Vattenfall wegen Kohlekraftwerke in Schweden in der Kritik

dpa | 09.06.2009
Bild: Vattenfall Logo
Weitere Informationen



gesamtes Archiv
RSS-Feed abonnieren

Stockholm - Die schwedische Regierung kritisiert den heimischen Staatskonzern Vattenfall wegen seiner Kohlekraftwerke in Deutschland und anderen europäischen Ländern. Umweltminister Andreas Carlgren erklärte am Dienstag im Rundfunk, seine Regierung strebe den schnellstmöglichen Ausstieg aus fossilen Energiequellen an. Er sagte weiter: "Es ist wünschenswert, dass das auch in den Aktivitäten von Vattenfall mehr als bisher zum Ausdruck kommt". Der Energiekonzern gehört zu hundert Prozent dem schwedischen Staat und betreibt in Deutschland insgesamt fünf Kohlekraftwerke sowie weitere mit seiner neuen niederländischen Tochter Nuon.


Vattenfall mit Schwerpunkten in Berlin und Hamburg gehört zu den größten Stromanbietern in Deutschland. Das schwedische Unternehmen geriet vor allem wegen des Braunkohleabbaus in Ostdeutschland sowie der Neubaupläne für das Steinkohlekraftwerk in Hamburg-Moorburg in die Kritik von Umweltschützern. Im eigenen Land betreibt der zu den fünf größten europäischen Stromerzeugern gehörende Staatskonzern vor allem Atom- und Wasserkraftwerke sowie zunehmend auch Windkraftanlagen.

Carlgren wich vor Journalisten in Stockholm der Frage aus, mit welchen praktischen Schritten der Staat als alleiniger Eigner Vattenfall zu einem Verhalten in größerer Übereinstimmung mit den energiepolitischen Zielen der Regierung bringen will. Über Kritik aus anderen Ländern an dem schwedischen Energiekonzern meinte der Minister nach Angaben der Nachrichtenagentur TT: "Vattenfall ist nicht unbedingt ein Plus, wenn ich mit meinen Kollegen in der EU diskutiere."



Weitere Nachrichten vom 09.06.2009

Kostenlose Beratung
0800 80 80 890
Mo-Fr 8-22 Uhr
Sa-So 9-22 Uhr

Häufig gestellte Fragen
Verivox 3fach Sicherheitscheck
Strompreisvergleich
Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Geprüft und ausgezeichnet!
Unabhängige Vergleiche, zertifizierter Kunden­service, beliebteste Vergleichsseite – das ist Verivox. Wiederholt wurde unsere Arbeit in den vergangenen Jahren geprüft und ausgezeichnet. Das ist Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können.
  • TÜV geprüftes Vergleichsportal
  • Website des Jahres 2013
  • eKomi 99 % Kundenzufriedenheit
  • TÜV Saarland Service tested SEHR GUT
  • Ökotest Testsieger
  • Fördermitglied der Schlichtungsstelle Energie e.V.
  • Testsiegel Preise Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Service Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Testsieger Energietarifrechner 2013
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Frank-Schlautier
Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2014 – Das unabhängige Vergleichsportal Verivox vergleicht kostenlos Tarife für Strom, Gas, Telefon, DSL, Internet, Handy, mobiles Internet, Tagesgeld, Festgeld, Ratenkredite und Kfz-Versicherungen. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.