Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Von DG WLAN Plus bis zur Fritz!Box von AVM

Das WLAN-Angebot von Deutsche Glasfaser

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden.

Mehr erfahren

Internet-Vergleich
  • Kostenlos Tarife vergleichen

  • Bis zu 620 € sparen

    So haben wir gerechnet:

    Mindestgeschwindigkeit: 50 Mbit/s
    Inklusive: Internet, Telefon und Router
    Wohnort: Kiel, 24148, ausgewählte Adressen

    Aktueller Tarif: Telekom MagentaZuhause M (nach Mindestlaufzeit), Kosten für die nächsten 24 Monate: 1.077,60 Euro (monatlich: 39,95 Euro + 4,95 Euro für den Router)

    Günstigster Tarif: PŸUR Pure Speed 120, Kosten für 24 Monate (inkl. einmaliger Kosten und Vergünstigungen): 455,52 Euro (Durchschnittspreis pro Monat inklusive Router: 18,98 Euro)

    Einsparung: 622,08 Euro
    (Stand: 21.02.2024)

  • Günstige Tarif-Schnäppchen

TÜV Saarland geprüftes Vergleichsportal Preisvergleich DSL-LTE

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum siebten Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2023 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2022 haben die Heidelberger in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht.

DSL 380 Euro Cashback Stoerer dark
Inhalt dieser Seite
  1. Die WLAN-Router bei Deutsche Glasfaser
  2. Übersicht der WLAN-Router
  3. Das WLAN-Bundle bringt die Fritz!Box in Bedrängnis
  4. Übersicht des WLAN-Bundles
  5. Jetzt Internet-Angebote vergleichen
  6. Beliebte Internetanbieter und ihre WLAN-Angebote

WLAN bei Deutsche Glasfaser

Die Deutsche Glasfaser bietet zu ihren flotten Internettarifen auch die passende Hardware für ein gutes WLAN-Erlebnis an. Sie haben dort die Wahl zwischen dem hauseigenen DG WLAN Plus Router oder einer AVM Fritz!Box 7590 AX zur monatlichen Miete. Wenn Sie einen WLAN-Repeater dazu benötigen, hat die Deutsche Glasfaser mit dem DG WLAN Plus Bundle ebenfalls ein Angebot parat.

Verfügbarkeit prüfen

Bei Deutsche Glasfaser lässt sich zu den vier Glasfasertarifen mit Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s Bandbreite WLAN-Hardware kombinieren. Zur Auswahl stehen hauseigene WLAN-Router sowie ein Bundle mitsamt Repeater, auch eine Fritz!Box von AVM kann gemietet werden. Wir haben uns nachfolgend die WLAN-fähigen Produkte und die dafür herangezogenen Preise näher angeschaut und miteinander verglichen.

Die WLAN-Router bei Deutsche Glasfaser

Um einen von zwei verfügbaren Routern bei Deutsche Glasfaser mieten zu können, müssen Sie an Ihrem Wohnort in der Lage sein, einen der unterschiedlich schnellen Glasfasertarife abzuschließen. Ist das der Fall, können Sie sich zwischen dem DG WLAN Plus Router und der AVM Fritz!Box 7590 AX entscheiden – oder dankend ablehnen, sofern Sie passende Hardware bereits besitzen, nicht mieten möchten oder ein anderes Modell im Handel kaufen wollen.

Zu einem Preis von monatlich 4,99 Euro lässt sich der DG WLAN Plus Router mit integriertem Glasfasermodem mieten. Der vom französischen Hersteller Sagemcom gefertigte WLAN-Router besitzt eine Besonderheit: Mithilfe von Wi-Fi 6E funkt dieser nicht nur per 2,4- und 5-GHz-Frequenz, sondern auch auf einem 6-GHz-Band. Die Geschwindigkeit gibt die Deutsche Glasfaser kombiniert mit 10,5 Gbit/s auf allen drei Frequenzbändern an. Für die drahtlose Kommunikation setzt der WLAN-Router auf Mesh-WLAN und MU-MIMO, verschlüsselt wird per WPA3. Ferner werden vier Gigabit-Ethernet-Ports und zwei analoge Anschlüsse für Telefone geboten.

Fritz!Box-Topmodell mit DSL- statt Glasfasermodem

Als Alternative können Kundinnen und Kunden eine Fritz!Box von AVM auswählen. Für 6,99 Euro pro Monat wird die Fritz!Box 7590 AX zur Miete angeboten. Bei dem Router handelt es sich um das aktuelle Topmodell des Herstellers – für (V)DSL-Anschlüsse. Der deutsche Hersteller AVM hat im Portfolio auch WLAN-Router mit integriertem Glasfasermodem, ein solches ist bei Deutsche Glasfaser aber nicht mietbar. Deshalb müssen Sie bei der Wahl dieser Fritz!Box zwingend das davor angeschlossene Glasfasermodem des Anbieters nutzen und so zwei Geräte statt nur einem Gerät dauerhaft mit Strom versorgen.

Die Fritz!Box 7590 AX funkt mit Wi-Fi 6 und liefert bis zu 2.400 Mbit/s im 5-GHz-Betrieb und bis zu 1.200 Mbit/s bei 2,4 GHz. Mit Mesh und MU-MIMO sind aktuelle drahtlose Funktionen mit an Bord, beim Sicherheitsstandard wird auf WPA3 gesetzt. Mithilfe von vier Gigabit-LAN-Buchsen lassen sich Computer per Kabel anschließen, Telefone können zweimal analog oder bis zu sechsmal via DECT verbunden werden. Durch die Verwendung der Fritz!Box erhalten Sie zudem den Komfortanschluss beim Anbieter, dieser lässt Sie bis zu zehn Rufnummern einrichten und unterstützt die Funktionen Anklopfen und Makeln.

Los gehts ab 4,99 Euro pro Monat

Der Preis von 4,99 Euro monatlich für den hauseigenen und nicht im Handel erhältlichen DG WLAN Plus Router ist mit Blick auf die Funktionen und Ausstattung fair gestaltet. Nach der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten entstehen Kosten in Höhe von rund 120 Euro. Einen etwas schwereren Stand hat die Fritz!Box 7590 AX, für die nach zwei Jahren Mietkosten von rund 170 Euro angefallen sind. Im Handel ist sie günstiger zwar nicht zu bekommen, nach dem dritten Mietjahr übersteigen die Kosten allerdings den Kaufpreis von rund 240 Euro.

Unsere Tabelle vergleicht die beiden WLAN-Router bei der Deutschen Glasfaser miteinander und listet die wichtigsten technischen Merkmale auf.

Übersicht und technische Details der WLAN-Router

DG WLAN Plus Router
AVM Fritz!Box 7590 AX
Modem Glasfaser (V/A)DSL
WLAN Wi-Fi 6E Wi-Fi 6
Speed (kombiniert) 10.500 Mbit/s -
Speed 6 GHz - -
Speed 5 GHz - bis zu 2.400 Mbit/s
Speed 2,4 GHz - bis zu 1.200 Mbit/s
LAN-Anschlüsse 4x Gigabit 4x Gigabit
USB-Anschlüsse - 2x USB-A 3.0
Sicherheit WPA3 WPA3
Telefon 2x analog 2x analog, 6x DECT
Besonderheiten Dual Band, Mesh, MU-MIMO (4x4) Dual Band, Mesh, MU-MIMO (4x4)
Mieten (monatlich) 4,99 Euro 6,99 Euro
Kaufen (einmalig) nicht möglich nicht möglich

Das WLAN-Bundle bringt die Fritz!Box in Bedrängnis

Zu einem Preis von monatlich 6,99 Euro hat die Deutsche Glasfaser ebenso ein WLAN-Bundle im Angebot. Unter dem Namen DG WLAN Plus Bundle kombiniert der Anbieter den bereits vorgestellten DG WLAN Plus Router und den WLAN-Repeater DG WLAN Plus Verstärker.

Ausgerüstet mit Wi-Fi 6E, einem Gigabit-LAN-Port und Mesh-WLAN erweitert der WLAN-Repeater von Deutsche Glasfaser das bestehende drahtlose Heimnetz und kann das Signal in weiter entfernten Räumen verbessern. Ebenso lassen sich noch fünf weitere Verstärker mit dem DG WLAN Plus Router verbinden. Weitere Verstärker können unter anderem während der Bestellung eines Glasfasertarifs für monatlich je 2,99 Euro bestellt werden.

Die monatlichen Kosten für das Bundle aus Router und Repeater fallen identisch zur alleinigen Router-Miete der Fritz!Box 7590 AX aus. Für welche Hardware Sie sich entscheiden, hängt von vielen Faktoren ab. Wenn Sie in einer großen Wohnung wohnen oder in einem Haus mit mehreren Etagen, könnte das WLAN-Bundle von Deutsche Glasfaser praktischer sein. Wenn Sie jahrelang schon mit AVM-Produkten zufrieden sind und diese gut bedienen können, spricht vieles für die Fritz!Box. Besitzerinnen und Besitzer von DECT-fähigen Telefonen müssten beim Griff zum WLAN-Bundle eine Basisstation dazu kaufen, die Fritz!Box 7590 AX hat eine solche bereits integriert.

Übersicht und technische Details des WLAN-Bundles

DG WLAN Plus Bundle
WLAN-Router ✔️
WLAN-Repeater ✔️
Geeignet für Glasfaser
Mieten (monatlich, für 12 Monate) 6,99 Euro
Kaufen (einmalig) nicht möglich
Cyber-Versicherung

Sicherheit im Internet: So schützen Sie Ihren WLAN-Router

Unser digitales Leben in den falschen Händen – das ist der Albtraum aller Internetnutzerinnen und -nutzer. Wir erklären, wie Sie schnell und effektiv die Angriffsfläche im Netz und auf Ihren Router minimieren.

Sicherheit im Internet: So schützen Sie Ihren WLAN-Router

Zum Ratgeber

AdobeStock_234072876_Mann-im-Cafe-mit-Smartphone

Smartphone als sicheren WLAN-Hotspot nutzen

Wer unterwegs mit dem Notebook ins Internet möchte, muss nicht auf ein öffentliches, teils ungesichertes WLAN zurückgreifen. So richten Sie mit dem Smartphone einen WLAN-Hotspot ein und surfen sicher im Netz.

Smartphone als sicheren WLAN-Hotspot nutzen

Zum Ratgeber

Jetzt Internet-Angebote vergleichen

Verivox NGG Siegel

Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden.

Mehr erfahren

Internet-Vergleich
  • Kostenlos Tarife vergleichen

  • Bis zu 620 € sparen

    So haben wir gerechnet:

    Mindestgeschwindigkeit: 50 Mbit/s
    Inklusive: Internet, Telefon und Router
    Wohnort: Kiel, 24148, ausgewählte Adressen

    Aktueller Tarif: Telekom MagentaZuhause M (nach Mindestlaufzeit), Kosten für die nächsten 24 Monate: 1.077,60 Euro (monatlich: 39,95 Euro + 4,95 Euro für den Router)

    Günstigster Tarif: PŸUR Pure Speed 120, Kosten für 24 Monate (inkl. einmaliger Kosten und Vergünstigungen): 455,52 Euro (Durchschnittspreis pro Monat inklusive Router: 18,98 Euro)

    Einsparung: 622,08 Euro
    (Stand: 21.02.2024)

  • Günstige Tarif-Schnäppchen

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 268874

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.9 von 5

Internetvergleich

  • 340 Bewertungen
  • in den letzten 12 Monaten