Sortieren nach:

 

Finden sie eine passende Eigentumswohnung zum Kauf in der Großstadt Dresden. Wohnen und leben in einer der schönsten Städte Europas. Vergleichen Sie jetzt 366 Eigentumswohnungen in Dresden.

Aktuelle Angebote für Wohnung zum Kauf in Dresden


Weitere 366 Angebote für Wohnungen zum Kauf in Dresden Zu den Angeboten

Dresden
3.000,83 €/m2
Kaufpreis

Dresden (Kreis)
3.000,71 €/m2
Kaufpreis

Sachsen
2.147,65 €/m2
Kaufpreis

Der durchschnittliche Kaufpreis in Dresden beträgt 3.001 € pro Quadratmeter. Damit ist in Dresden der durchschnittliche Kaufpreis 1% höher als in Dresden (Kreis). In Dresden sind 366 Immobilien für den Objekttyp Wohnung zum Kauf verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Dresden

Angebote in der Umgebung von Dresden


Dresden: wohnen in der grünen Großstadt

Dresden ist eine der schönsten Städte Europas. Nach der Zerstörung durch den Krieg flossen so viel Geld und Mühe in den Wiederaufbau, dass die Stadt an der Elbe heute als gelungenes Beispiel der Restaurierung gilt. Das Stadtbild reicht von grünen Wohngebieten am Stadtrand bis zu Altbauten im Kern und bietet ein reges Kulturleben.

Eine historische Stadt voller Leben

Wer eine Wohnung in Dresden kaufen möchte, hat zwischen Plattenbau und Stadtvilla alles zur Auswahl. In der historischen Innenstadt dominieren Etagenwohnungen mit zwei bis drei Zimmern in sanierten Altbauten. Im Szene-Viertel Äußere Neustadt finden sich daneben häufig auch Neubauten. Dieser Stadtteil Dresdens zieht durch ein reges Nachtleben vor allem junge Menschen an.

Ein gehobenerer und ruhigerer Stadtteil ist das Villenviertel Blasewitz nahe der Elbe. Nördlich des Flusses liegt das Vorstadtviertel Bühlau/Weißer Hirsch. Beide Ortsteile liegen ruhig und im Grünen, ohne isoliert zu sein.

Eine Wohnung in Dresden kaufen: Vorort und Stadt vereinen

Beim Kauf einer Wohnung in Dresden sollten auch die Vororte in Betracht gezogen werden. Durch Busse des Stadtverkehrs sind diese an die Innenstadt angebunden. Im Zentrum selbst ist Dank des öffentlichen Nahverkehrs kein Auto notwendig. Krankenhäuser sowie Schulen zentrieren sich hauptsächlich auf den Stadtkern, Krankenhäuser gibt es aber auch nördlich der Elbe. Unter den Vororten empfiehlt sich vor allem Blasewitz für Familien mit Kindern, da es hier mehr Schulen gibt als zum Beispiel in Bühlau. Der Kaufpreis pro Quadratmeter einer Immobilie liegt in Dresden etwas unter dem deutschen Durchschnitt. Beim Kauf einer Eigentumswohnung in einem gehobeneren Stadtteil muss allerdings mit steigenden Preisen gerechnet werden.

Elbflorenz – die neue Heimat der Künstler

Dresden wird seit Generationen liebevoll als „Elbflorenz“ bezeichnet. Die Stadt vereint Tradition und Moderne, Kultur und Wissenschaft, Alt und Jung. Auch zieht es immer mehr Künstler von Berlin nach Dresden und Leipzig. Hier gibt es ein fröhliches Miteinander.

Verivox-Angebote für Immobilienkäufer

Was möchten Sie gerne finanzieren?
Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Kaufpreise für Wohnungen in Dresden und angrenzenden Gebieten

  • Der Kaufpreis pro Quadratmeter für Objekttyp Wohnung in Dresden liegt bei 3.001 €
  • Damit ist in Dresden der durchschnittliche Kaufpreis 1% höher als in Dresden (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Wohnungen zum Kauf in Dresden nach Größen

  • Immobilien zum Kauf (Wohnung) in Dresden verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren