Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Cookie-Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Deine Privatsphäre Einstellungen

Für unseren Service speichern wir Cookies und andere Informationen auf Ihren Geräten und verarbeiten damit einhergehend Ihre personenbezogene Daten bzw. greifen auf solche zu. Manche helfen uns, das Nutzungserlebnis unserer Services zu verbessern, sowie personalisierte Empfehlungen und Werbung auszuspielen. Hierfür bitten wir um Ihre Einwilligung. Sie können diese jederzeit in unseren Datenschutzbestimmungen ändern oder widerrufen.

Diese Cookies und andere Informationen sind für die Funktion unseres Services unbedingt erforderlich. Sie garantieren, dass unser Service sicher und so wie von Ihnen gewünscht funktioniert. Daher kann man sie nicht deaktivieren.

Wir möchten für Sie unseren Service so gut wie möglich machen. Daher verbessern wir unsere Services und Ihr Nutzungserlebnis stetig. Um dies zu tun, möchten wir die Nutzung des Services analysieren und in statistischer Form auswerten.

Um unseren Service noch persönlicher zu machen, spielen wir mit Hilfe dieser Cookies und anderer Informationen personalisierte Empfehlungen und Werbung aus [beim Einsatz von Social Plugins: „und ermöglichen eine Interaktion mit sozialen Netzwerken“]. Die Cookies werden von uns und unseren Werbepartnern gesetzt. Dies ermöglicht uns und unseren Partnern, den Nutzern unseres Services personalisierte Werbung anzuzeigen, die auf einer website- und geräteübergreifenden Analyse ihres Nutzungsverhaltens basiert. Die mit Hilfe der Cookies erhobenen Daten können von uns und unseren Partnern mit Daten von anderen Websites zusammengeführt werden.

Rauchverbot im Auto geplant: Hohe Bußgelder drohen

14.03.2022 | 10:09

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: SP-X

Rauchen in Autos könnte in Deutschland künftig teuer werden. Ein neuer Gesetzentwurf will Kinder und Schwangere schützen. Bußgelder von bis zu 3.000 Euro sind angedacht.

Der Bundesrat hat erneut eine Gesetzesinitiative zur Einführung eines Rauchverbots in Autos auf den Weg gebracht. Künftig wollen die Länder das Rauchen im Fahrzeugen untersagen, sofern Kinder und Schwangere anwesend sind.

Passivrauchen schädigt Kinder

Begründet wird die Initiative mit den schädlichen Folgen durch Passivrauchen, an denen jedes Jahr weltweit 166.000 Kinder sterben würden. In Autos sei die Konzentration der gesundheitsschädlichen Stoffe aus Tabakrauch besonders hoch. Der Gesetzesentwurf sieht Bußgelder von 500 bis 3.000 Euro bei Verstößen vor.

Ein entsprechender Gesetzentwurf soll nun dem Bundestag zur Beratung vorgelegt werden. Konkrete Termine gibt es nicht.