DSL und Kabel-Internet: Aktionsangebote im März

Wer auf der Suche nach einem neuen Internettarif samt Telefonflatrate ist, sichert sich hier die günstigsten Tarife – jeden Monat neu ermittelt! Im Januar werden Schnäppchenjäger schon für unter 20 Euro im Monat fündig.

Einen umfassenden DSL-Marktüberblick bietet unser Internetvergleich – transparent und einfach. Bei Tarifabschluss erhalten Sie bis zu 300 Euro Sofortbonus von Verivox direkt aufs Konto!

Internettarife vergleichen

Vodafone: 12 Monate reduziert

Wer als Neukunde Red Internet & Phone DSL 50 Cable wählt, zahlt bei 24 Monaten Vertragsdauer im Monat effektiv nur 14,99 Euro. Im Preis eingerechnet: 24 Monate reduzierte Grundgebühr, 30 Euro Online-Vorteil und 140 Euro Sofortbonus von Verivox.

Zum Angebot von Vodafone

180 Euro Sofortbonus bei der Telekom

Bei der Telekom erhalten Neukunden den Tarif Magenta Zuhause M mit einer 50 Mbit/s-schnellen Internet- plus Telefonflatrate zum monatlichen Effektivpreis von 22,03 Euro. Neben 100 Euro Online-Vorteil gibt es 180 Euro Sofortbonus von Verivox.

Zum Angebot der Telekom

Unitymedia: Günstiges Highspeed-Internet

Unitymedia bietet mit dem Tarif 2play FLY 400 Testen & Wechseln eine Doppelflatrate mit bis zu 400 Mbit/s für monatlich effektiv 21,24 Euro. Im Preis sind 140 Euro Sofortbonus von Verivox eingerechnet.

Zum Angebot von Unitymedia

O2-Tarif: DSL mit 50 Mbit/s für unter 20 Euro 

Der Tarif my Home M von O2 lockt Neukunden mit günstigen Konditionen zum Vertragsstart: Die ersten 12 Monate sind vergünstigt. Zusätzlich können sich Kunden über 130 Euro Sofortbonus von Verivox freuen. Bei 24 Monaten Vertragslaufzeit belaufen sich die monatlichen Kosten auf 19,57 Euro.

Zum Angebot von O2

Vodafone Kabel Deutschland: Erst testen, dann wechseln

Wer sich für den Tarif Red Internet & Phone Kabel 100 Testen und Wechseln von Vodafone Kabel Deutschland entscheidet, surft in den ersten 12 Monaten zum Test mit bis zu 200 Mbit/s – zur reduzierten Grundgebühr von 19,99 Euro. 120 Euro Sofortbonus von Verivox und 50 Euro Online-Vorteil sind inklusive. Danach können Kunden in den Tarif Red Internet & Phone 16 wechseln. Die monatlichen Kosten über die 24-monatige Vertragslaufzeit liegen bei 19,99 Euro.

Zum Angebot von Vodafone

DSL-Tarif bei 1&1: DSL 16

Unbegrenzt Surfen und Telefonieren: Bei Abschluss des DSL-16-Tarifs von 1&1 liegen die Kosten bei 23,32 Euro pro Monat (12 Monate für 9,99 Euro, danach 29,99 Euro). Die Internetgeschwindigkeit erreicht bis zu 16 Mbit/s, eine ISDN-Komfort-Option (z. B. für mehrere Rufnummern oder Konferenzen) ist enthalten. Die Technikerkosten belaufen sich auf 69,95 Euro.

Zum Angebot von 1&1

PŸUR: Schnelle Flatrate mit nur 3 Monaten Laufzeit 

Mit dem Tarif Pure Speed 200 bietet PŸUR (ehemals Tele Columbus) eine Doppelflatrate mit einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 200 Mbit/s. Die Laufzeit liegt bei gerade einmal 3 Monaten – bei 30,83 Euro monatlich. 100 Euro Sofortbonus von Verivox sind inklusive.

Zum Angebot von PŸUR

Unter 20 Euro im Monat: Surfen bei M-Net

Für 17,61 Euro im Monat surfen und telefonieren beim Verivox-Testsieger im Bereich Kundenzufriedenheit: Bei M-Net erhalten Neukunden jetzt den Tarif Surf & Fon-Flat 25 mit 25 Mbit/s. Im Preis verrechnet sind eine reduzierte Grundgebühr von 19,90 Euro (1. bis 6. Monat). Außerdem inklusive: 235 Euro Sofortbonus von Verivox. Eine Fritz!Box 7430 gibt es kostenlos.

Zum Angebot von M-Net

Verivox-Tipp

Logitel
Unser Tipp:
  • Allnet-Flat
  • 4 GB Internet-Flat
  • 255 € Sofortbonus

Effektivpreis/Monat 8,32 € Zum Angebot
DSL-Preisvergleich

6 MBit/s

16 MBit/s

50 MBit/s

100 MBit/s
Kostenlose Beratung
0800 289 289 2
Mo-Fr 8-22 Uhr
Sa-So 9-22 Uhr

Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2019 – Richtig sparen mit VERIVOX, den Tarifexperten. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. VERIVOX verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.