NOAH Konferenz 2014: Chris Öhlund spricht über den Wandel bei Verivox

23.10.2014 | 11:20

London. Chris Öhlund, CEO der Verivox Gruppe, wird am 13. November erneut auf der NOAH Konferenz in London sprechen. Auf dem alljährlich stattfindenden Event treffen sich Unternehmen, Investoren und Gründer der Internetbranche, um aktuelle Ereignisse sowie neueste Entwicklungen und Trends zu diskutieren.

Die diesjährige Veranstaltung behandelt das Thema Wandel (Change). Dabei werden sowohl jene Einflussfaktoren diskutiert, die Veränderungen auslösen und vorantreiben, als auch die langfristigen Auswirkungen auf den Geschäftserfolg. Chris Öhlund zeigt in seinem Vortrag, welchen Wandel Verivox durch Produktdiversifikation und den Einsatz effizienter Marketingkanäle vollzogen hat.

„Ich freue mich sehr, wieder auf der NOAH-Konferenz sprechen zu können. Das Motto der diesjährigen Konferenz  steht für Themen, die uns auch bei Verivox täglich begegnen - dynamischer Wandel und erfolgreiche Wachstumsstrategien. Die Veranstaltung ist eine etablierte Plattform, um neue Geschäftsbeziehungen zu knüpfen und Netzwerke auszubauen“, sagt Chris Öhlund über seine bevorstehende Teilnahme.

Über die NOAH Konferenz

Seit der ersten Konferenz im Jahr 2009 hat sich die NOAH Konferenz zur wichtigsten Veranstaltung in Europa entwickelt, auf der Internetunternehmer, Führungskräfte und Investoren Einblick in neue und erfolgreiche Geschäftsmodelle erhalten, sich untereinander austauschen und neue Geschäftsbeziehungen anbahnen. Die NOAH Konferenz findet einmal im Jahr in London statt.