Erstes Verivox Verbraucherzentrum in Mannheim eröffnet

29.09.2016 | 08:46

Heidelberg. Verivox feiert Premiere: Erstmalig in Deutschland bietet das unabhängige Verbraucherportal seinen Service auch im persönlichen Vor-Ort-Gespräch an. Am 29. September 2016 öffnet das Verivox Verbraucherzentrum in Mannheims neuer Shopping-Mall „Stadtquartier Q6 Q7“. Verbraucher können sich dort kostenlos und unverbindlich über Tarife im Bereich Gas, Strom, DSL, Mobilfunk, Kfz-Versicherung sowie Ratenkredite beraten lassen und auch direkt im Verbraucherzentrum gemeinsam mit dem Verivox-Berater einen Vertragswechsel vornehmen.

Verbraucherzentrum steht für kompetente und vertrauensvolle Beratung

Das neue Verbraucherzentrum schlägt eine Brücke zwischen dem Verivox Verbraucherportal im Internet und der persönlichen Beratung durch einen kompetenten Experten. Das neue Service-Angebot richtet sich an all jene Kunden, für die der Umgang mit dem Internet noch nicht selbstverständlich ist oder die sich über den Online-Tarifvergleich hinaus noch eine zusätzliche Beratung wünschen. Für diese Verbraucherbedürfnisse steht ein zwei- bis dreiköpfiges Expertenteam jeweils Montag bis Samstag von 10 bis 20 Uhr bereit. Unter dem Motto „Sie gehen mit mehr Geld wieder raus, als Sie reingekommen sind“ findet hier jeder Besucher das für ihn passende Angebot in den Bereichen Energie, Telekommunikation, KFZ-Versicherungen oder Finanzen. Aktionsflächen veranschaulichen das Sparpotenzial bei Tarifwechseln, weisen auf aktuelle Aktionen wie z.B. Wechselwochen hin und in der Kinderecke kann der Nachwuchs während der Beratung altersgerecht fernsehen. „In unserem neuen Verbraucherzentrum bekommt die Marke Verivox ein Gesicht und wir können unser Credo, das für Transparenz, Vertrauen und kompetente Beratung steht, nun auch im persönlichen Gespräch mit unseren Kunden umsetzen“, sagt Chris Öhlund, CEO der internationalen Verivox-Gruppe. „Damit ermöglichen wir allen Verbrauchern in der Metropolregion Rhein-Neckar eine stationäre Alternative zu unserem Onlineportal und fördern gleichzeitig eine nachhaltige Kundenbeziehung.“

Metropolregion Rhein-Neckar stärken

Mit der Entscheidung, den ersten Verivox Shop in Mannheims neuem Einkaufszentrum einzurichten, unterstreicht das Verbraucherportal seine enge Bindung an die Rhein-Neckar-Region. Das Heidelberger Unternehmen gehört zu den zahlreichen lokalen Markenpartnern, die im „Stadtquartier Q6 Q7“ einen attraktiven Standort gefunden haben und damit zur Stärkung der Metropolregion beitragen. „Bei der Entscheidung für Mannheim hat uns vor allem auch das integrative Konzept des Stadtquartiers überzeugt. Nicht nur architektonisch fügt es sich harmonisch in die Mannheimer Innenstadt ein, auch die regionale Verwurzelung einiger Unternehmen war ein wichtiges Argument, das wir gerne unterstützen“, so Chris Öhlund.