Sortieren nach:

Statistics Neue Angebote per E-Mail
  • Haus mieten
  • Umkreis
  • alle Preise
  • alle Zimmer
  • Größe
  • weitere Filter
 

Sie suchen ein Haus zur Miete in der Großstadt Darmstadt? Finden Sie Häuser zur Miete in Darmstadt, einer Stadt die im Jugendstil errichtet ist. Vergleichen Sie jetzt 7 Häuser zur Miete in Darmstadt.

Aktuelle Angebote für Häuser zur Miete in Darmstadt


Weitere 7 Angebote für Häuser zur Miete in Darmstadt Zu den Angeboten

Darmstadt
12,90 €/m2
Kaltmiete

Darmstadt (Kreis)
12,84 €/m2
Kaltmiete

Hessen
11,69 €/m2
Kaltmiete

Der durchschnittliche Mietpreis in Darmstadt beträgt 13 € pro Quadratmeter. Damit ist in Darmstadt der durchschnittliche Mietpreis 1% höher als in Darmstadt (Kreis). In Darmstadt sind 7 Immobilien für den Objekttyp Häuser zur Miete verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Darmstadt

Angebote in der Umgebung von Darmstadt


Sympathische Großstadt in Deutschlands Mitte: ein Haus in Darmstadt mieten

Auch wenn es überraschen mag: Dank der florierenden Wirtschaft und der hohen Lebensqualität gehört Darmstadt zu den beliebtesten Wohn- und Arbeitsorten Deutschlands. Im Gegensatz zum hektischen Frankfurt kommt die kleinere Wohlfühlgroßstadt ohne Hochhäuser aus und bietet ein Stadtbild, das vom Jugendstil und zahlreichen Grünflächen geprägt ist. Wer sich noch nicht langfristig an einen Standort binden möchte oder noch nicht über das nötige Eigenkapital verfügt, ist mit dem Mieten eines Hauses in Darmstadt bestens beraten.

Die richtige Lage für das neue Zuhause

Wer ein Haus in Darmstadt mieten möchte, hat die Qual der Wahl. In der Stadt des Jugendstils stehen eine Vielzahl gut erhaltener Villen, Altbauten oder Mehrfamilienhäuser zur Miete. Doch auch moderne Neubauten lassen sich hier finden, so z. B. im Martinsviertel, das sich mit seiner zentralen Lage durch kurze Wege und urbanes Leben auszeichnet. Zu den beliebtesten Wohnvierteln zählt die Mathildenhöhe. Hier ist der Jugendstil bestens erhalten, während die Mieten der Immobilien durchaus bezahlbar sind. Ländliche Immobilien und Bauernhäuser finden sich in Wixhausen, das etwas außerhalb liegt. Der Mietpreis für Häuser ist in der Region Darmstadt konstant und liegt im gehobenen Bereich über dem hessischen Durchschnitt.

Offizielle Wissenschaftsstadt und Zentrum des Jugendstils

Ein Haus in Darmstadt zu mieten, heißt in einer Stadt zu leben, die für Forschung und Wissenschaft ebenso steht wie für Kunst und Kultur. Hier gibt es drei Hochschulen und zahlreiche Forschungszentren, die für Innovation und Zukunftsorientiertheit stehen. Gleichzeitig hat Geschichte hier einen hohen Stellenwert. Die Mathildenhöhe mit dem Hochzeitsturm, der übrigens das Wahrzeichen der Stadt ist, ist eine ehemalige Künstlerkolonie, die 1899 errichtet wurde und trotz zweier Weltkriege heute wieder im besten Zustand ist.

Kultur und Feierlichkeiten

Neben der Mathildenhöhe ist vor allem Bessungen sehenswert. Prunkvolle Herrenhäuser und alte Villen, die Orangerie nebst Gartenanlage, das Prinz-Emil-Schlösschen und die Volkssternwarte sind beliebte Ausflugsziele. Außerdem feiern die Darmstädter gern. Zahlreiche Festspiele und Volksfeste, wie das Schlossgrabenfest im Mai oder das Heinerfest im Juli, werden das ganze Jahr über veranstaltet.

Verivox-Angebote für Mieter

Wohnfläche

ca. 50

Entfernung

ca. 50 km

keine Berechnung möglich:

Preis Umzugsfirma

ab 1.900

Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Mietpreise für Häuser in Darmstadt und angrenzenden Gebieten

  • Der Mietpreis pro Quadratmeter für Häuser in Darmstadt liegt bei 13 €
  • Damit ist in Darmstadt der durchschnittliche Mietpreis 1% höher als in Darmstadt (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zur Miete in Darmstadt nach Größen

  • Immobilien zur Miete (Häuser) in Darmstadt verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren