Studie: erneuerbare Energien werden wirtschaftlicher

dpa | 11.01.2011
Bild: Erneuerbare Energiequellen
Weitere Informationen



gesamtes Archiv
RSS-Feed abonnieren

Berlin - Die erneuerbaren Energien in Deutschland nähern sich immer mehr der Wirtschaftlichkeitsgrenze, wie eine aktuelle Studie zeigt. Die Stromgestehungskosten, die bei der Umwandlung in Strom entstehen, sind besonders bei Photovoltaik-Anlagen deutlich gesunken. Dies ist das Ergebnis einer Analyse des Freiburger Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE.


Für Kleinanlagen auf Dächern liegen sie demnach nun zwischen 0,30 Euro und 0,34 Euro pro Kilowattstunde (kWh). Für Freiflächenanlagen bei Sonneneinstrahlung in Südeuropa sinken sie zum Teil sogar schon auf Werte von 0,16 Euro pro kWh.

Damit nähert sich die Photovoltaik Stück für Stück den Gestehungskosten aus Kernenergie oder Kohle an. 2010 lagen hier die Durchschnittswerte bei etwa 0,10 Euro pro kWh. Bei der Windenergie sieht es der Studie zufolge noch besser aus. Je nach Anlagetyp liegen die Stromgestehungskosten dort zwischen 5,4 und 14,5 Cent.

Die Bundesregierung betont, die üppige Förderung sei nur eine Anschubfinanzierung, langfristig müssten sich die Ökoenergien selbst tragen. "Die von uns errechneten Zahlen für Strom aus erneuerbaren Quellen belegen die rasche Entwicklung hin zur Wettbewerbsfähigkeit im Vergleich zu Strom aus konventionellen Kraftwerken", sagte Fraunhofer-Institutsleiter Eicke Weber.

Das Fraunhofer ISE hat derzeit 1000 Mitarbeiter und ist Mitglied der Fraunhofer-Gesellschaft, die sich als Mittler zwischen universitärer Grundlagenforschung und industrieller Praxis versteht.
 



Weitere Nachrichten vom 11.01.2011

Kostenlose Beratung
0800 80 80 890
Mo-Fr 8-22 Uhr
Sa-So 9-22 Uhr

Häufig gestellte Fragen
Verivox 3fach Sicherheitscheck
Strompreisvergleich
Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Geprüft und ausgezeichnet!
Unabhängige Vergleiche, zertifizierter Kunden­service, beliebteste Vergleichsseite – das ist Verivox. Wiederholt wurde unsere Arbeit in den vergangenen Jahren geprüft und ausgezeichnet. Das ist Sicherheit, auf die Sie sich verlassen können.
  • TÜV geprüftes Vergleichsportal
  • Website des Jahres 2013
  • eKomi 99 % Kundenzufriedenheit
  • TÜV Saarland Service tested SEHR GUT
  • Ökotest Testsieger
  • Fördermitglied der Schlichtungsstelle Energie e.V.
  • Testsiegel Preise Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Service Energietarifrechner 2013
  • Testsiegel Testsieger Energietarifrechner 2013
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Frank-Schlautier
Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2014 – Das unabhängige Vergleichsportal Verivox vergleicht kostenlos Tarife für Strom, Gas, Telefon, DSL, Internet, Handy, mobiles Internet, Tagesgeld, Festgeld, Ratenkredite und Kfz-Versicherungen. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.