Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Kryptowährungen im Depot: Jetzt Anbieter finden

Depotvergleich
  • Günstiger traden – ab 2 Euro pro Order
  • Über 20 Depots im Direktvergleich
  • Top-Anbieter für ETFs und Sparpläne finden

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum siebten Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2023 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2022 haben die Heidelberger in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht.

202009_Trustpilot_Sternebewertung
Inhalt dieser Seite
  1. So funktioniert der Depotvergleich
  2. Was sind Kryptowährungen?
  3. Welche Chancen und Risiken bringen Kryptowährungen?
  4. Verivox empfiehlt: Prüfen Sie die Seriosität des Krypto-Anbieters!
  5. So funktionieren Kauf und Verkauf
  6. Kryptowährung und Steuererklärung: Worauf muss ich achten?
  7. Wann sind Kryptowährungen als Geldanlage sinnvoll?
  8. Das ist Verivox

Investieren in Kryptowährungen: Risiko- und chancenreich

Bei der Betrachtung moderner Anlagestrategien spielen Kryptowährungen eine zunehmend wichtige Rolle, besonders im Depotvergleich – ein Trend, den auch der innovative Anbieter just trade erkannt hat, indem er seinen Kunden die Möglichkeit bietet, Kryptowährungen nahtlos in ihre Portfolios zu integrieren.

Hier informieren!

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 268845

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.8 von 5

  • 40868 Bewertungen
  • insgesamt bei Trustpilot

Mit Kryptowährungen können Investoren bei guter Marktentwicklung hohe Gewinne erzielen, riskieren jedoch in schlechten Zeiten auch starke Verluste. Wer Geld in einer Kryptowährung anlegen will, sollte die Besonderheiten dieser Anlageform kennen und darauf achten, dass er sein Guthaben keinem unseriösen Anbieter anvertraut. Im Verivox-Depotrechner kann er günstige Anbieter finden, mit denen er in Kryptowährungen ohne Wallet investieren kann, um seine Rendite zu optimieren.

So funktioniert der Depotvergleich

1

Rahmendaten eingeben

Geben Sie im Rechner das geplante Volumen pro Order sowie die geschätzte jährliche Zahl an Kauf- und Verkaufsaufträgen ein. Dann klicken Sie auf „Jetzt vergleichen“.

2

Suche verfeinern

Die angezeigten Ergebnisse können Sie nach weiteren Kriterien wie beispielsweise kostenlose Depotführung filtern.

3

Vergleichen und entscheiden

Wenn Ihnen ein Angebot zusagt, können Sie mit einem Klick direkt auf die Website des jeweiligen Anbieters gelangen und dort ein Depot eröffnen.

Was sind Kryptowährungen?

Bei Kryptowährungen handelt es sich um digitale Tauschmittel, die nicht in physischer Form wie etwa als Scheine und Münzen, sondern nur als Dateien existieren. Die Einheiten einer Kryptowährung bezeichnet man häufig als "Coins". Neben dem Bitcoin, der ältesten und wohl bekanntesten Kryptowährung, gibt es eine Vielzahl weiterer digitaler Währungen.

Unterschiede zu offiziellen Länderwährungen

Während offizielle Währungen wie etwa der Euro oder der US-Dollar von staatlichen Notenbanken herausgegeben werden und als gesetzliche Zahlungsmittel anerkannt sind, steht hinter Kryptowährungen keine staatliche Institution. Die Akzeptanz einer Kryptowährung resultiert lediglich daraus, dass sich bei einer Transaktion beide Parteien darauf einigen, die Währung als Zahlungsmittel anzuerkennen. Damit sind die digitalen Alternativwährungen auch nicht mit volkswirtschaftlichem Vermögen gedeckt.

Kryptowährungen werden meist durch digitale Rechenvorgänge erzeugt. Um zu vermeiden, dass die Menge einer digitalen Währung unkontrolliert wächst, haben die Herausgeber bestimmte Hürden bei der Produktion eingebaut. Diese können etwa darin bestehen, dass sich nur eine begrenzte Menge an Coins erzeugen lässt oder dass die Produktion neuer Coins mit zunehmender Menge immer kompliziertere Rechenvorgänge erfordert, die selbst Hochleistungscomputer über einen langen Zeitraum auslasten.

Welche Bedeutung hat die Blockchain?

Bei der Blockchain handelt es sich um eine verschlüsselte und auf viele einzelne Rechner verteilte Datenbank, mit deren Hilfe die einzelnen Einheiten einer Kryptowährung fälschungssicher verifiziert werden. Der Name stammt von den einzelnen verschlüsselten Datenblöcken, die jeweils eine Transaktion enthalten und mit jeder neuen Transaktion einen neuen Block angehängt bekommen.

Welche Chancen und Risiken bringen Kryptowährungen?

Die Geldanlage in Kryptowährungen ist nicht mit der Anlage bei Banken oder dem Wertpapierinvestment vergleichbar. Digitale Währungen bringen weder Zinsen noch erwirtschaften sie produktive Gewinne. Ihr Gegenwert beim Umtausch in andere Währungen resultiert allein aus Angebot und Nachfrage.

Chancen

Wenn Sie Geld in eine Kryptowährung investieren, spekulieren Sie darauf, dass der Umtauschkurs der Währung in der Zukunft höher ist als zum Zeitpunkt des Kaufs. Dies ist der Fall, wenn bei begrenztem Angebot die Nachfrage nach der Währung stark zunimmt.

Risiken

Die Risiken sind beim Krypto-Investment beträchtlich. Vor Ihrer Anlageentscheidung sollten Sie die nachfolgenden Gefahren kennen, die in ungünstigen Fällen sogar zum Totalverlust führen können:

  • Allgemeines Kursrisiko. Je nach Angebot und Nachfrage kann der Kurs von Kryptowährungen beim Umtausch in Euro stark, zuweilen sogar extrem schwanken.
  • Akzeptanzrisiko. Für die Akzeptanz von Kryptowährungen gibt es keine Garantie. Wenn die Nutzer das Interesse an der Währung verlieren, ist sie praktisch wertlos.
  • Datenverlustrisiko. Wer seine Kryptowährung auf dem eigenen PC speichert, kann bei einem Datenverlust oder Hackerangriff sein Guthaben verlieren.
  • Diebstahl bei Kryptobörsen. Auch die Verwahrung von Kryptowährungen bei einem Krypto-Broker bzw. einer Kryptobörse ist nicht immer sicher. In der Vergangenheit gab es bereits Hackerangriffe auf Kryptobörsen, bei denen Währungsguthaben von Kunden gestohlen wurden.

Verivox empfiehlt: Prüfen Sie die Seriosität des Krypto-Anbieters!

Auf dem Krypto-Markt tummeln sich etliche schwarze Schafe, und in der Vergangenheit gab es schon häufiger Totalverluste, weil sich der Anbieter mit den Kundengeldern aus dem Staub gemacht hat. Prüfen Sie daher kritisch, ob die in Frage kommende Kryptowährung etabliert und seriös ist. Im Zweifel sollten Sie von einem Kauf lieber absehen.

So funktionieren Kauf und Verkauf

Bei der Investition in Kryptowährungen haben Sie zwei Alternativen: Sie können den Kauf an einem Online-Marktplatz – den man auch als Kryptobörse oder Kryptobroker bezeichnet – vornehmen oder Sie können Anteile an einem Investmentfonds erwerben und diese dann in einem Bankdepot verwalten.

Kauf an der Kryptobörse

An der Kryptobörse müssen Anleger zunächst ein Konto eröffnen, dem die gekauften Coins zugeordnet werden. Im Regelfall muss der neue Anleger hierbei seine Identität bestätigen, indem er einen Scan seines Personalausweises hochlädt oder ein Video-Ident-Verfahren durchläuft. Die Preisbildung erfolgt auf dem digitalen Marktplatz durch Kryptobroker, die anhand von Angebot und Nachfrage den Preis festlegen, bei dem die meisten Aufträge abgewickelt werden können.

Krypto-Fonds im Bank-Depot

Alternativ zum Direktkauf können Sie auch Anteile an Investmentfonds oder börsengehandelten Zertifikaten erwerben, die den Kursverlauf von einer oder mehreren Kryptowährungen abbilden. Solche Angebote finden sich häufig bei Online-Brokern und Direktbanken. Im Gegensatz zum direkten Kauf von Bitcoin und Co. handelt es sich hierbei um Wertpapiere, die von der Bankenaufsicht reguliert werden.

Kryptowährung und Steuererklärung: Worauf muss ich achten?

In steuerlicher Hinsicht handelt es sich bei Kryptowährungen nicht um Kapitalanlagen, sondern um so genannte "sonstige Wirtschaftsgüter". Damit fallen Gewinne weder unter die Abgeltungssteuer noch unter den Sparerfreibetrag. Stattdessen gelten für Kryptowährung und Steuererklärung unter anderem die folgenden Regeln:

  • Beim Verkauf innerhalb eines Jahres muss der Gewinn als Spekulationsgewinn versteuert werden, wenn dieser mindestens 600 Euro beträgt. Als Verkauf gilt auch die Bezahlung mit der Kryptowährung.
  • Anfallende Gewinne können mit Spekulationsverlusten verrechnet werden, sofern diese im gleichen Jahr angefallen sind.
  • Jährliche Gewinne unterhalb der 600-Euro-Grenze bleiben steuerfrei.

Wann sind Kryptowährungen als Geldanlage sinnvoll?

Aufgrund der hohen Schwankungsrisiken eignen sich Kryptowährungen nicht als Basisinvestment für den langfristigen Vermögensaufbau oder die Altersvorsorge. Als spekulative Anlage kann ein Krypto-Investment als Beimischung zu einem Wertpapier- oder Fondsdepot in Frage kommen. Voraussetzung ist, dass das Geld nicht für feste Einsatzzwecke reserviert ist und im schlimmsten Fall ein Totalverlust verkraftbar ist.

Aktienhandel

Online-Broker

Was muss ein guter Broker leisten und wie finde ich den passenden?

Online-Broker

Jetzt Vergleichen

Goldener Bulle und Bär auf Börsenkursen

Aktienhandel

Wie Sie mit Aktien handeln sollten: Kosten, Vorgehensweise und Tipps.

Aktienhandel

Jetzt informieren

Frau an Tisch mit Rechnungen

Risikobereitschaft bei der Geldanlage

Lernen Sie die Risiken und Ihre Risikobereitschaft bei Geldanlagen kennen und wählen Sie die richtige Anlagestrategie.

Risikobereitschaft bei der Geldanlage

Jetzt vergleichen

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren