Sortieren nach:

 

Sie suchen ein Haus zur Miete in Bremen? Finden Sie Häuser zur Miete in Bremen, der Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen. Vergleichen Sie jetzt 32 Häuser zur Miete in Bremen.

Aktuelle Angebote für Häuser zur Miete in Bremen


Weitere 32 Angebote für Häuser zur Miete in Bremen Zu den Angeboten

Bremen
10,67 €/m2
Kaltmiete

Bremen (Kreis)
10,67 €/m2
Kaltmiete

Bremen
11,22 €/m2
Kaltmiete

Der durchschnittliche Mietpreis in Bremen beträgt 11 € pro Quadratmeter. Damit entspricht in Bremen der durchschnittliche Mietpreis dem Mietpreis in Bremen (Kreis). In Bremen sind 32 Immobilien für den Objekttyp Häuser zur Miete verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Bremen

Angebote in der Umgebung von Bremen


Das interessante und frische Nordlicht: Bremen

Bremen ist eine Freie und Hansestadt im Norden Deutschlands. Der Stadtstaat besteht aus Bremen selbst und dem 60 Kilometer nördlicher gelegenen Bremerhaven. Beide Teilgebiete sind bedeutsame Standorte für die Schifffahrtsbranche und beheimaten einen großen Hafen. Die hervorragende Autobahnanbindung sowie der große Güterbahnhof machen die Region zu einen bedeutsamen Logistikstandort für ganz Europa. Der Hafen daneben sorgt für das unabdingbare maritime Flair.

Beliebte Stadtteile in Bremen

Wer in Erwägung zieht, ein Haus in Bremen zu mieten, sollte sich über das Gefälle der Mietpreise je nach Wohnlage bewusst sein, denn die Großstadt ist beliebt. Besonders zentral gelegene Stadtteile, wie Neustadt, Ostertor oder Schwachhausen verzeichnen seit Jahren steigende Mietpreise. Wer aber ein Haus in Bremen mieten möchte, hat sich für einen guten Standort entschieden. Die Architektur ist hauptsächlich von gemütlichen Stadthäusern geprägt, die in der ganzen Innenstadt verstreut sind. Reihenhäuser sind hier eher verfügbar als Mehrfamilienhäuser, doch auch Objekte dieser Art stehen zur Miete frei. Die zentral gelegen Stadtteile beherbergen großzügige Grünflächen und sind daher auch bei jungen Familien beliebt. Neben einem der zahlreichen Stadthäuser, ist jedoch auch ein Neubau leicht zu finden. Wer ein Haus in Bremen mieten möchte und sich für einen Altbau interessiert, wird ebenfalls in zentrumsnahen Stadtteilen, wie Bürgerpark oder Vegesack fündig.

Die sagenumwobene Hansestadt

Bremens Innenstadt ist übersäht mit Figuren aus Sagen und Legenden. Die Gluckhenne der vertriebenen Fischer, die sich eine hohe Düne am Flussufer als neuen Wohnort ausgesucht haben und damit den Grundstein für die Stadt gelegt haben sollen, ist überall zu finden. Auch die Bremer Stadtmusikanten sind hier als Statue anzutreffen.

Das maritime Flair einer Hafenstadt

Etwas kleiner als der große Bruder Hamburg, aber dafür deutlich gemütlicher, genießt Bremen ein hohes Ansehen in Norddeutschland. Die einmalige Altstadt sowie die großflächigen, mit der Straßenbahn verbundenen Stadtteile außerhalb laden zu einem städtischen Leben ein. Die Nähe zum Meer ist ein weiterer Vorteil der Hansestadt.

Verivox-Angebote für Mieter

Wohnfläche

ca. 50

Entfernung

ca. 50 km

keine Berechnung möglich:

Preis Umzugsfirma

ab 1.900

Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Mietpreise für Häuser in Bremen und angrenzenden Gebieten

  • Der Mietpreis pro Quadratmeter für Häuser in Bremen liegt bei 11 €
  • Damit ist in Bremen der durchschnittliche Mietpreis 0% als in Bremen (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zur Miete in Bremen nach Größen

  • Immobilien zur Miete (Häuser) in Bremen verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren