Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit über die Cookie-Einstellungen, erreichbar über den Link "Cookies" im Footer wie auch unter Ziffer 11 unserer Datenschutzbestimmungen, ändern und widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

BLACK FRIDAY: UNWIDERSTEHLICHE MOBILFUNK-SCHNÄPPCHEN

Black Friday – Ein Fest für Schnäppchenjäger und Rabattsammler

Startschuss für die wundervolle Zeit der kleinen Preise! Der Black Friday lässt jährlich am vierten Freitag im November die Herzen der Schnäppchenjäger und Rabattsammler höherschlagen. Und so beginnt mit der Black Week und dem Black Friday alle Jahre wieder der große Shopping-Countdown bis Weihnachten.

Unglaubliche Angebote, kräftige Reduzierungen und besondere Deals locken am weltweit bekannten Shopping-Event "Black Friday" die Menschen in die Läden und in die Onlineshops. Von Haushaltsgeräten und Möbeln über Reisen, Mode und Technik bis hin zu Handyverträgen: auch Mobilfunkanbieter bei Verivox machen am Black Friday und bei der Black Week mit und bieten Ihnen die exklusivsten Angebote des ganzen Jahres. Der nächste Black Friday findet am 29. November 2024 statt.

Nicht bis zum nächsten Black Friday warten. Jetzt vergleichen

Handytarife
  • Mit Verivox-Cashback

  • Top-Tarife zu Spitzenpreisen

  • Exklusive Deals und Online-Vorteile

Wann ist Black Friday? So verpassen Sie den Tag der Sparpreise garantiert nicht

Damit Sie bei uns die besten Angebote und höchsten Rabatte bei Mobilfunkverträgen ergattern können, sollten Sie sich unbedingt den Black Friday und die ganze Black Week vormerken. Der Black Friday findet jedes Jahr am Tag nach dem vierten Donnerstag im November statt. Am vierten Donnerstag im November wird in den USA das große, traditionelle Familienfest Thanksgiving gefeiert. Da der Black Friday also immer am vierten Freitag im November gefeiert wird, variiert das genaue Datum des Black Friday jedes Jahr. In den meisten Fällen liegt der Black Friday im Zeitraum zwischen dem 23. und 29. November.

Die besten Black Friday Deals für Mobilfunkverträge

Schon in der Black Week und am Black Friday selbst überbieten sich bei uns die Mobilfunkanbieter mit unwiderstehlichen Schnäppchen und Deals. Das ist Ihre Chance, von exklusiven Angeboten mit mehr Datenvolumen, Gigabyte-Geschenken, niedrigeren Grundgebühren und weiteren Extras zu profitieren.

  • Mehr Datenvolumen zum gleichen Preis: Erhalten Sie großzügige Datenvolumen-Upgrades, ohne dass sich Ihre monatliche Gebühr erhöht. Entdecken Sie auch Tarif-Highlights mit unbegrenztem Datenvolumen oder ganzen Gigabyte-Geschenkpaketen. Perfekt für Vielsurfer und Streaming-Fans!
  • Niedrigere Grundgebühr trifft erstklassige Leistung: Sparen Sie bares Geld, ohne auf Leistung zu verzichten. Profitieren Sie von reduzierten Grundgebühren und von attraktiven, extra hohen Vergünstigungen für Neukunden bei den Mobilfunkanbietern.
  • Attraktive Kombi -Angebote: Zum Black Friday finden Sie bei uns unschlagbar gut kombinierte Deals zum kleinen Preis, die nicht nur Mobilfunk, sondern auch weitere Vorteile wie superschnelles 5G-Netz und genug Gigabytes für Musik- und Video-Streamen umfassen.
  • Doppelt sparen mit Verivox-Cashback: Am Black Friday geben Sie mit unserem Verivox-Cashback beim Sparen noch einmal richtig Vollgas. Wählen Sie dazu einen neuen Handyvertrag mit Cashback von Verivox und schließen Sie am Black Friday gleich doppelt günstig ab.

Cashback von Verivox – So funktioniert‘s

So einfach machen Sie Ihr Handytarif-Schnäppchen am Black Friday noch günstiger:

  1. Handytarif mit Verivox-Cashback buchen
  2. Erste vollständige Monatsrechnung hochladen
  3. Cashback-Betrag direkt auf Ihr Konto erhalten

Entdeckt am Black Friday: Der passende Handytarif für Sie

Nutzen Sie den Black Friday, um sich Ihren idealen Handytarif zu sichern und dabei von großzügigen Einsparmöglichkeiten zu profitieren. Doch welcher Mobilfunktarif erfüllt Ihre Wünsche am besten? Das hängt in erster Linie von Ihrem Nutzerverhalten ab. Die meisten Handytarife bieten vielfältige Kombinationen aus Allnet-, SMS- und Internet-Flat mit einem monatlichen Datenvolumen.

  • Genug Datenvolumen: Ein kleines Datenbudget unter drei Gigabyte reicht Gelegenheitsnutzern. Wenn Sie aber mit Ihrem Smartphone unterwegs Musik und Videos in hoher Auflösung streamen und viel surfen, sind 10 Gigabyte oder mehr richtig für Sie. Achten Sie bei unseren Black-Friday-Deals unbedingt auf geschenktes Datenvolumen oder sichern Sie sich sogar unbegrenztes Datenvolumen für grenzenlosen Streaming- und mobilen Surfspaß.
  • Sparen an der Grundgebühr: Entdecken Sie Mobilfunkverträge, die vor allem am Black Friday überraschend günstig sind. So bekommen Sie als Vorteil Handyverträge mit reduzierter Grundgebühr oder als ganz besonderes Highlight: Verträge mit mehreren Monaten kostenloser Grundgebühr.
  • Schnelligkeit zählt: Günstige Tarife bieten LTE-Geschwindigkeiten von bis zu 50 Mbit/s, während Netzbetreibertarife ab 300 Mbit/s im 5G-Netz verfügbar sind. Für den durchschnittlichen Nutzer ist LTE oft ausreichend, während anspruchsvollere Nutzer im 5G-Netz, nach wie vor bei den Netzbetreibern Telekom, Vodafone, O2 oder 1&1, besser aufgehoben sind.

Made in USA: Woher kommt der Black Friday?

Der Black Friday und die Black Week davor sind mittlerweile bei Shopping-Fans weltweit rot und fett in den Kalendern markiert. In Deutschland haben sich Black Week und der Black Friday längst etabliert und auch bei Verivox können Sie in dieser Woche im November in einen regelrechten Rabattrausch verfallen.
Doch wo wurde der Black Friday erfunden? Ursprünglich stammt der Black Friday aus den USA. In den 1960er Jahren wurde der "schwarze Freitag" oder eben "Black Friday" erstmals in Verbindung mit dem Gedränge in den Geschäften am Tag nach Thanksgiving verwendet. Tüchtige Einzelhändler und Verkäufer begannen damit, den Black Friday als Startpunkt für das Weihnachtsgeschäft zu nutzen. An diesem Freitag machten sie ordentlich Gewinne, schrieben also schwarze Zahlen, wodurch der Freitag seinen Namen erhielt.

Das sagen unsere Kunden über uns



4.9 von 5

  • 268180

    Bewertungen

  • 96% zufriedene Kunden

  • 100% neutrale Bewertungen




4.8 von 5

  • 40075 Bewertungen
  • insgesamt bei Trustpilot