EnBW: Angebote, Erfahrungen, Bewertungen

Kundenempfehlung

84

84% von 3011 Kunden würden wieder zu diesem Anbieter wechseln.

Produkte

EnBW Gas EnBW Strom

EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Durlacher Allee 93

76131 Karlsruhe

Eigentümer NECKARPRI GmbH (46,75%), OEW GmbH (46,75%), BEV (2,45%), G.S.D. (0,97%), NEV (0,63%), EnBW Energie BW AG (2,08%), Streubesitz (0,37%)

Gründung 1997

Mitarbeiter 2013 ca. 20.000

Kunden 2013 ca. 5,5 Mio.

Umsatz 2013 ca. 21 Mrd. €

Kundenbewertung Zusammenfassung

84

84% von 3011 Kunden würden wieder zu diesem Anbieter wechseln.

Service

Preis

Anbieterwechsel

Verifizierte Kundenbewerungen zu EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Bewertung filtern nach:
3 von 3011 Bewertungen
3 von 2515 Bewertungen
3 von 496 Bewertungen

Kunde würde wieder zu diesem Anbieter wechseln.

Service

Preis

Anbieterwechsel


Nach einer Auszeit zu diesem Anbieter zurückgekehrt. Freundliche Kommunikation, reibungsloser Übergang. Prima!

Kunde würde wieder zu diesem Anbieter wechseln.

Service

Preis

Anbieterwechsel


Der Wechsel des Gasanbieters erfolgt erst zum 01.09.2021 MfG Frank Heide

Kunde würde wieder zu diesem Anbieter wechseln.

Service

Preis

Anbieterwechsel

Weitere Kundenbewertungen laden

EnBW Energie Baden-Württemberg AG: Infos & Fakten zum Unternehmen

Die EnBW Energie Baden-Württemberg AG ist eines der größten deutschen Energieversorgungsunternehmen. Der Hauptsitz des deutschlandweit tätigen Konzerns befindet sich in Karlsruhe. Der Versorger betreibt aber ebenso Regionalstandorte in Städten wie Berlin und Hamburg sowie einige Beratungscenter – vor allem in Baden-Württemberg.

EnBW beliefert aktuell etwa 5,5 Millionen Privat- und Geschäftskunden mit Strom, Gas sowie Heizstrom und beschäftigt etwa 24.500 Mitarbeiter. In weiten Teilen Baden-Württembergs tritt der Energielieferant als Grundversorger auf. Darüber hinaus ist das Unternehmen ebenso als Infrastrukturpartner aktiv. Außerdem besitzt der Konzern zahlreiche Beteiligungen. Zur Unternehmensgruppe gehören beispielsweise:

  • ONTRAS Gas GmbH: Überregionaler Fernleitungsnetzbetreiber
  • Plusnet GmbH: Telekommunikationsunternehmen
  • Yello GmbH: Bundesweiter Energieanbieter
  • Erdgas Südwest: Regionaler Gasanbieter (Baden-Württemberg)
  • terranets bw GmbH: Regionaler Fernleitungsnetzbetreiber für Erdgas (Baden-Württemberg)

Wichtige Meilensteine der EnBW-Unternehmensgeschichte

Die Gründung der EnBW Energie Baden-Württemberg AG erfolgte 1997 durch die Fusion der beiden baden-württembergischen Energieversorger Badenwerk und Energie-Versorgung Schwaben (EVS). Der Name des neuen Unternehmens lautete zunächst Energieverbund Baden-Württemberg (EWB), wurde jedoch bereits ein Jahr später in EnBW abgeändert.

Aufgrund des 2011 verkündeten Atomausstiegs und der Energiewende fokussiert sich der Konzern seit 2013 verstärkt auf die regenerative Energieerzeugung und sieht sich selbst als Partner für nachhaltige Energielösungen und Infrastruktur. Schon jetzt zählt der Energieversorger zu den führenden Betreibern von Windparks in der Bundesrepublik. Bis 2025 möchte die EnBW als Unternehmen komplett klimaneutral werden.