Die Verivox Nirgendwo-Günstiger-Garantie
Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sie haben Ihren Internet- bzw. Mobilfunktarif zum besten Preis gefunden. Sollte es denselben Tarif doch woanders günstiger geben, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz über 24 Monate (max. 100 Euro). Darauf geben wir Ihnen unser Wort. Die Garantie gilt ausschließlich für Tarife, die im Vergleichsrechner von Verivox gelistet sind und über die Bestellstrecke von Verivox abgeschlossen wurden. Hier mehr erfahren .

Surfen im Ausland ohne Kostenfallen

Mobiles Surfen im Ausland gilt wegen der undurchsichtigen Roaming-Gebühren als sehr teuer. Sogar innerhalb der EU gibt es trotz Abschaffung der Roaming-Gebühren einige Tücken. Doch wenn ständig verfügbarer Internet-Zugriff für Sie in Deutschland zur Selbstverständlichkeit geworden ist, müssen Sie darauf auch im Urlaub nicht verzichten. Auf Verivox.de finden Sie Möglichkeiten, um im Ausland günstig mobil zu surfen.

  • Australien Australien
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G oder LTE
        • Netze: Vodafone, Telstra & Optu
        • auch in Neuseeland nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 9,90 Zum Anbieter
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • Netze: Three UK & Partner
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS nach Europa
      • ab 19,99 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 20 Mbit/s
        LTE
        • Netze: Vodafone, Telstra & Optus
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 27,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Vodafone, Telstra & Optus
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • China China
      • travSIM Datenkarte
        LTE
        • inklusive Hongkong & Macau
        • bis zu 5 GB optional
        • Tethering möglich
      • ab 19,49 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        LTE
        • Netz: China Unicom
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 5 GB optional
      • ab 24,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Datenkarte
        bis 30 Mbit/s
        LTE
        • Netz: China Unicom
        • auch in Hongkong nutzbar
        • bis zu 10 GB optional
      • ab 28,80 Zum Anbieter
  • Europa Europa
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • gilt in den EU-Ländern + Schweiz
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • in der EU und Norwegen nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,60 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 50 Mbit/s
        LTE
        • inklusive Schweiz
        • auch reine Datenkarte verfügbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 16,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • mehrere Netz
        • inklusive Schweiz
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Frankreich Frankreich
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis zu 7,2 Mbit/s
        3G
        • mehrere Netze
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,70 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis zu 50 Mbit/s
        LTE
        • Netz: u.a. Bouygues
        • auch in übriger EU nutzbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 29,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Orange, Bouygues & Free Mobile
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Großbritannien Großbritannien
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • Netz: Three UK
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 19,98 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        mehrere Netze
        3G oder LTE
        • Netz: Three
        • auch in Irland nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 21,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis zu 7,2 Mbit/s
        3G
        • in weiteren 11 Ländern nutzbar
        • bis zu 3 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        LTE
        • Netz: Hutchison
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Italien Italien
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G oder LTE
        • Netze: TIM und WIND
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,50 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 50 Mbit/s
        LTE
        • Netz: WIND
        • in weiteren europ. Ländern nutzbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 16,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: H3G & WIND
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Kanada Kanada
      • travSIM Daten+Telefon
        4G
        • Netze: T-Mobile & Partner
        • auch in den USA und Mexiko nutzbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 23,95 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G oder LTE
        • Netze: Telus & Bell
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 5 GB optional
      • ab 24,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        LTE
        • Netz: Bell
        • bis zu 10 GB optional
      • ab 49,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        LTE
        • Netz: Rogers
        • auch in den USA & Mexiko nutzbar
        • bis zu 22 GB optional
      • ab 65,90 Zum Anbieter
  • Neuseeland Neuseeland
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • Netz: Three UK
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten gelten für Anrufe nach Europa
      • ab 19,99 Zum Anbieter
      • beachsim Datenkarte
        3G
        • auch in Australien und weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 21,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Spark & Two Degrees
        • auch in Australien und weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 27,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        LTE
        • Netze: Spark & Two Degrees
        • auch in Australien nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Österreich Österreich
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 19,49 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Datenkarte
        bis 100 Mbit/s
        LTE
        • Netze: Hutchison & Orange Austria
        • bis zu 20 GB optional
      • ab 19,80 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • mehrere Netze
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 19,90 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3GB
        • Netz: H3G
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Polen Polen
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        3G
        • in der EU und Norwegen nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Play & T-Mobile
        • in EU und Norwegen nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Schweiz Schweiz
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • auch in Liechtenstein nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 19,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Salt & Sunrise
        • auch in Schweizer Nachbarländern nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 23,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 20 Mbit/s
        LTE
        • Netze: Salt, Sunrise & Swisscom
        • auch in Schweizer Nachbarländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 25,90 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netz: Salt
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Spanien Spanien
      • travSIM Daten+Telefon
        3G
        • bis zu 12 GB optional
        • Einheiten für Anrufe & SMS innerhalb Europas
      • ab 15,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        bis zu 7,2 Mbit/s
        3G
        • in allen EU-Ländern nutzbar
        • bis zu 24 GB optional
      • ab 16,50 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 100 Mbit/s
        LTE
        • Netz: Vodafone
        • bis zu 60 GB optional
      • ab 19,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        bis 7,2 Mbit/s
        3G
        • Netze: Telefónica Movistar, Yoigo
        • in weiteren Ländern nutzbar
        • bis zu 12 GB optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter
  • Türkei Türkei
      • travSIM Datenkarte
        3G
        • bis zu 20 GB optional
        • Tethering möglich
      • ab 19,99 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        LTE
        • Netze: Türk Telekom & Turkcell
        • bis zu 10 GB optional
      • ab 24,90 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Datenkarte
        LTE
        • Netz: Türk Telekom
        • bis zu 10 GB optional
      • ab 29,80 Zum Anbieter
  • USA USA
      • travSIM Daten+Telefon
        4G
        • Netze: T-Mobile oder Lycamobile
        • bis zu 50 GB optional
        • Tethering bei T-Mobile möglich
      • ab 4,50 Zum Anbieter
      • beachsim Daten+Telefon
        LTE
        • Netze: T-Mobile & AT&T
        • bis zu 40 GB optional
        • 3G bei Datentarifen, 2G im Router
      • ab 4,70 Zum Anbieter
      • Prepaid-Global Daten+Telefon
        bis 10 Mbit/s
        LTE
        • Netz: AT&T
        • bis zu 30 GB optional
      • ab 4,80 Zum Anbieter
      • simlystore Datenkarte
        LTE
        • Netze: T-Mobile & AT&T
        • bis zu 30 GM optional
      • ab 29,90 Zum Anbieter

Mit lokalen Prepaid-Karten Roaming-Gebühren umgehen

Außerhalb der EU fallen meist hohe Roaming-Gebühren an, doch Reisende können sie mit Prepaid-SIM-Karten fürs mobile Surfen umgehen. Diese werden praktisch überall auf der Welt von lokalen Mobilfunkprovidern angeboten. Für deren Nutzung fallen keine Roaming-Gebühren an. Mit einer solchen „lokalen“ Prepaid-Karte surfen Sie dann unbesorgt, bis Ihr Guthaben verbraucht ist – also mit kompletter Kostenkontrolle.

Für maximalen Komfort schließen Sie den Kauf einer Prepaid-Karte einfach in Ihre Urlaubsplanung ein und erwerben sie bereits vorab. Die Verivox-Übersicht von Anbietern, Kosten und Datenvolumen erleichtert Ihnen dabei die Suche.

Optimal sind Prepaid-Angebote, die über einen bestimmten Zeitraum (oft 30 Tage) eine Daten-Flatrate zur Verfügung stellen. Wie hierzulande auch, ist dabei in der Regel das Datenvolumen begrenzt. Wenn es überschritten wird, wird die Surfgeschwindigkeit gedrosselt.

Die maximale Geschwindigkeit hängt dabei natürlich von der Mobilfunkinfrastruktur im jeweiligen Land ab. In Industriestaaten wie beispielsweise den USA oder Japan stehen 3G (UMTS) sowie 4G (LTE) flächendeckend zur Verfügung und können auch via Prepaid genutzt werden. Hier surft es sich also prinzipiell genauso schnell wie „zuhause“ (soweit das eigene Smartphone oder der eigene Surfstick mit dem Frequenzspektrum vor Ort kompatibel ist).

Näheres zu einzelnen Ländern

USA

SIM-Karten für die USA

Triband-Handys und weitere Tücken, die Sie bei der USA-Reise beachten sollten.

SIM-Karten für die USA
Frankreich

SIM-Karten für Frankreich

Französische Prepaid-SIM-Karten von Deutschland aus bestellen.

SIM-Karten für Frankreich
Schweiz

SIM-Karten für die Schweiz

Nicht vergessen: Die Schweiz gehört nicht zur EU und die Roaming-Kosten werden nicht gedeckelt.

SIM-Karten für die Schweiz
Italien

SIM-Karten für Italien

In Italien müssen Sie SIM-Karten bei Kauf registrieren.

SIM-Karten für Italien
Sydney

SIM-Karten für Australien

Prepaid-SIM-Karten fürs Surfen und Telefonieren Down Unter.

SIM-Karten für Australien
Spanien

SIM-Karten für Spanien

Wer SIM-Karten im Voraus bestellt, spart Zeit im Urlaub.

SIM-Karten für Spanien

EU-Roaming ohne Aufpreis

Wenn Sie im EU-Ausland das Internet mobil nutzen wollen, haben Sie es leichter. Innerhalb der EU wurden die Roaming-Gebühren für das Telefonieren, den SMS-Versand und das Surfen abgeschafft , so dass Kunden nun mit ihrem deutschen Tarif überall in der EU ohne Aufpreis surfen können.

Deutsche Tarife mit EU-Auslandsoption

Einige deutsche Mobilfunkunternehmen bieten günstige Tarife ohne Roaming an, die sich grundsätzlich nur innerhalb Deutschlands nutzen lassen. Wer einen Tarif braucht, der Roaming erlaubt, findet im Rechner auf Verivox.de den passenden Tarif mit Datenvolumen, das innerhalb der EU nutzbar ist. Tarife zum Telefonieren und Surfen finden Sie unter: Telefonieren im Ausland .

Surfen mit Vertrag – bei längeren Auslandsaufenthalten oft sinnvoll

Wer sich längere Zeit in ein und demselben Land aufhält, kann sich auch vor Ort nach günstigen Tarifen umsehen. Wie hierzulande auch stehen Mobilfunkanbieter auf ausländischen Märkten oft in scharfer Konkurrenz zueinander und locken Kunden mit günstigen Preisen. Ein Flatrate-Datentarif mit monatlicher Kündbarkeit kann daher eine komfortable Alternative zu Prepaid-Tarifen für das Surfen im Ausland darstellen. Renommierte, vertrauenswürdige Mobilfunkanbieter wie O2 oder Vodafone sind weltweit aktiv. Sie bieten in der Regel auch englischsprachigen Service, der bei Problemen und Fragen weiterhilft.

Das kann auch innerhalb der EU sinnvoll sein: Wird ein Tarif längere Zeit im Ausland benutzt, kann der Anbieter weitere Nutzung verbieten.

Das „Frequenzproblem“ beim Surfen im Ausland

Egal, welche dieser Optionen Sie auswählen: Prüfen Sie, ob Ihr Handy oder Surfstick das Netz im Ausland unterstützt. Denn UMTS und LTE gibt es zwar auf der ganzen Welt, doch für diese Dienste werden unterschiedliche Funkfrequenzen genutzt – und die sind keineswegs einheitlich. Ohne zu sehr ins Detail zu gehen gilt der Grundsatz: Wird ein Handy oder Surfstick in Deutschland gekauft, ist das Gerät an die hiesigen Frequenzbänder angepasst. Das schließt in der Regel auch das EU-Ausland ein, da die Frequenzvergabe EU-weit koordiniert erfolgt.

Probleme ergeben sich jedoch außerhalb der EU, wo oft andere Frequenzen genutzt werden. Geräte, die mit ausländischen Frequenzbändern funktionieren, werden als dual-, tri- oder quadbandfähig beworben. Wer im Ausland mobil surfen oder auch nur telefonieren möchte, sollte also über ein Handy oder Surfstick mit der entsprechenden Fähigkeit verfügen. Im Zweifelsfall empfiehlt es sich, einen Blick in die Betriebsanleitung zu werfen.

Wenn das eigene Gerät inkompatibel sein sollte, kann natürlich immer noch auf öffentliche Hotspots via WIFI zurückgegriffen werden, da die WLAN-Frequenzen international standardisiert sind. Wenn am mobilen Internet kein Weg vorbeiführt, können Reisende auch vor Ort im Ausland einen frequenzkompatiblen Surfstick erwerben.

Videotestberichte

Aktuelle Smartphones im Test

Ausführliche Video-Tests der interessantesten und aktuellsten Geräte auf dem Markt.

Smartphone-Tests
mobil telefonieren

Telefonieren im Ausland

So können Sie bereits von Deutschland aus Handytarife für Ihr Zielland vergleichen.

Telefonieren im Ausland
Glühbirne

Verivox Mobilfunk-Ratgeber

Übersicht unsere hilfreichen Ratgeber und Verbrauchertipps

Zur Verivox Handypilot-App