Sortieren nach:

Statistics Neue Angebote per E-Mail
  • Haus mieten
  • Umkreis
  • alle Preise
  • alle Zimmer
  • Größe
  • weitere Filter
 

Sie suchen ein Haus zur Miete in Leverkusen? Finden Sie Häuser zur Mieten in Leverkusen, einer Stadt, die mit ihrer Nähe zu Köln und der wirtschaftlichen Stärke einen besonderen Anziehungspunkt bietet. Vergleichen Sie jetzt 11 Häuser zur Miete in Leverkusen.

Aktuelle Angebote für Häuser zur Miete in Leverkusen


Weitere 11 Angebote für Häuser zur Miete in Leverkusen Zu den Angeboten

Leverkusen
9,46 €/m2
Kaltmiete

Leverkusen (Kreis)
9,46 €/m2
Kaltmiete

Nordrhein-Westfalen
11,67 €/m2
Kaltmiete

Der durchschnittliche Mietpreis in Leverkusen beträgt 9 € pro Quadratmeter. Damit entspricht in Leverkusen der durchschnittliche Mietpreis dem Mietpreis in Leverkusen (Kreis). In Leverkusen sind 11 Immobilien für den Objekttyp Häuser zur Miete verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Leverkusen

Angebote in der Umgebung von Leverkusen


Mitten im Rheinland: ein Haus in Leverkusen mieten

Die Großstadt in Nordrhein-Westfalen bildet einen Teil der Wirtschaftsregion Rhein-Ruhr. Idyllisch im Rheinland gelegen, bietet die Stadt mit ihrer Nähe zu Köln und der wirtschaftlichen Stärke einen besonderen Anziehungspunkt für jeden, der ein Haus in Leverkusen mieten will.

Welches Leverkusener Viertel entspricht den eigenen Vorlieben?

Unbestritten ist es schwer, jedem Wohnanspruch gerecht zu werden. Doch die unterschiedlichen Stadtviertel bieten genug Spielraum für die persönliche Lebenssituation, sodass jeder ein passendes Haus zum Anmieten in Leverkusen finden sollte. Hitdorf, Rheindorf und Wiesdorf bieten mit ihrer Lage am Rhein eine idyllische Wohnlage. Opladen und Bergisch-Neukirchen sind die beliebtesten Stadtteile Leverkusens. Köln kann von hier schnell erreicht werden. Neben Kreditinstituten und Schulen sind auch Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten vor Ort zu finden. Neubauten wie Altbauten stehen dem mietwilligen Interessenten bereit. Der Stadtteil Schlebusch hat ein ländliches, dörfliches Ambiente. Die Wohngegend ist ruhig, die Lage idyllisch. Insgesamt ist sie eine gehobene Wohnsiedlung mit eher höheren Mietpreisen. Ganz allgemein sind in nächster Zeit steigende Immobilienpreise in Leverkusen zu erwarten, gerade für Mehrfamilienhäuser und Neubauten.

Eine außergewöhnliche Stadtgründung

Gegründet wurde die Stadt Leverkusen vom Chemieunternehmer Carl Leverkus, der Mitte des 19. Jahrhunderts am Rhein eine Chemiefabrik erbaute. Dem angrenzenden Arbeiterdorf gab er den Namen Leverkusen. So schnell und unkonventionell wurde die Stadt geboren.

Aktivitäten in und um Leverkusen

Leverkusen bietet mittlerweile mehr als nur Industrie und Chemiefabriken. Beliebt sind, neben dem Städtischen Theater, im Besonderen die Leverkusener Jazztage. Im Sommer ist der Japanische Garten ein gerne genutztes Ausflugsziel und fast ganzjährig locken die Fußballspiele von Bayer 04 in die Arena. Darüber hinaus zieht die Bierbörse viele Besucher, auch aus anderen Städten, zu einem Umtrunk nach Leverkusen.

Verivox-Angebote für Mieter

Wohnfläche

ca. 50

Entfernung

ca. 50 km

keine Berechnung möglich:

Preis Umzugsfirma

ab 1.900

Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Mietpreise für Häuser in Leverkusen und angrenzenden Gebieten

  • Der Mietpreis pro Quadratmeter für Häuser in Leverkusen liegt bei 9 €
  • Damit ist in Leverkusen der durchschnittliche Mietpreis 0% als in Leverkusen (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zur Miete in Leverkusen nach Größen

  • Immobilien zur Miete (Häuser) in Leverkusen verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren