Es bleibt warm – an der türkischen Mittelmeerküste

Hamburg – Deutschland ist fest in der Hand des nasskalten, regnerischen und frostigen Wetters – doch rund ums Mittelmeer laden immer noch viele Urlaubsziele zum Baden ein.

Nachrichten / Reisen

Bild: Meerlandschaft Bild: ©Игорь Чайковский/iStock/thinkstock.de / Text: dpa/tmn

Das Wasser in Antalya kommt auf 23 Grad, ebenso auf Zypern. Das meldet der Deutsche Wetterdienst, DWD. In Las Palmas auf Gran Canaria erreicht das Meer ebenfalls 23 Grad.

Spürbar wärmer ist das Rote Meer in Ägypten mit 26 Grad. Die Inseln im Indischen Ozean erreichen noch höhere Werte: Die Malediven liegen bei 28 Grad, Mauritius sogar bei 30 Grad.

Nachrichten zum Thema

© 2017 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.