Sortieren nach:

Statistics Neue Angebote per E-Mail
  • Haus mieten
  • Umkreis
  • alle Preise
  • alle Zimmer
  • Größe
  • weitere Filter
 

Sie suchen ein Haus zur Miete in der Metropolregion Rhein-Ruhr? Finden Sie Häuser zur Miete in Solingen, einer Stadt in der mit 107 Metern die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands steht. Vergleichen Sie jetzt 6 Häuser zur Miete in Solingen.

Aktuelle Angebote für Häuser zur Miete in Solingen


Weitere 6 Angebote für Häuser zur Miete in Solingen Zu den Angeboten

Solingen
8,53 €/m2
Kaltmiete

Solingen (Kreis)
8,53 €/m2
Kaltmiete

Nordrhein-Westfalen
11,81 €/m2
Kaltmiete

Der durchschnittliche Mietpreis in Solingen beträgt 9 € pro Quadratmeter. Damit entspricht in Solingen der durchschnittliche Mietpreis dem Mietpreis in Solingen (Kreis). In Solingen sind 6 Immobilien für den Objekttyp Häuser zur Miete verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Solingen

Angebote in der Umgebung von Solingen


Solingen, Teil des Bergischen Städtedreiecks

Solingen bildet, gemeinsam mit Wuppertal und Remscheid, das Bergische Städtedreieck. Die Stadt ist dabei besonders für ihre Schneidwerkzeugherstellung bekannt. In der wirtschaftlich starken Stadt steht mit 107 Metern zudem die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands.

Die Solinger Stadtteile: Das richtige Haus in Solingen mieten

In Solingen-Mitte ist, wie der Name vermuten lässt, der zentralste Stadtteil. Alles ist gut zu Fuß erreichbar. Einzelhändler werben um die Gunst der Kunden und Restaurants wie Bars sind ebenso zahlreich vertreten. Altbauten dominieren in diesem Bezirk, die Preise sind aufgrund der Lage eher höher als anderswo im Stadtgebiet. Im Viertel Höhscheid mieten Familien besonders gerne ein Haus in Solingen. Die Grünflächen dort sind für Kinder ideal, außerdem gibt es Schulen und Kindertagesstätten vor Ort. Eine gute Auswahl an Neubauten steht zur Miete bereit. Der Ortsteil Ohligs-Merscheid-Aufderhöhe ist exklusiver, es finden sich Altbauten und Mehrfamilienhäuser. Gastronomie und eine gute Infrastruktur sind für dieses Viertel ebenso charakteristisch, wie die tendenziell hohen Preise. Solingen-Gräfrath mit seinem Ortskern voller Fachwerkbauten lässt es ruhig angehen. Der grüne Bezirk mit vielen Parks bietet viele Immobilien neuerer und älterer Bauart. Diese Vielfalt an verschiedenen Vierteln, die beim Mieten eines Hauses in Solingen zur Verfügung steht, hat also für jede Lebenssituation die passende Immobilie.

Ein Haus in Solingen mieten und die Klingenstadt erleben

In der mehr als 1.000 jährigen Geschichte der Stadt zieht sich eine Tradition messerscharf durch die Stadtchronik: die Klingenherstellung. Berühmt geworden durch qualitativ hochwertige Schneidwerkzeuge, trägt Solingen mittlerweile offiziell den Namen Klingenstadt.

Wahrzeichen und Sehenswürdigkeiten

Wer in Solingen wohnt, hat die Qual der Wahl, wenn es um die Art der Freizeitgestaltung geht. Für einen Ausflug ins Grüne stehen Parks und die Wupper bereit. Das berühmte Schloss Burg ist bei den Einheimischen ebenfalls sehr beliebt. Auch schlendern die Solinger gerne über den Zöppkesmarkt.

Verivox-Angebote für Mieter

Wohnfläche

ca. 50

Entfernung

ca. 50 km

keine Berechnung möglich:

Preis Umzugsfirma

ab 1.900

Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Mietpreise für Häuser in Solingen und angrenzenden Gebieten

  • Der Mietpreis pro Quadratmeter für Häuser in Solingen liegt bei 9 €
  • Damit ist in Solingen der durchschnittliche Mietpreis 0% als in Solingen (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zur Miete in Solingen nach Größen

  • Immobilien zur Miete (Häuser) in Solingen verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren