Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Das finanzen.net-Depot zero im Überblick

finanzen.net-Depot zero - Angebote & Kosten im Vergleich

Depotvergleich
  • Günstiger traden – ab 2 Euro pro Order
  • Über 20 Depots im Direktvergleich
  • Top-Anbieter für ETFs und Sparpläne finden

Verivox ist Preis-Champion und Branchensieger

Zum fünften Mal in Folge hat die Tageszeitung DIE WELT und die Beratungs- und Analysegesellschaft ServiceValue den Titel Preis-Champion in Gold an Verivox vergeben. Damit ist Verivox auch 2021 die Nr. 1 der Vergleichsportale. Bereits in den Jahren 2017 bis 2020 hat Verivox in der Gesamtwertung den bestmöglichen Status in Gold erreicht. Hinter der breit angelegten Kundenbefragung zur Preisbegeisterung stehen insgesamt rund 1 Mio. Kundenurteile zu 3.000 Unternehmen und 270 Branchen.

202009_Trustpilot_Sternebewertung
Das sagen unsere Kunden
4.8
  • 257107

    Bewertungen zu Verivox abgegeben

  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen

Bewertungen anzeigen
Inhalt dieser Seite
  1. Das finanzen.net-Depot zero im Überblick: Angebote und Kosten
  2. Der Depot-Vergleich von Verivox: In nur drei Schritten zum Wunschdepot
  3. Angebot: Welche Wertpapiere sind über das finanzen.net-Depot handelbar?
  4. Kosten: Weder Depot- noch Ordergebühren bei finanzen.net zero
  5. Ein Depot bei finanzen.net zero eröffnen
  6. Wie sicher sind Einlagen bei finanzen.net zero?
  7. Weitere Depot-Anbieter
  8. Jetzt Depots vergleichen

Das finanzen.net-Depot zero im Überblick: Angebote und Kosten

Mit dem finanzen.net Depot zero zum Nulltarif investieren

Bei finanzen.net handelt es sich um ein Finanzportal der Verlagsgruppe Axel Springer SE, das bereits im Jahr 2000 online ging und 2010 in eine eigenständige GmbH mit Sitz in Karlsruhe umgestaltet wurde. Mit dem finanzen.net-Depot zero bietet das Portal seit 2021 auch ein Wertpapierdepot an, das es Anlegern ermöglicht, komplett ohne Gebühren zu handeln.

Der Depot-Vergleich von Verivox: In nur drei Schritten zum Wunschdepot

1

Vergleich starten

Wenn Sie auf Verivox einen Depot-Vergleich durchführen wollen, müssen Sie lediglich das Odervolumen pro Auftrag (in Euro) sowie die jährliche Orderanzahl angeben und auf „Jetzt vergleichen“ klicken.

2

Ergebnisse filtern

Die vom Vergleichsrechner erstellte Rangliste passen Sie mittels der Filteroptionen an Ihre persönlichen Vorstellungen an. Sie können beispielsweise einstellen, welche Arten von Wertpapieren über das Depot verfügbar sein sollen.

3

Depot eröffnen

Nachdem Sie sich für eines der Wertpapierdepots entschieden haben, lassen Sie sich via Mausklick zur Webseite des Brokers beziehungsweise der Bank weiterleiten.

Angebot: Welche Wertpapiere sind über das finanzen.net-Depot handelbar?

Der Anbieter finanzen.net – beziehungsweise die finanzen.net zero GmbH – fungiert als vertraglich gebundener Vermittler unter Haftung der DonauCapital Wertpapier GmbH. Für die Konto- und Depotführung ist die Baader Bank zuständig, eine 1983 gegründete Investmentbank. Um seinen Kundinnen und Kundinnen überhaupt ein Depot ohne Ordergebühren anbieten zu können, wird der Handel vollständig über „gettex“, das elektronische Handelssystem der Börse München, realisiert.

Wer bei finanzen.net zero ein Depot eröffnet, erhält Zugriff auf folgende Finanzinstrumente:

  • Über 6.000 Aktien aus 52 Ländern
  • Mehr als 2.000 ETFs von renommierten Partnern
  • Sparpläne auf alle wichtigen Indizes und Commodities (Rohstoffe)
  • Über 150.000 Derivate, sowohl Optionsscheine als auch Zertifikate
  • Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und Ripple als ETP (Exchange Traded Product)
  • Fonds von renommierten Gesellschaften wie Morgan Stanley

Kosten: Weder Depot- noch Ordergebühren bei finanzen.net zero

Das finanzen.net-Depot zero punktet mit sehr günstigen Orderkonditionen. Der Broker verzichtet nicht nur auf Depot- und Ordergebühren, sondern auch auf Negativzinsen und sonstige Nebenkosten. Ob Aktien, ETFs oder Fonds: Der Handel mit Wertpapieren ist stets kostenlos. Der Anbieter kann seinen Kunden diese günstigen Konditionen bereitstellen, da er von seinen Handelspartnern Rückvergütungen für Trades erhält, worüber er auf seiner Webseite auch informiert.

Die einzige Voraussetzung für den kostenlosen Kauf und Verkauf von Wertpapieren stellt ein Mindestordervolumen von 500 Euro dar. Liegt das Volumen unter diesem Betrag, fällt ein Mindermengenzuschlag von einem Euro an.

Ein Depot bei finanzen.net zero eröffnen

Die Depoteröffnung verläuft bei finanzen.net zero im Wesentlichen nach dem gleichen Schema wie bei anderen Brokern. Mit seinem Wertpapierdepot richtet sich der Anbieter zum aktuellen Zeitpunkt ausschließlich an Privatleute. Wie Sie vorgehen, um sich ein Depot bei finanzen.net zero anzulegen, zeigt die nachfolgende Übersicht auf:

  1. Account erstellen: Im Zuge der Registrierung müssen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse angeben und sich ein Kennwort ausdenken.
  2. Anmeldung bestätigen: Direkt im Anschluss sendet Ihnen finanzen.net zero eine E-Mail zur Bestätigung zu, die einen Aktivierungslink beinhaltet.
  3. Daten angeben: Um mit der Depoteröffnung fortzufahren, müssen Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen. Bevor der Anbieter das Wertpapierdepot eröffnet, benötigt er Ihre persönlichen Daten – beispielsweise Ihren Namen und Ihre Adresse, aber auch steuerliche Angaben. Darüber hinaus wird abgefragt, über welchen Kenntnisstand zu Wertpapieren Sie verfügen.
  4. Identität legitimieren: Aus rechtlichen Gründen muss finanzen.net zero die Identität aller Antragsteller überprüfen. Dafür nutzen Sie das PostIdent-Verfahren. Sie können entweder eine Postfiliale aufsuchen oder sich online identifizieren.

Wie sicher sind Einlagen bei finanzen.net zero?

Da finanzen.net zero selbst nicht über eine Banklizenz verfügt, werden das Depot und das Verrechnungskonto bei der Baader Bank geführt, die im Rahmen der gesetzlichen Einlagensicherung haftet. Bereits durch die Vorgaben des Gesetzgebers sind 100.000 Euro je Anleger geschützt. Bei der Baader Bank fällt die Einlagensicherung mit knapp elf Millionen Euro [A1] (Stand: Ende 2021) je Kunde jedoch weit umfangreicher aus.

Service und Kontakt

Der Broker hat für seine Kundinnen und Kunden ein umfangreiches FAQ erstellt, das zahlreiche häufig gestellte Fragen zum finanzen.net-Depot zero beantwortet, aber auch manche Fragestellung aufgreift, die den Handel mit Wertpapieren betrifft. Falls das FAQ-Menü ein Anliegen nicht klären kann, besteht die Möglichkeit, sich über ein Kontaktformular an finanzen.net zero zu wenden.

  • Name des Brokers: finanzen.net zero GmbH
  • Adresse: Gartenstraße 67, 76135 Karlsruhe

Jetzt Depots vergleichen

Depotvergleich
  • Günstiger traden – ab 2 Euro pro Order
  • Über 20 Depots im Direktvergleich
  • Top-Anbieter für ETFs und Sparpläne finden

Das ist Verivox

Erfahren
Team bei einer Besprechung

Seit 1998 haben unsere Experten über 8 Millionen Verbrauchern beim Vergleichen und Sparen geholfen.

Mehr erfahren
Zuverlässig
Mann nimmt Mädchen bei der Hand

Sie können bei Verivox stets auf aktuelle Tarifangebote und einen mehrfach ausgezeichneten Kundenservice vertrauen.

Mehr erfahren
Transparent
Transparentes Sparschwein mit Euromünzen

Wir finanzieren uns durch Provisionen und sind dennoch unabhängig - dank unserer größtmöglichen Marktabbildung.

Mehr erfahren