Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und rufen diese ab. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und rufen diese ab. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service, Verbesserungen der Benutzererfahrung, Werbung usw. speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und rufen sie auf. Wir bitten Sie um Ihre Zustimmung dazu. Sie können dies jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Mit dem Motorrad unterwegs: Schweres Reisegepäck nach unten packen

06.07.2016 | 15:16

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: dpa/tmn

Erfurt – Motorradfahrer, die das Reisegepäck mit ihrer Maschine transportieren  wollen, sollten auf die richtige Beladung achten. Schwere Reisestücke sollten möglichst weit unten und nah am Schwerpunkt des Motorrads verstaut werden, leichtes Gepäck kann auf dem Heckgepäckträger oder dem Rücksitz festgemacht werden.

Ein beladenes Motorrad mit verändertem Schwerpunkt verhält sich etwa in Kurven oder beim Bremsen anders als gewohnt. Der TÜV Thüringen rät zu Motorradkoffern für den sicheren Gepäcktransport. Schwere Stücke gehören aber nicht etwa in den Heckkoffer, das sogenannte Top-Case, sondern unten in die Seitenkoffer. Wird das Hinterrad zu stark belastet, könne es zu Flattern des Lenkers oder dem Abheben des Vorderrades kommen. Das Gewicht ist möglichst gleich auf beide Seiten zu verteilen.

Maximale Zuladung beachten

"Auch ein Tankrucksack eignet sich für schwerere Sachen", sagt Jan Schnellhardt vom Tüv Thüringen. Dabei dürfen aber weder der Blick auf die Instrumente noch die Bewegungsfreiheit gestört werden. Leichtes Ladegut wie ein Schlafsack oder die Isoliermatte können die Biker auf dem Heckgepäckträger oder dem Rücksitz festzurren. Fahrer müssen die maximale Zuladung beachten und den Luftdruck der Reifen sowie die Druckstufe der Federbeine gegebenenfalls anpassen.