Für Oldtimer gibt es besondere Versicherungen. Wer auf der Suche nach dem richtigen Versicherungsschutz für seinen Oldtimer ist, sollte neben dem Preis auch auf den passenden Versicherungsumfang achten.

Inhalt dieser Seite
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Oldtimer-Versicherungen sind günstiger als Kfz-Versicherungen
  3. Voraussetzungen für eine Oldtimer-Versicherung
  4. Oldtimer-Versicherung beinhaltet Haftpflicht, Teilkasko und Vollkasko
  5. Keine Schadenfreiheitsrabatte bei der Oldtimer-Versicherung
  6. Verwandte Themen
  7. Weiterführende Links
  8. Kfz-Versicherungen vergleichen

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine Oldtimer-Versicherung ist oftmals günstiger, als eine herkömmliche Kfz-Versicherung.
  • Die Oldtimer-Versicherung beinhaltet Hafptlficht-, Teil- und Vollkaskoversicherung.
  • Es gibt keine Schadenfreiheitsrabatte innerhalb der Oldtimer-Versicherung.

Oldtimer-Versicherungen sind günstiger als Kfz-Versicherungen

Es mag im ersten Moment ungewöhnlich klingen: Oldtimer-Versicherungen unterscheiden sich in erster Linie von normalen Kfz-Versicherungen hinsichtlich des Preises. Oldtimer-Versicherungen sind deutlich günstiger als normale Kfz-Versicherungen. Die Gründe für diesen Kostenunterschied liegen im geringen Schadensrisiko durch die zumeist rücksichtsvolle Fahrweise der Oldtimer-Besitzer und die liebevolle Pflege der wertvollen Gefährte.

Voraussetzungen für eine Oldtimer-Versicherung

Für die Oldtimer-Versicherung gelten strenge Vorschriften, die sich allerdings je nach Versicherer stark unterscheiden. Folgende Bedingungen werden besonders häufig verlangt:

  • Mindestalter des Fahrzeugs: 20 beziehungsweise 30 Jahre. Für neuere Fahrzeuge werden oft Youngtimer-Versicherung angeboten.
  • gut erhaltener Originalzustand
  • geringe Jahresfahrleistung
  • Mindestalter des Versicherungsnehmers: 23 beziehungsweise 25 Jahre
  • Versicherungsnehmer muss noch einen zweiten Pkw besitzen, den er im Alltag nutzt.

Oldtimer-Versicherung beinhaltet Haftpflicht, Teilkasko und Vollkasko

Die Versicherungen für Oldtimer unterteilen sich zumeist ebenso wie bei normalen Kfz-Versicherungen in Kfz-Haftpflichtversicherung und Kfz-Teilkaskoversicherung oder Kfz-Vollkaskoversicherung. Die Höhe der Versicherungsprämie hängt maßgeblich vom Alter des Fahrzeugs ab. Es gilt: Je mehr Jahre der Oldtimer auf dem Buckel hat, desto günstiger kann er versichert werden. Bei der Kaskoversicherung ist auch der aktuelle Marktwert des Fahrzeugs wichtig: Je teurer der Oldtimer, desto höher die Prämie.

Wer sich für sein wertvolles Gefährt einen allumfassenden Versicherungsschutz wünscht, kann darüber hinaus weitere Leistungen vereinbaren. Bei einer Allgefahrendeckung etwa werden Schäden am Fahrzeug unabhängig von der Ursache erstattet – nicht versicherte Gefahren müssen extra im Vertrag aufgeführt werden. Mit einem extra für Oldtimer gestalteten Schutzbrief erhalten Fahrer ebenfalls sinnvolle Leistungen. Eine gewöhnliche Pannenhilfe gewährleistet normalerweise bei einem Unfall nur den Transport zur nächsten Werkstatt, während bei einem Oldtimer-Schutzbrief das Fahrzeug zur passenden, spezialisierten Werkstatt gebracht wird.

Keine Schadenfreiheitsrabatte bei der Oldtimer-Versicherung

Im Unterschied zur normalen Kfz-Versicherung erfolgt bei der Oldtimer-Versicherung keine Einstufung in eine Schadenfreiheitsklasse. Wer seinen Oldtimer versichert, wird automatisch in den günstigsten Tarif eingestuft. Auch bei einem Schadensfall muss der Versicherungsnehmer nicht mit einer Rückstufung rechnen.ServicesDie beliebtesten Kfz-VersichererKfz-RatgeberWechseln über VerivoxDie Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Kfz-Versicherungen vergleichen

Verivox NGG Siegel Mit der Nirgendwo-Günstiger-Garantie von Verivox sind Sie auf der sicheren Seite. Sollte es denselben Tarif, den Sie über Verivox abgeschlossen haben, doch woanders günstiger geben, bezahlen wir den Preisunterschied. Darauf geben wir Ihnen unser Wort.

Mehr erfahren

Kfz-Versicherung

  • eVB-Nummer sofort online

    Sofort nach dem Abschluss Ihrer Kfz-Versicherung erhalten Sie die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) für die Zulassung online.

  • Testsieger und fairster Versicherungsmakler - Erstinformation

    Focus Money (Versicherungsprofi 17/2018) hat getestet, wie fair digitale Versicherungsexperten mit ihren Kunden umgehen. Verivox erhielt von den Nutzern die Bestnote. Ausgewertet wurden unterschiedliche Kategorien wie faire Produktangebote und faire Kundenberatung.

  • Über 300 Tarife im Vergleich