Finanztip-Studie: Die besten Kfz-Tarife gibt es bei Verivox

08.10.2021 | 09:42

Bildquelle: ©Adobe Stock / Text: Verivox

Für Autofahrende, die eine günstige Kfz-Versicherung suchen, ist Verivox die erste Adresse. Zu diesem Ergebnis kommt das Ratgeberportal Finanztip in seiner jüngsten Kfz-Studie. Der Kfz-Versicherungsvergleich von Verivox lieferte im Test durchschnittlich das beste Angebot.

Verivox: Testsieger bei günstigen Kfz-Tarifen

Im September suchte Finanztip wieder nach den besten Versicherungsangeboten für Autofahrende. Im diesjährigen Test standen sich die Vergleichsrechner von Verivox, Autoversicherung.de, Check24 und G&P gegenüber sowie außerdem der Versicherer HUK24. Mithilfe von 32 Musterprofilen fanden die Tester heraus: Verivox hat mehrheitlich die Nase vorn. Die aktuelle Analyse von Finanztip zeigt es erneut: Verivox ist Spitzenreiter bei günstigen Kfz-Tarifen. Bereits 2020 konnte Verivox in der Finanztip-Studie mit den durchschnittlich besten Preisen punkten.

„Wenn unabhängige Tester die Vergleicher vergleichen, bieten sie Autofahrern eine hilfreiche Orientierung. In den kommenden Wochen ist die Suche nach der besten Versicherung besonders wichtig“, sagt Wolfgang Schütz, Geschäftsführer der Verivox Versicherungsvergleich GmbH.

Jetzt sinken die Preise

Derzeit startet die Wechselsaison in der Kfz-Versicherung. Im langjährigen Schnitt sinken dabei die Preise. Das Preisniveau der besten Angebote liegt im Oktober und November etwa 5 Prozent unter den Preisen im Hochsommer. „Unsere Empfehlung an Autokäufer: Schließen Sie beim Kauf eine Kfz-Versicherung ab, die zum Jahreswechsel abläuft. Dann profitieren Sie von den günstigen Preisen der Wechselsaison“, sagt Wolfgang Schütz.