ADSL, SDSL und VDSL: Was ist der Unterschied zwischen ADSL, SDSL und VDSL?

ADSL bedeutet „asymmetrisches DSL“. Dahinter verbirgt sich nichts anderes, als dass die sogenannte Downloadgeschwindigkeit (Daten aus dem Internet auf den Rechner herunterladen) höher ist als die sogenannte Uploadgeschwindigkeit (Daten vom Rechner ins Internet hochladen).

Bei SDSL sind die Geschwindigkeiten synchron, was bedeutet, dass Daten genauso schnell vom Rechner ins Netz geladen werden können wie umgekehrt. Bei den meisten DSL-Angeboten für Privatkunden handelt es sich um günstigere ADSL-Zugänge, die für den durchschnittlichen Nutzer vollkommen ausreichend sind. Die kostenintensiveren SDSL-Zugänge sind eher auf Geschäftskunden zugeschnitten, die oft Daten ins Internet übertragen müssen.

VDSL bedeutet „Very high-rate Digital Subscriber Line“ und ist eine DSL-Technologie, die Downstream-Geschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit und Upstream-Geschwindigkeiten von 10 Megabit pro Sekunde ermöglicht. Ein Teil der Datensignale werden bei VDSL per Glasfasernetz transportiert. Die Weiterentwicklung von VDSL nennt sich Vectoring. Das Herunterladen wird auf bis zu 100 Mbit/s beschleunigt, das Hochladen auf bis zu 40 Mbit/s. Die Technologie, die dahinter steckt, gleicht Störungen zwischen den Leitungen aus.

 
Zur Hilfe-Center Übersicht | Kontakt zum Kundenservice

 

Verivox-Tipp

Logitel
Unser Tipp:
  • 5 GB Internet-Flat
  • Bis zu 375 Mbit/s
  • 120 € Sofortbonus

Effektivpreis/Monat 12,49 € Zum Angebot
DSL-Preisvergleich

6 MBit/s

16 MBit/s

50 MBit/s

100 MBit/s
Kostenlose Beratung
0800 289 289 2
Mo-Fr 8-22 Uhr
Sa-So 9-22 Uhr

Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2017 – Vergleichen. Vertrauen. Verivox. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. Verivox verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.