Sortieren nach:

Statistics Neue Angebote per E-Mail
  • Haus mieten
  • Umkreis
  • alle Preise
  • alle Zimmer
  • Größe
  • weitere Filter
 

Sie suchen ein Haus zur Miete in Würzburg? Finden Sie Häuser zur Mieten in Würzburg, einer Stadt, mit umfangreichem Kulturleben. Die Bistumsstadt ist außerdem eine Stadt der Bildung mit einigen Hochschulen und der ältesten Universität Bayerns. Vergleichen Sie jetzt 2 Häuser zur Miete in Würzburg.

Aktuelle Angebote für Häuser zur Miete in Würzburg


Würzburg
9,71 €/m2
Kaltmiete

Würzburg (Kreis)
7,86 €/m2
Kaltmiete

Bayern
10,97 €/m2
Kaltmiete

Der durchschnittliche Mietpreis in Würzburg beträgt 10 € pro Quadratmeter. Damit ist in Würzburg der durchschnittliche Mietpreis 24% höher als in Würzburg (Kreis). In Würzburg sind 2 Immobilien für den Objekttyp Häuser zur Miete verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Würzburg

Angebote in der Umgebung von Würzburg


Würzburg

Würzburg in Unterfranken ist in der Region ein bedeutender Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort. Mit der Julius-Maximilians-Universität gehört die älteste Universität Bayerns zu Würzburg. Der Main durchzieht die vom Fränkischen Weinland umgebene Stadt. Am linken Mainufer ist die Leonhard-Frank-Promenade besonders in der warmen Jahreszeit ein beliebter Treffpunkt. Zu den bekannten Söhnen der Stadt gehören der Basketballspieler Dirk Nowitzki und der Versandkaufmann Josef Neckermann.

Ein Haus in Würzburg mieten

Wer ein Haus zur Miete sucht, sollte wissen, dass die Preise fast im gesamten Stadtgebiet gleich hoch sind. Das gilt für den Altbau in der Altstadt ebenso wie für Reihenhäuser und Doppelhaushälften in Zellerau auf der gegenüberliegenden Mainseite. Besonders junge Familien wohnen dort gerne, denn es gibt viele Einkaufs- und Freizeitangebote und Verbindungen mit der Straßenbahn. Zu den begehrten Wohnlagen in Würzburg gehört auch der Stadtteil Lengfeld, in dem das ältere Mehrfamilienhaus neben dem Neubau als Reihen- oder Einfamilienhaus steht. Die Busanbindung ist ausgezeichnet und es gibt Einkaufsmöglichkeiten vom Lebensmittel- bis zum Elektromarkt. Um ein Haus in Würzburg zu mieten, ist auch Rottenbauer eine Überlegung wert. Der südlichste Stadtteil mit seinem dörflichen Charakter hat sich aufgrund seiner modernen Bebauung, viel Grün und städtischer Infrastruktur zu einem beliebten Wohnort entwickelt.

Tradition erleben

Neben der Lage sind Freizeitmöglichkeiten wichtig beim Mieten eines Hauses. Würzburg hat eine Besonderheit in der Gastronomie aufzuweisen: die Bäcken. Das sind spezielle Weinstuben, in denen der Gast seine Speisen mitbringen darf. Diese Tradition stammt aus der Zeit, als die Bäcker im Nebenberuf Winzer waren und im Bäckerladen Wein ausschenkten.

Würzburg ist eine Stadt mit Charme

In ihrer Freizeit schlendern die Bürger gerne durch die Altstadt, die von historischen Gebäuden wie der Würzburger Residenz und der Alten Universität geprägt ist. Der Dom St. Kilian ist ein Blickfang im Stadtbild. Als Studentenstadt kann Würzburg mit einem regen Nachtleben aufwarten.

Verivox-Angebote für Mieter

Wohnfläche

ca. 50

Entfernung

ca. 50 km

keine Berechnung möglich:

Preis Umzugsfirma

ab 1.900

Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Mietpreise für Häuser in Würzburg und angrenzenden Gebieten

  • Der Mietpreis pro Quadratmeter für Häuser in Würzburg liegt bei 10 €
  • Damit ist in Würzburg der durchschnittliche Mietpreis 24% höher als in Würzburg (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zur Miete in Würzburg nach Größen

  • Immobilien zur Miete (Häuser) in Würzburg verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren