Ein Service von Comvel GmbH Datenschutzerklärung

Ihr Kroatien Urlaub - zum besten Preis!

  • Pauschalreisen
  • Last Minute
  • Frühbucher
  • All-Inclusive
Die gewählte Reisedauer passt nicht zum Reisezeitraum

Früheste Hinreise

Späteste Rückreise

Reisedauer

Abwechslungsreich und entspannt: Ihr Kroation Urlaub

Ein Kroatien Urlaub eignet sich ideal, um ein paar entspannte Tage an der Adria zu verbringen: Viele malerische Fischerdörfer entlang der über 6.000 Kilometer langen Küste laden zum Flanieren ein und das Wasser an den überwiegend steinigen Stränden der Adria ist nicht nur kristallklar, sondern im Sommer auch angenehm temperiert. Die kroatische Adria gliedert sich in sieben Gespanschaften (unter anderem Istrien und Zadar).

Die Hauptreisezeit für einen Kroatien Urlaub beginnt im April und geht in der Regel bis Anfang Oktober. Besonders hoch frequentiert sind natürlich die Sommermonate der Adria in Kroatien – wer hier eine günstige Reise für einen Urlaub buchen möchte, hat jedoch mit dem Verivox-Vergleichsrechner gute Chancen, den niedrigsten Preis für seine Pauschalreise oder Rundreise nach Kroatien zu finden.

Kroatien – Reiseziel Istrien erleben

Eine der beliebtesten Urlaubsregionen von Kroatien ist Istrien, die Halbinsel Istrien liegt zwischen dem Golf von Triest und der Kvarner-Bucht. Hier gibt es unzählige schöne Strände, allerdings mit Kieseln statt Sand – wie allgemein in Kroatien. Einer der beliebtesten Strände in Kroatien ist der Badestrand beim Örtchen Medulin: Der 1,5 Kilometer lange Küstenabschnitt auf Istrien ist wie geschaffen für Familien mit kleineren Kindern, denn hier fällt der Schotterstrand sehr flach ab.

Anziehungspunkte sind auch die atmosphärischen Städte von Istrien, die fast schon italienischen Charme versprühen. Rovinj beispielsweise besticht durch seine venezianische Domkirche – kein Wunder, denn die rund 15.000 Einwohner zählende Stadt gehörte einst zur Republik Venedig. Porec ist eine der bedeutendsten Küstenstädte der Halbinsel Istrien. In Porec steht auch das von der UNESCO als Weltkulturerbe aufgenommene Bischofsgebäude Euphrasius-Basilika. Pula, die größte Stadt von Istrien, ist dagegen eher römisch geprägt; ihr antikes Amphitheater ist das sechstgrößte der Welt. Wenn Sie nicht mit dem Auto oder dem Bus nach Istrien reisen möchten, ist der Flughafen von Pula eine gute Alternative, um Istrien zu entdecken. Istrien – Eine wahre Perle Kroatiens.

Kroatien Urlaub: Naturgenuss und Party auf den Inseln der Kvarner-Bucht

An der Küste von Kroatien gibt es in der Kvarner-Bucht mehr als 1.200 Inseln, von denen allerdings nur 47 dauerhaft bewohnt sind. In der Kvarner-Bucht befinden sich einige der größten und bekanntesten: Besonders die naturbelassenen Buchten der Insel Rab und das gleichnamige Städtchen (Rab) haben es deutschen Touristen angetan. Die Insel Rab liegt zwischen den Inseln Krk, Cres und Lošinj. Aber auch Krk, Cres und Lošinj sind beliebte Ziele für Wassersportler und Naturliebhaber, die die weitgehend unberührte Landschaft der Inseln zu schätzen wissen. Auf der Insel Krk beispielsweise wurden bisher 1.300 unterschiedliche Pflanzenarten nachgewiesen, zudem gibt es mehrere kleine Flüsse, Seen und sogar Höhlen. Nicht nur die Flora und Fauna oberhalb des Meeresspiegels ist hier äußerst reizvoll: Die kroatischen Inseln sind auch bei Schnorchlern und Tauchern sehr beliebt, die hier die Annehmlichkeiten modernster Tauchzentren und die bunte Unterwasserwelt Kroatiens genießen möchten.

Urlaub und Party auf der Insel Pag

Auf Pag dagegen geht es nicht ganz so beschaulich zu: Hier feiern im Juni tausende Schüler und Studenten den „Spring Break“. An den Strand Zrće in der Nähe von Novalja zieht es seit 2011 junge Leute aus ganz Europa, die hier in Kroatien ihren Partyurlaub verbringen. Egal ob in einem der Zahlreichen Ferienhäuser oder in Hotels: auf Pag wird gefeiert. Zrce ist einer der beliebtesten Strände, wenn es um Party geht. Tagsüber stehen Beach-Volleyball-Turniere, Jetski- oder Banana-Boat-Touren hoch im Kurs, abends und in der Nacht lockt ein exzellentes DJ-Line-up zum Tanzen in die Clubs. Felix Jaehn und Paul Kalkbrenner sind nur zwei der international bekannten Namen, die dem Publikum regelmäßig einheizen. Der gute Ruf des Ortes hat sich mittlerweile etabliert: Zrće gilt inzwischen als das Ibiza von Kroatien und ist entsprechend angesehen. Die Anreise erfolgt meist per Bus, da die Insel Pag keinen eigenen Flughafen besitzt. Die Inseln der Kvarner-Bucht – Eine Pauschalreise lohnt sich!

Split und Dubrovnik – die Städte der dalmatischen Küste

Dalmatien ist die südliche Urlaubsregion von Kroatien und hält gleich mehrere Sehenswürdigkeiten bereit, die sich auf der Weltkulturerbe-Liste der UNESCO wiederfinden. Eine davon, der Diokletianpalast, befindet sich in der Hafenstadt Split. Die zweitgrößte Stadt von Kroatien besitzt eine einzigartige Lage: einerseits direkt am Meer, andererseits von hohen Gebirgen umgeben. So liegt Split im Süden von Kroatien, etwas nördlich von Makarska und nördlich der Insel Brac. Wer gerne Badeurlaub macht und gleichzeitig die Vorteile einer Stadt mit ihren Clubs, Bars und Restaurants genießen möchte, ist in Split sehr gut aufgehoben. Allerdings kann es hier zur Hauptsaison sehr voll werden, denn die Region um Split ist das beliebteste touristische Ziel in ganz Kroatien.

Urlaub Kroatien: Die Umgebung von Split

Südlich von Split und nördlich von Hvar befindet sich die Insel Brac. Die Insel lebt vor allem vom Tourismus, der Fischerei und dem Wein- und Olivenanbau. Berühmt ist die Insel vor allem, aufgrund ihres weißen Kalksteines. Beliebte Urlaubsorte auf der Insel Brac sind zum Beispiel Bol, Milna, Supetar, Sutivan und Zlatni Rat.

Weitere Inseln der Dalmatien in Kroatien sind unter anderem: Hvar, Vis, Solta, Ciovo, Drvenik Veli, Scedro und Bisevo.

Dubrovnik – Eine kleine Berühmtheit der Dalmatien

In Süddalmatien befindet sich mit Dubrovnik eine weitere kroatische Hafenstadt, die einen Besuch wert ist. Die gesamte Altstadt von Dubrovnik wurde 1979 auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes gesetzt und hat großen Anteil daran, dass Dubrovnik den Ruf als eine der schönsten im gesamten Mittelmeerraum genießt. Beliebte Sehenswürdigkeiten sind beispielsweise das städtische Rathaus, der Fürstenpalast, die Kathedrale Mariä Himmelfahrt, das Zollhaus und die Stadtmauer.

Seit neuestem ist die Stadt auch Anlaufpunkt für Serienfans aus aller Welt: Viele Szenen für die bekannte Fantasyserie „Game of Thrones“ werden in Dubrovnik gedreht – unter anderem auf der Festung Lovrijenac, in der Bucht vor der Stadt oder im Gradac-Park. Inzwischen werden sogar spezielle „Game of Thrones“-Stadtführungen angeboten. Die Stadt Dubrovnik wird hierdurch für Urlauber und Fans viel interessanter. Dalmatien – Eine Pauschalreise lohnt sich!

Städteurlaub in Kroatien: Kultur und Genuss in Zagreb

Doch nicht nur die Küste von Kroatien hat für Urlauber viel Reizvolles zu bieten – auch im Zentrum von Kroatien gibt es reichlich zu entdecken. Zuallererst ist hier natürlich die Hauptstadt Zagreb zu nennen: Sie ist die einzige Stadt von Kroatien, deren Einwohnerzahl über einer Million liegt. Dementsprechend rege ist auch das kulturelle Leben in der Metropole, die im Norden von Kroatien liegt. Das Museum für zeitgenössische Kunst und das Archäologische Museum bieten Kunst- und Geschichtsinteressierten faszinierende Ausstellungsstücke, im Botanischen Garten lässt sich bei gutem Wetter wunderbar spazieren und die Aussichtsplattform Zagreb Eye erlaubt eine atemberaubende Rundumsicht über die Hauptstadt Kroatiens. Zum Shoppen eignet sich das 10.000 Quadratmeter große Importanne Centar, das von Mode über Beauty bis hin zum gastronomischen Angebot keine Wünsche offenlässt.

Kroatien Urlaub - Höhlen und Wasserfälle in Nationalpark Krka

Auch die acht kroatischen Nationalparks und elf Naturparks , von denen ein Großteil nicht an der Küste liegt, sind sehr sehenswert. Allen voran der kostenpflichtige Nationalpark Krka: Er bedeckt eine Fläche von knapp 110 Quadratkilometern und gilt dank seiner über 800 Pflanzen- und über 200 Tierarten als eines der wertvollsten Biotope ganz Europas. Benannt ist der Park nach dem Fluss Krka, der zwar außerhalb des Parks entspringt, jedoch sieben große Wasserfälle auf dem Areal des Nationalparks besitzt.

Hier wurden in den 1960er Jahren einige Sequenzen der Winnetou-Filme gedreht. Von den mehr als 40 Höhlen des Parks ist die fast 60 Meter lange Oziđana-Höhle auch für Besucher zugänglich. Bei Ausgrabungen wurden hier Artefakte gefunden, die teilweise aus der Zeit um 6.000 v. Chr. stammen. Außerdem gibt es noch den Nationalpark Plitvicer Seen in Kroatien. Der Park Plitvicer Seen ist von der Fläche her der größte Nationalpark Kroatiens. Kroatien Urlaub - Egal ob ein Partyurlaub, eine Rundreise, ein Urlaub in einer der zahlreichen Ferienwohnungen und Hotels oder ein Abstecher nach Kroatien bei einer Kreuzfahrt: Gönnen Sie sich ein paar Tage Entspannung und buchen Sie eine Pauschalreise nach Kroatien!

© 2018 – Richtig sparen mit VERIVOX, den Tarifexperten. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. VERIVOX verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.