Mit dem Energiekostenvergleich sparen

Bonusversprechen Rechner

Das Verivox-Bonusversprechen garantiert Ihnen, dass Sie nach einem erfolgreichen Neuabschluss eines Strom- oder Gasvertrags alle zugesicherten Wechselprämien und Boni erhalten – versprochen!

Mehr erfahren

Stromvergleich
Bonusversprechen Rechner

Das Verivox-Bonusversprechen garantiert Ihnen, dass Sie nach einem erfolgreichen Neuabschluss eines Strom- oder Gasvertrags alle zugesicherten Wechselprämien und Boni erhalten – versprochen!

Mehr erfahren

Gasvergleich
Wärmepumpe
Nachtspeicherheizung
  • Bis zu 720 Euro sparen

  • Über 1.000 Stromanbieter

  • Über 22.000 Tarife im Vergleich

direct link

ENTEGA Ökostrom

So günstig wie normaler Strom.

Zum Tarif

  • Bis zu 1.050 Euro sparen

  • Exklusive Tarife
  • Schnell und sicher wechseln

So haben wir gerechnet

Die durchschnittliche Ersparnis aller bei Verivox abgeschlossenen ENTEGA Ökogas Tarife im Vergleich zu dem vorherigen Gasanbieter.

Einsparung: 396,49 €
(Stand: 03.09.2020)

  • Attraktive Wechselboni

  • Exklusive Tarife

  • Schnell und sicher wechseln

  • Attraktive Wechselboni

  • Exklusive Tarife

  • Schnell und sicher wechseln

Das sagen unsere Kunden
4.8
  • 248896

    Bewertungen zu Verivox abgegeben

  • 96 % unserer Kunden sind zufrieden
  • 100% neutrale Kundenbewertungen

Bewertungen anzeigen

Energiekostenvergleich: mehr Transparenz im Tarifdschungel

Wie der Energiekostenvergleich zeigt, hat die Liberalisierung auf dem Sektor der Energieanbieter für die Verbraucher zu mehr Wahlfreiheit geführt. Leider hat sich inzwischen aber auch ein ziemlich unübersichtlicher Tarifdschungel entwickelt. Öko-Strom oder Billigstrom, Grundtarif oder einen der vielen Spezialtarife? Welcher Energieversorger in meiner Region ist denn nun für mich der richtige, um die steigenden Energiekosten in den Griff zu bekommen? Der Energiekostenvergleich von Verivox schafft hier Abhilfe.

So gibt es beispielsweise auf dem Strommarkt rund tausend Anbieter auf lokaler, regionaler und überregionaler Ebene, die unterschiedlichste Tarife zu unterschiedlichsten Preisen und Konditionen anbieten. Mehrere tausend Tarife werden bundesweit angeboten. Dazu kommt, dass viele Anbieter in Sachen Kundenservice von sehr unterschiedlichen Konditionen ausgehen, die manchen günstigen Tarif bei genauerem Hinschauen gar nicht mehr erstrebenswert machen.

Entscheidungshilfen für den Wechsel

Den richtigen Anbieter zu finden, einen, der zugleich kostengünstig ist und auch einen guten Kundenservice bietet, kann viel Zeit und Mühe kosten. Zumal die Angebote je nach Versorgungsgebiet stark variieren. Hier ist ein verlässlicher, unabhängiger Vergleich der Energieangebote eine gute Methode, um die Energiekosten, die die Lebenshaltungskosten immer stärker belasten, spürbar zu reduzieren.

Um alle Angebotsdetails auf Knopfdruck übersichtlich beieinander zu haben, bieten Informationsportale im Internet mit professionellen, TÜV-zertifizierten und kostenfreien Energietarifrechnern für Strom, Gas oder Heizöl umfangreiche Hilfe - wie beispielsweise Verivox. Hier können Sie jederzeit bequem und einfach herausfinden, welcher Anbieter in Ihrem Versorgungsgebiet ein günstigeres Preis-/Leistungsverhältnis bietet, als Ihr derzeitiger Energiepartner. Darüber hinaus erhalten Sie hier auch alle weiteren Informationen, die notwendig sind, um eine Entscheidung Wechsel „ja“ oder „nein“ abzuwägen.

Regelmäßige Tarifchecks helfen sparen

Energiespar-Vergleichsportale wie Verivox werden ständig aktualisiert und auch geplante Tariferhöhungen werden - soweit bekannt - frühzeitig berücksichtigt. Ebenso wie wichtige Angaben im Kleingedruckten: Wie sind die Vertragslaufzeiten, gilt Vorkasse oder monatliche Abrechnung, gibt es Preisgarantien? Es lohnt sich also genau hinzuschauen und tarifliche Preisvorteile gegen mögliche Service-Risken abzuwägen. So haben beispielsweise die sich häufenden Fälle von Anbieter-Insolvenzen gezeigt, dass günstige Grundtarife bei Vorauszahlungsmodus am Ende zu eklatanten Verlusten führen können.

Was für den Strommarkt gilt, gilt auch für Gas oder Heizöl. Auch hier lassen sich in vielen Fällen bei einem genauen Vergleich jährlich bis zu einigen hundert Euro einsparen. Und auch wer seinem bisherigen Versorger treu bleiben möchte, hat bei einem regelmäßigen Check der häufig wechselnden Tarifangebote die Möglichkeit, in einen für ihn günstigeren Tarif zu wechseln. Alles, was Sie für einen ersten Vergleich in die Tarifrechner eingeben müssen, ist die Angabe Ihres letzten Jahresverbrauchs sowie Ihre Postleitzahl.

Junges lächelndes Paar am Laptop vor dem Fenster

Anbieterwechsel leicht gemacht

Anbieterwechsel im Bereich Strom – einfach und sicher!

Anbieterwechsel leicht gemacht

Hand regelt Temperatur an Thermostat der Heizung

Heizstrom: Tarife vergleichen

In weniger als einer Minute zum passenden Tarif.

Heizstrom: Tarife vergleichen