Sortieren nach:

Statistics Neue Angebote per E-Mail
  • Haus mieten
  • Umkreis
  • alle Preise
  • alle Zimmer
  • Größe
  • weitere Filter
 

Sie suchen ein Haus zur Miete in einer der ältesten Städte der Republik? Finden Sie Häuser zur Miete in Neuss, einer Stadt, die mit ihrer Nähe zu den Großstädten Köln und Düsseldorf eine gute Wohngegend für Berufspendler ist. Vergleichen Sie jetzt 19 Häuser zur Miete in Neuss.

Aktuelle Angebote für Häuser zur Miete in Neuss


Weitere 19 Angebote für Häuser zur Miete in Neuss Zu den Angeboten

Neuss
12,17 €/m2
Kaltmiete

Rhein-Kreis Neuss (Kreis)
12,21 €/m2
Kaltmiete

Nordrhein-Westfalen
11,75 €/m2
Kaltmiete

Der durchschnittliche Mietpreis in Neuss beträgt 12 € pro Quadratmeter. Damit ist in Neuss der durchschnittliche Mietpreis 1% niedriger als in Rhein-Kreis Neuss (Kreis). In Neuss sind 19 Immobilien für den Objekttyp Häuser zur Miete verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Neuss

Angebote in der Umgebung von Neuss


Wohnen in Nähe zu zwei Großstädten: Ein Haus mieten in Neuss

Mit der Nähe zu den Großstädten Köln und Düsseldorf ist die Kreisstadt Neuss eine gute Wohngegend zur Miete für Berufspendler. Die Anbindungen an die A57 und die A52 sowie der Hauptbahnhof Neuss ermöglichen es, verschiedene Großstädte innerhalb kurzer Zeit zu erreichen. Ein weiterer Vorteil der Miete eines Hauses in Neuss liegt in den günstigeren Mietpreisen im Vergleich zu den Großstädten.

Attraktive Wohnbezirke in Neuss

Wer einen Ausgleich zwischen guter Verkehrsanbindung und einer ruhigen Umgebung sucht, findet im Gnadental einen passenden Wohnort. Der zum Großteil aus Neubauten bestehende Stadtteil bietet zudem Familien mit Haustieren wie Hunden ausreichend Freiraum. Die Rheinwiesen im Gnadenthal sind ein beliebter Ort zum Joggen und Spazierengehen. Die Innenstadt von Neuss bietet eine Vielzahl an Altbauten. Diese sind modernisiert und saniert. Die Mietpreise sind in diesem Viertel jedoch höher als etwa im Barbaraviertel. Der Vorzug der Miete eines Hauses in Neuss in diesem Stadtteil liegt in der Nähe zu den Geschäften, dem Zentrum und Schulen. Der Bezirk Reuschenberg ist für diejenigen geeignet, die Wert auf verschiedene Freizeitaktivitäten legen. Die Einwohnerdichte ist hier relativ hoch. Eine passende Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ist hier zwar schwerer zu finden, jedoch macht es die gute Verkehrsanbindung und die Nähe zum Stadtkern nicht zwangsläufig notwendig, ein eigenes Auto zu unterhalten.

Ein Wald in der Stadt

Die Miete eines Hauses in Neuss hat den Vorteil, jederzeit einen Wald besuchen zu können. Der Neusser Stadtwald inmitten des Stadtgebietes kann vor allem dann genossen werden, wenn ein Haus in den Stadtteilen Stadionviertel, Morgensternheide oder der Neusser Fürth gemietet wird.

Was es noch in Neuss zu sehen gibt

Neben dem Neusser Stadtwald lädt der Kletterpark in Neuss zu sportlichen Aktivitäten ein. Wer sich ein Haus in Neuss mietet, kann zudem die Raketenstation Hombroich der Nato besuchen.

Verivox-Angebote für Mieter

Wohnfläche

ca. 50

Entfernung

ca. 50 km

keine Berechnung möglich:

Preis Umzugsfirma

ab 1.900

Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Mietpreise für Häuser in Neuss und angrenzenden Gebieten

  • Der Mietpreis pro Quadratmeter für Häuser in Neuss liegt bei 12 €
  • Damit ist in Neuss der durchschnittliche Mietpreis 1% niedriger als in Rhein-Kreis Neuss (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zur Miete in Neuss nach Größen

  • Immobilien zur Miete (Häuser) in Neuss verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren