternehmen erhielten für alle bewerteten Tarife fünf Glühlampen. Von den 3040 untersuchten Tarifen erreichten 243 fünf Glühlampen. 446 Tarife erhielten eine gute Wertung mit vier Glühlampen.
Wie in den vergangenen Jahren wurden im Rahmen der Serviceanalyse der Kunden- bzw. Hotline-Service mittels Mystery-Calls sowie das Serviceangebot im Internet untersucht. Die Analyse belegt, dass viele Stromanbieter reagiert haben, um dem gestiegenen Wettbewerbsdruck Stand zu halten. So hat die erhöhte Wechselbereitschaft der Kunden dazu geführt, dass insbesondere auf das Internet ausgerichtete Serviceangebote erweitert wurden, um Verbrauchern preislich attraktive Tarife bieten zu können.
Verbraucherfreundliche Vertragsgestaltung
Um die Verbraucherfreundlichkeit der Stromversorger bewerten zu können, wurden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der jeweiligen Angebote untersucht. Für die Bewertung wurden unter anderem Faktoren wie Vertragslaufzeit, Zahlungsbedingungen, Preisgarantien, Preistransparenz sowie ein Sonderkündigungsrecht bei Strompreiserhöhungen berücksichtigt. Insgesamt wurden die Vertragsbedingungen von 3040 Stromtarifen der getesteten Stromversorger untersucht.
Die mögliche Höchstwertung von fünf Glühlampen für eine sehr verbraucherfreundliche Vertragsgestaltung haben 118 Tarife von 25 Stromversorgern erreicht. Darunter befinden sich 35 Grundversorgungstarife. Insgesamt 41 Gewerbekundentarife wurden mit Bestnote bewertet. Auf 975 Tarife entfiel die Wertung mit vier Glühlampen. Darunter sind alle verbleibenden 592 Tarife der Grundversorgung.
Strompreise
Neben der Verbraucherfreundlichkeit und dem Kundenservice wurden für die Analyse der Preisgestaltung die Tarife der Grundversorgung, die günstigsten Sparprodukte der lokalen Versorger und die günstigsten Angebote alternativer Anbieter gegenübergestellt.
Die Analyse zeigt, dass sich der Wechsel des Stromanbieters – unabhängig vom Stromverbrauch – inzwischen in über 90 Prozent der Fälle lohnt. So können Singlehaushalte bei einem Wechsel häufig über 100 Euro sparen. Das Einsparpotenzial für einen Paarhaushalt liegt, bei einem Wechsel aus dem Grundversorgungstarif, oft bei mehr als 200 Euro, für einen Familienhaushalt bei etwa 300 Euro.
Mit der regelmäßigen Veröffentlichung der Studie wird Verivox als unabhängiges Verbraucherportal seinem Anspruch gerecht, einen Überblick über Tarifangebote und deren Preisgefüge, Konditionen und Leistungen zu geben. „Die Differenzierung der Stromprodukte nimmt zu, daher ist es immer wichtiger, mehr Transparenz für Verbraucher zu schaffen.“, so Peter Reese, Leiter Energiewirtschaft bei Verivox.de.
Die aktuellen Ergebnisse werden in die Anbieter- und Tarifseiten des Verbraucherportals www.verivox.de aufgenommen. Verbraucher können so noch schneller und einfacher Orientierung auf der Suche nach dem geeigneten Stromversorger finden.
Die Studie sowie weitere Informationen zur Methodik finden Sie auf unserer Webseite unter Stromstudie.
Übersicht der Stromanbieter, die in der Kategorie Serviceleistung die maximale Anzahl von 5 Glühlampen erreichten:
  • Allgäuer Überlandwerk GmbH
  • E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH
  • E.ON Avacon AG
  • E.ON Hanse AG
  • E.ON Mitte AG
  • E.ON Thüringer Energie AG
  • Energieversorgung Oberhausen AG
  • Energieversorgung Offenbach AG
  • eprimo GmbH
  • ESWE Versorgungs AG
  • Greenpeace energy eG
  • Lechwerke AG
  • LSW LandE-Stadtwerke Wolfsburg GmbH & Co. KG
  • MVV Energie AG
  • Nuon Deutschland GmbH Berlin
  • SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH
  • SWK Energie GmbH
  • Vattenfall Europe Berlin Aktiengesellschaft & Co. KG
  • Vattenfall Europe Hamburg AG
  • Yello Strom GmbH
Übersicht der Stromanbieter, die in der Kategorie Vertragskonditionen die maximale Anzahl von 5 Glühlampen erreichten
  • Clevergy GmbH & Co KG
  • DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH
  • E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH
  • E.ON Avacon AG
  • E.ON Bayern AG
  • E.ON edis AG
  • E.ON Hanse AG
  • E.ON Mitte AG
  • E.ON Thüringer Energie AG
  • E.ON Westfalen Weser AG
  • Emscher Lippe Energie GmbH
  • Energie SaarLorLux AG
  • Energieversorgung Gera GmbH
  • Energieversorgung Leverkusen GmbH & Co. KG
  • ESWE Versorgungs AG
  • Naturstrom AG
  • NEW Energie GmbH
  • Nuon Deutschland GmbH – Berlin
  • Nuon Deutschland GmbH - Heinsberg
  • Stadtwerke Bielefeld GmbH
  • Stadtwerke Soest GmbH
  • SWB Energie- und Wasserversorgung Bonn/Rhein-Sieg GmbH
  • Vattenfall Europe Berlin Aktiengesellschaft & Co. KG
  • Vattenfall Europe Hamburg AG
  • Yello Strom GmbH