Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Smartphones immer häufiger Ziel von Viren-Attacken

07.04.2011 | 09:26

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: dapd

München - Mit der zunehmenden Verbreitung der Smartphones steigt auch die Gefahr von Viren-Attacken. Bislang gefährlichster Smartphone-Schädling ist ein Trojaner namens Mitmo, wie "Chip Online" schreibt. Er kommt über einen gefälschten Link per SMS ins Handy. Gefährlich ist er für Nutzer von Online-Banking per Smartphone, weil beim Login auf einer mobilen Bankseite die Daten des Nutzers abgefangen werden. Darüber hinaus werden eintreffende SMS überwacht und persönliche Überweisungscodes ohne Wissen des Nutzers weitergeleitet.

Einen gewissen Schutz bieten spezielle Antiviren-Programme. Zudem sollten Smartphone-Besitzer nicht leichtfertig Links in einer SMS oder MMS öffnen.

Kriminelle kopieren jedoch auch beliebte Apps aus dem Android-Market und bieten sie dort unter ähnlichem Namen an, wie die Experten von "Chip Online" warnen. Wer eine solche App lädt, installiert damit unbewusst Schadcode. So stehen Tür und Tor für weitere Viren und Würmer offen.