Sortieren nach:

Statistics Neue Angebote per E-Mail
  • Haus kaufen
  • Umkreis
  • alle Preise
  • alle Zimmer
  • Größe
  • weitere Filter
 

Finden Sie Ihr Wunschhaus zum Kauf in Erfurt. Immobilien-Angebote für Häuser zum Kauf in der Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen. Wohnen und leben in Erfurt, einer Großstadt mit einem mittelalterlichen Stadtkern. Vergleichen Sie jetzt 1.015 Häuser zum Kauf in Erfurt.

Aktuelle Angebote für Häuser zum Kauf in Erfurt


Weitere 1015 Angebote für Häuser zum Kauf in Erfurt Zu den Angeboten

Erfurt
1.924,08 €/m2
Kaufpreis

Erfurt (Kreis)
1.932,39 €/m2
Kaufpreis

Thüringen
1.384,03 €/m2
Kaufpreis

Der durchschnittliche Kaufpreis in Erfurt beträgt 1.924 € pro Quadratmeter. Damit ist in Erfurt der durchschnittliche Kaufpreis 1% niedriger als in Erfurt (Kreis). In Erfurt sind 1.015 Immobilien für den Objekttyp Häuser zum Kauf verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Erfurt

Angebote in der Umgebung von Erfurt


Haus kaufen in Erfurt: Warum gerade hier?

Erfurt ist die Landeshauptstadt von Thüringen. Die Stadt ist verhältnismäßig kompakt, denn die meisten Wohnbauten befinden sich direkt im Kern. Erfurt bietet einige Vorteile. Dazu gehören gute Bedingungen auf dem Arbeitsmarkt, wichtige Institutionen wie das Bundesarbeitsgericht und Bildungseinrichtungen wie die Universität und die Fachhochschule. Ein weiterer Vorteil ist die Verkehrsanbindung an das deutschlandweite Netz, die mit der Berlin-Erfurt-München Fernverkehrsachse sehr gut ist.

Ein Haus kaufen in Erfurt, nur wo am besten?

In Erfurt ein Haus zu kaufen ist aufgrund des großen Angebots nicht so problematisch. In Erfurt finden sich dabei vor allem große Einfamilienhäuser mit einer Größe ab 100 Quadratmetern auf dem Markt. Durch den bunten Mix aus Altbau und Neubau sind die Preise relativ stabil. Beim Kauf einer Immobilie ist jedoch vor allem die Lage entscheidend. Junge Familien und Senioren bevorzugen eher die nördlichen Stadtrandgebiete. Hier gibt es ein Einfamilienhaus oder ein Reihenhaus mit ländlichem Flair und einer guten Infrastruktur, wie KiTas und Schulen. Preislich liegen Häuser direkt in Erfurt ungefähr auf dem gleichen Niveau wie im Umkreis. Nur in Bindersleben, das sechs Kilometer vom Stadtzentrum entfernt auf der Aalacher Höhe liegt, finden sich höhere Immobilienpreise.

Erfurt’s Hauptsehenswürdigkeit: Die Krämerbrücke

Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit von der thüringischen Hauptstadt ist die Krämerbrücke. Die Brücke ist nicht nur das Wahrzeichen von Erfurt, sondern gleichzeitig auch das älteste Gebäude in der ganzen Stadt. Die Krämerbrücke überspannt einen Seitenarm der Gera und verbindet die Altstadt mit der östlichen Stadterweiterung. Im Umkreis befinden sich restaurierte Gebäude und interessante Läden für Kunsthandwerk und Antiquitäten. Direkt neben der Brücke steht außerdem der Erfurter Dom, der die Kathedrale des Bistums Erfurt ist. Intakte Infrastruktur, ein großes kulturelles Angebot und viele Sehenswürdigkeiten: Ein Hauskauf in Erfurt lohnt.

Verivox-Angebote für Immobilienkäufer

Was möchten Sie gerne finanzieren?
Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Kaufpreise für Häuser in Erfurt und angrenzenden Gebieten

  • Der Kaufpreis pro Quadratmeter für Objekttyp Häuser in Erfurt liegt bei 1.924 €
  • Damit ist in Erfurt der durchschnittliche Kaufpreis 1% niedriger als in Erfurt (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zum Kauf in Erfurt nach Größen

  • Immobilien zum Kauf (Häuser) in Erfurt verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren