So viel geben Verbraucher für ein neues Smartphone aus

04.08.2017

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: dpa/tmn

Berlin - Verbraucher geben für ein neues Smartphone im Schnitt 352 Euro aus. Für besonders große Smartphones (Phablets) ab 5,5 Zoll Displaygröße sind es sogar 615 Euro. Das ist das Ergebnis einer Marktdaten-Hochrechnung von Bitkom Research für 2017.

Demnach sollen in diesem Jahr 24,1 Millionen neue Smartphones verkauft werden - kaum weniger als 2016: Damals lag der Absatz bei 24,3 Millionen Geräten. Tablets bleiben deutlich weniger gefragt: Hier sollen sich die Verkaufszahlen den Marktforschern zufolge von 6,7 im vergangenen zu 6,6 Millionen Stück in diesem Jahr entwickeln - bei einem Durchschnittspreis von 318 Euro je Gerät.