Sortieren nach:

 

Finden Sie Ihr Wunschhaus zum Kauf in Halle (Saale). Immobilien-Angebote für Häuser zum Kauf in Halle (Saale). Wohnen und leben in der fünftgrößten Stadt Ostdeutschlands. Vergleichen Sie jetzt 1.464 Häuser zum Kauf in Halle (Saale).

Aktuelle Angebote für Häuser zum Kauf in Halle (Saale)


Weitere 1464 Angebote für Häuser zum Kauf in Halle (Saale) Zu den Angeboten

Halle (Saale)
1.625,70 €/m2
Kaufpreis

Halle (Saale) (Kreis)
1.625,07 €/m2
Kaufpreis

Sachsen-Anhalt
1.285,63 €/m2
Kaufpreis

Der durchschnittliche Kaufpreis in Halle (Saale) beträgt 1.626 € pro Quadratmeter. Damit ist in Halle (Saale) der durchschnittliche Kaufpreis 1% höher als in Halle (Saale) (Kreis). In Halle (Saale) sind 1.464 Immobilien für den Objekttyp Häuser zum Kauf verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Halle (Saale)

Angebote in der Umgebung von Halle (Saale)


Großstadt trifft Sandstrand

Halle an der Saale ist voll im Trend. Das idyllische Stadtbild aus historischen Gemäuern und begrünten Flächen, eine florierende Wirtschaft und nicht zuletzt die einmalige Lage an der Saale mit weitläufigen Strandabschnitten machen die Großstadt in Sachsen-Anhalt so beliebt. In Rankings für das Sachsenland rangiert Halle was die Lebensqualität betrifft inzwischen regelmäßig zwischen Dresden und Leipzig. So haben leider auch die Immobilienpreise angezogen. In Top-Lagen werden im bundesweiten Vergleich mittlerweile Höchstpreise gezahlt. In Halle an der Saale ein Haus zu kaufen, ist definitiv auch eine gelungene Kapitalanlage.

Haus kaufen in Halle an der Saale

Wer ein Haus in Halle an der Saale kaufen und dabei nicht auf Strandnähe verzichten möchte, ist mit dem Stadtteil Kröllwitz bestens beraten. Die Siedlung gilt als Klassiker, weil die Nachfrage hier ungebremst ist. Eigenheime rangieren hier deshalb auch im oberen Segment. Aufwendig restaurierte Altbauten aus den 1920ern bis 40ern prägen das Stadtbild. Kindergärten, Schulen und Geschäfte für die Nahversorgung sind dank einer guten Infrastruktur reichlich vorhanden. Zu den beliebtesten Lagen in Halle gehört das kleine Vogelviertel. Die relative Nähe zu den Stränden der Saale, die Abgeschiedenheit und das viele Grün machen das Leben hier erholsam und entschleunigt. Frei stehende Einfamilienhäuser finden sich hier ebenso wie schmucke Reihenhäuschen mit Vorgarten und begrüntem Hinterhof.

Freizeittipps für Halle an der Saale

Die Universitätsstadt Halle verfügt über ein breit gefächertes Angebot an gastronomischen und kulturellen Einrichtungen. Vor allem an den Strandpromenaden finden sich zahlreiche erstklassige Restaurants, extravagante Bars und gemütliche Cafés. Halle selbst bezeichnet sich als die Kulturhauptstadt Sachsen-Anhalts. Zur hiesigen Kulturlandschaft gehört eine Vielzahl von Theatern und Orchestern, wie das Opernhaus Halle und das Thalia-Theater. Um und im Stadtgebiet finden sich auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Moritzburg, der hallesche Dom und die Marktkirche, die das Stadtbild im Zentrum maßgeblich prägt.

Verivox-Angebote für Immobilienkäufer

Was möchten Sie gerne finanzieren?
Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Kaufpreise für Häuser in Halle (Saale) und angrenzenden Gebieten

  • Der Kaufpreis pro Quadratmeter für Objekttyp Häuser in Halle (Saale) liegt bei 1.626 €
  • Damit ist in Halle (Saale) der durchschnittliche Kaufpreis 1% höher als in Halle (Saale) (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zum Kauf in Halle (Saale) nach Größen

  • Immobilien zum Kauf (Häuser) in Halle (Saale) verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren