Die Tierhalterhaftpflicht schützt Sie uns Ihre Vierbeiner!

Absicherung gegen Schadensersatz

  • Schutz vor finanziellem Ruin
  • Unverbindlich und kostenlos
  • Direkt wechseln und sofort sparen

Absicherung gegen Schadensersatz


Tierhalterhaftpflicht: im Ernstfall existenzrettend

Zum finanziellen Schutz eines Tierhalters kompensiert die sogenannte Tierhalterhaftpflichtversicherung bestimmte Ansprüche aus Schäden, die das versicherte Tier verursacht. Dieser Versicherungsschutz empfiehlt sich zwingend, da der Halter laut Gesetz für alle diese Schäden in ihrem vollen Umfang haftet. Insbesondere gilt dies auch für Schadfälle, die das Tier ohne das Verschulden des Halters verursacht.

Damit gehört eine Tierhalterhaftpflicht zu den besonders wichtigen Versicherungen für alle Halter größerer Tiere. Insbesondere bei einem Pferd oder Hund können Sach- oder Personenschäden besonders hoch ausfallen. Daher setzten die Versicherungsunternehmen oft eine relativ hohe Deckungssumme an. Die Deckungssumme einer Versicherung bezeichnet den maximalen Betrag, den eine Versicherungsgesellschaft im Schadensfall deckt. Kleinere Tiere müssen nicht mitversichert werden. Sie fallen bereits unter den besonderen Schutz einer ebenfalls dringend angeratenen Privathaftpflicht.

Damit Herrchen nicht vor die Hunde geht: Tierhalterhaftpflicht

Einigermaßen komplex gestaltet sich die Tierhaftpflicht im Fall von Hunden, weil manche Versicherungsgesellschaften einige Rassen nicht oder nur gegen höhere Beiträge versichern. Natürlich fallen gerade Kampfhunde unter solche Klauseln. Weiterhin verweigern die Versicherungsgesellschaften die Schadensbegleichung bei vernachlässigter Leinen- und Maulkorbpflicht. Obendrein decken Versicherer keine Schäden, die der Tierhalter selbst erleidet. Dafür schützt eine Tierhalterhaftpflicht vor den zum Teil enormen Kosten gerichtlicher Verfahren.

Kampfhunde: Tierhalterhaftpflicht ganz speziell

Für die Halter von sogenannten Kampfhunden zeigen sich die Implikationen der Haftpflicht besonders diffizil. Bei diesen Tieren besteht ein besonders hohes Risiko für einen Schaden. Daher zwingen die allermeisten Bundesländer diese Hundebesitzer zum Abschluss einer Tierhalterhaftpflicht. In diesem Fall handelt es sich also insbesondere um eine sogenannte Hundehaftpflichtversicherung, die für andere Hunderassen abhängig vom jeweiligen Landesrecht nicht unbedingt gefordert wird. Tatsächlich muss ein Halter einer nicht spezifisch indizierten Rasse eine Tierhaftpflichtversicherung nur in wenigen Bundesländern abschließen. Dort muss diese Versicherung dann allerdings bereits spätestens im sechsten Lebensmonat des Tieres beginnen.

Tierhalterhaftpflicht und Landesrecht

Unabhängig vom gesetzlichen Zwang zur Tierhalterhaftpflicht verpflichten zahlreiche Bundesländer den Hundehalter zum Anlegen von Leine und Maulkorb. Obendrein kann ein Tierhaftpflichtversicherer in seinen Klauseln festlegen, dass er von der Schadensbegleichung frei bleibt, falls der Tierhalter Leine und Maulkorb vor dem Schaden nicht angelegt hatte - auch, wenn diesem das jeweilige Landesrecht diese Pflicht nicht auferlegt.

Geprüft und ausgezeichnet!
Unabhängige Vergleiche, zertifizierter Kunden­service, beliebteste Vergleichsseite – das ist Verivox. Wiederholt wurde unsere Arbeit in den vergangenen Jahren geprüft und ausgezeichnet. Das ist Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können.
  • TÜV geprüftes Vergleichsportal
  • Website des Jahres 2013
  • eKomi 99 % Kundenzufriedenheit
  • TÜV Saarland Service tested SEHR GUT
  • Ökotest Testsieger
  • Fördermitglied der Schlichtungsstelle Energie e.V.
  • Testsiegel Preise Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Service Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Testsieger Energietarifrechner 2013
Wechseln über Verivox
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2016 – Das unabhängige Verbraucherportal Verivox vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.