Sortieren nach:

Statistics Neue Angebote per E-Mail
  • Haus mieten
  • Umkreis
  • alle Preise
  • alle Zimmer
  • Größe
  • weitere Filter
 

Auf der Suche nach einem Haus zur Miete in der Großstadt Duisburg? Finden Sie Häuser zur Miete in Duisburg, der Stadt die eine wichtige logistische Drehscheibe im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr ist. Vergleichen Sie jetzt 17 Häuser zur Miete in Duisburg.

Aktuelle Angebote für Häuser zur Miete in Duisburg


Weitere 17 Angebote für Häuser zur Miete in Duisburg Zu den Angeboten

Duisburg
11,70 €/m2
Kaltmiete

Duisburg (Kreis)
11,70 €/m2
Kaltmiete

Nordrhein-Westfalen
11,56 €/m2
Kaltmiete

Der durchschnittliche Mietpreis in Duisburg beträgt 12 € pro Quadratmeter. Damit entspricht in Duisburg der durchschnittliche Mietpreis dem Mietpreis in Duisburg (Kreis). In Duisburg sind 17 Immobilien für den Objekttyp Häuser zur Miete verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Duisburg

Angebote in der Umgebung von Duisburg


Duisburg: Drehscheibe zwischen Rheinland und Ruhrgebiet

Duisburg in Nordrhein-Westfalen ist ein bedeutendes wirtschaftliches Oberzentrum. Mit dem größten Binnenhafen der Welt ist die Stadt eine wichtige logistische Drehscheibe im Herzen der Metropolregion Rhein-Ruhr. Durch die ausgezeichneten Bildungsmöglichkeiten ist die Universitätsstadt mittlerweile zu einem Wissenschafts- und Hightechstandort geworden.

Immobilienmarkt Duisburg

Je nach Stadtviertel unterscheiden sich die Preise beim Mieten eines Hauses in Duisburg ganz erheblich. Das sollte bei der Immobiliensuche ebenso berücksichtigt werden, wie die persönlichen Vorlieben. In der Stadtmitte finden sich etliche Kultur- und Bildungseinrichtungen und alles kann bequem zu Fuß erreicht werden. Die Mietpreise für Altbau- und Neubauwohnungen sind hier etwas höher. Der Bezirk Hamborn vereint eine hohe Anzahl an Grünflächen mit einer starken wirtschaftlichen Präsenz, viele Dienstleister und Unternehmen haben hier ihren Sitz. Der einwohnerstärkste Stadtteil Duisburgs, Rheinhausen, bietet Mehrfamilienhäuser sowie Alt- und Neubauten verschiedener Größen zur Miete. Gymnasien und verschiedene Bildungseinrichtungen vor Ort machen den Bezirk bei Familien mit Kindern sehr beliebt. Duisburg-Süd lässt es mit seinem dörflichen Charakter eher ruhig angehen, und die diversen Grünflächen versprechen Ruhe und Erholung. Zum Mieten eines Hauses in Duisburg bietet die Stadt damit für jeden Lebensentwurf die passende Immobilie. Insgesamt liegt der durchschnittliche Mietpreis pro Quadratmeter unter dem Durschnitt des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Duisburg: Schmelztiegel an der Ruhr

Neben der größten Stahlschmelze Deutschlands bildet Duisburg auch einen ganz anderen Schmelztiegel, nämlich den der Kulturen. Denn in der Stadt an Rhein und Ruhr wohnen mehr unterschiedliche Nationen zusammen als in der Weltstadt New York.

Kulturelle Highlights und Freizeitgestaltung in Duisburg

Die Duisburger mögen ihren Hafen. Hier treffen sich regelmäßig Bewohner aller Altersklassen auf einen abendlichen Umtrunk oder zum Plaudern. Daneben locken die Duisburger Philharmoniker in die Mercatorhalle und mit der Route der Industriekultur lädt die ehemalige Zechenstadt zu einem einzigartigen Rundgang in die Moderne.

Verivox-Angebote für Mieter

Wohnfläche

ca. 50

Entfernung

ca. 50 km

keine Berechnung möglich:

Preis Umzugsfirma

ab 1.900

Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Mietpreise für Häuser in Duisburg und angrenzenden Gebieten

  • Der Mietpreis pro Quadratmeter für Häuser in Duisburg liegt bei 12 €
  • Damit ist in Duisburg der durchschnittliche Mietpreis 0% als in Duisburg (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zur Miete in Duisburg nach Größen

  • Immobilien zur Miete (Häuser) in Duisburg verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren