Verivox mit größter Marktübersicht für provisionsfreie Immobilien

25.08.2014 | 12:21

Heidelberg. Das unabhängige Verbraucherportal Verivox hat sein Angebot um die Suche nach provisionsfreien Kauf- und Mietimmobilien erweitert. Das Unternehmen listet die Angebote der zehn größten deutschen Immobilienportale mit dem Ziel, Verbrauchern eine wertvolle Hilfe beim schnellen und bequemen Finden eines neuen Zuhauses zu sein.

Die Verivox-Datenbank enthält aktuell rund 300.000 Objekte in ganz Deutschland – wöchentlich kommen circa 25.000 neue provisionsfreie Angebote hinzu. Um für die Verbraucher die Angebote der wichtigsten Portale wie z.B. Immobilienscout24, Immonet und Immowelt darstellen zu können, bereitet Verivox wie eine Suchmaschine die Daten für die Kunden auf. Allein in Leipzig oder Berlin können Verbraucher durch diesen Service weit mehr als 10.000 Objekte pro Stadt mit einer einzigen Abfrage finden. Angebote, die in mehreren Immobilienportalen gleichzeitig gelistet sind, werden nur einmal dargestellt, um die Ergebnisse für die Kunden so übersichtlich wie möglich zu gestalten. Der Zielsetzung Markttransparenz folgend wird dem Verbraucher in einer Übersicht angezeigt, welche Portale seine Wunschimmobilie listen – er kann dann direkt von der Verivox-Webseite zum Immobilienportal seiner Wahl wechseln.

Ohne Umwege in die neuen vier Wände

Mussten Verbraucher bisher verschiedene Immobilienportale besuchen, um sich einen Überblick über die Angebote zu verschaffen, können sie künftig zentral die Immobiliensuche von Verivox befragen. „Neben dem Vergleich von Energie-, Telekommunikations-, Versicherungs- und Finanzprodukten bietet Verivox somit einen weiteren Service, der den Alltag der Verbraucher nicht nur einfacher und bequemer macht, sondern vor allem auch dabei hilft Geld zu sparen“, sagt Chris Öhlund, CEO der Verivox-Holding.

„Kunden, die unseren Service nutzen, legen großen Wert auf ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Deshalb haben wir uns dazu entschieden, ausschließlich provisionsfreie Objekte darzustellen“, so Öhlund weiter.

Um eine geeignete Immobilie zu finden, geben Nutzer lediglich den gewünschten Wohnort in das Suchfeld ein. Umgehend werden sämtliche provisionsfreien Mietangebote angezeigt. Die Ergebnisse können jederzeit entsprechend den individuellen Bedürfnissen angepasst und verfeinert werden.

Zusätzlich können Nutzer dank einer neuen, innovativen Kartensuchfunktion in ihrer Wunschregion nach geeigneten Objekten suchen. Die Wunschlage wird ohne Eingabe einer Postleitzahl mit wenigen Klicks auf der Karte eingezeichnet und Verivox zeigt alle in dem Bereich verfügbaren Objekte an. Darüber hinaus zeigt der Angebots-Preisindex, auf welchem Preisniveau sich das jeweilige Objekt im Verhältnis zur Region und dem gesamten Bundesgebiet bewegt. Informationen zum Thema Immobilienfinanzierung runden den kostenlosen Service ab.