Sortieren nach:

Statistics Neue Angebote per E-Mail
  • Eigentumswohnungen
  • Umkreis
  • alle Preise
  • alle Zimmer
  • Größe
  • weitere Filter
 

Sie suchen eine passende Eigentumswohnung zum Kauf in Oldenburg? Wohnen und leben in Oldenburg, einer Stadt, die dank einer stabilen Wirtschaft, zahlreicher Grünflächen und Naherholungsgebieten sowie einer guten Infrastruktur immer mehr Zugezogene verzeichnet. Vergleichen Sie jetzt 11 Eigentumswohnungen in Oldenburg.

Aktuelle Angebote für Wohnung zum Kauf in Oldenburg


Weitere 11 Angebote für Wohnungen zum Kauf in Oldenburg Zu den Angeboten

Oldenburg
3.212,99 €/m2
Kaufpreis

Oldenburg (Oldenburg) (Kreis)
3.523,72 €/m2
Kaufpreis

Niedersachsen
2.789,73 €/m2
Kaufpreis

Der durchschnittliche Kaufpreis in Oldenburg beträgt 3.213 € pro Quadratmeter. Damit ist in Oldenburg der durchschnittliche Kaufpreis 10% niedriger als in Oldenburg (Oldenburg) (Kreis). In Oldenburg sind 11 Immobilien für den Objekttyp Wohnung zum Kauf verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Oldenburg

Angebote in der Umgebung von Oldenburg


Ab in den Norden: Eine Wohnung in Oldenburg kaufen

Oldenburg liegt voll im Trend: Dank einer stabilen Wirtschaft, zahlreicher Grünflächen und Naherholungsgebieten sowie einer guten Infrastruktur verzeichnet die Universitätsstadt im hohen Norden immer mehr Zugezogene. Das sorgt natürlich für Dynamik am Immobilienmarkt. Inzwischen liegen die Kaufpreise schon über dem bundesweiten Durchschnitt. Höchste Zeit also, eine Wohnung in Oldenburg zu kaufen, solange es noch bezahlbar ist.

Wohnung kaufen in Oldenburg

In den begehrten Stadtteilen Ziegelhof, Dobben- und Gerichtsvierteln rangieren die Kaufpreise für Wohnungen im oberen Segment. Großzügige Etagenwohnungen stehen hier hauptsächlich in kernsanierten Altbauten zum Verkauf. Die ruhige Lage und viele Grünanlagen ziehen vor allem junge Familien an. Ebenfalls sehr beliebt, aber erschwinglicher, sind Eigentumswohnungen in Eversten, Nadorst und Donnerschwee. In den letzten Jahren wurden hier hochmoderne Neubauten hochgezogen, die auf dem neuesten Stand sind, was Schnitt und Ausstattung betrifft.

Vor der Vertragsunterzeichnung

Das Stadtbild Oldenburgs ist vielseitig. Dazu gehören klassizistische Villen, Giebelhäuser und Altbauten im Jugendstil ebenso zu wie hochmoderne Neubaukomplexe. Hier gilt es, sich genau zu überlegen, was von dem neuen Eigenheim erwartet wird. Altbauten haben häufig schlecht isolierte Fenster und Türen, was gerade in lauten Stadtteilen von Nachteil ist. Neubauten fehlt es manchmal an Charisma und Flair. Da gilt es vor allem, auf die eigenen Vorlieben zu achten, bevor der Kaufvertrag endgültig unterzeichnet wird.

Wasser soweit das Auge reicht

Wer in Oldenburg eine Wohnung kauft, sollte vor allem eines nicht sein: wasserscheu! Denn neben der bestechenden Lage direkt an der Nordsee, sind rum um das Stadtgebiet zahlreiche Seen gelegen, die aus nahezu jedem Viertel bestens erreichbar sind und sich ideal eignen, um vom Alltagsstress zu entspannen.

Verivox-Angebote für Immobilienkäufer

Was möchten Sie gerne finanzieren?
Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Kaufpreise für Wohnungen in Oldenburg und angrenzenden Gebieten

  • Der Kaufpreis pro Quadratmeter für Objekttyp Wohnung in Oldenburg liegt bei 3.213 €
  • Damit ist in Oldenburg der durchschnittliche Kaufpreis 10% niedriger als in Oldenburg (Oldenburg) (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Wohnungen zum Kauf in Oldenburg nach Größen

  • Immobilien zum Kauf (Wohnung) in Oldenburg verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren