Sortieren nach:

Statistics Neue Angebote per E-Mail
  • Haus kaufen
  • Umkreis
  • alle Preise
  • alle Zimmer
  • Größe
  • weitere Filter
 

Finden Sie Ihr Wunschhaus zum Kauf in Niedersachsens zweitgrößten Stadt. Immobilien-Angebote für Häuser zum Kauf in Braunschweig. Wohnen und leben in Braunschweig, einer Stadt, die als Wohnort immer attraktiver wird. Vergleichen Sie jetzt 1.028 Häuser zum Kauf in Braunschweig.

Aktuelle Angebote für Häuser zum Kauf in Braunschweig


Weitere 1028 Angebote für Häuser zum Kauf in Braunschweig Zu den Angeboten

Braunschweig
1.972,46 €/m2
Kaufpreis

Braunschweig (Kreis)
1.973,46 €/m2
Kaufpreis

Niedersachsen
1.763,47 €/m2
Kaufpreis

Der durchschnittliche Kaufpreis in Braunschweig beträgt 1.972 € pro Quadratmeter. Damit ist in Braunschweig der durchschnittliche Kaufpreis 1% niedriger als in Braunschweig (Kreis). In Braunschweig sind 1.028 Immobilien für den Objekttyp Häuser zum Kauf verfügbar.

Angebote in Stadtteilen von Braunschweig

Angebote in der Umgebung von Braunschweig


Hannovers Nachbar zieht nach

Niedersachsens zweitgrößte Stadt wird als Wohnort immer attraktiver. Grund dafür ist sicherlich, dass die benachbarte Messestadt Hannover immer teurer wird. Doch Braunschweig selbst hat viele Vorzüge zu bieten. So ist die wirtschaftsfreundliche Großstadt Standort verschiedener Konzerne wie Siemens oder Bosch und verfügt außerdem über eine reiche Kultur mit zahlreichen Museen und Theatern sowie den historischen Traditionsinseln, die das Stadtbild prägen. Noch ist der Preisanstieg moderat und im bundesweiten Vergleich rangiert Braunschweig nur knapp über dem Durchschnitt. Höchstpreise in Top-Lagen lassen sich aber durchaus mit dem Preisniveau in Hannover messen. Wer ein Haus in Braunschweig kaufen möchte, sollte entscheidungsfreudig sein, denn ein Rückgang wird nicht erwartet.

Ein Haus in Braunschweig kaufen

Zentrumsnahe Wohnlagen sind heiß begehrt. Rund um den Stadtwall muss daher mehr investiert werden. In den Top-Lagen am östlichen Ring wie Viewegs Garten oder Zuckerberg finden sich hochwertige Altbauten in Form von frei stehenden Einfamilienhäusern mit großen Grundstücken neben Neubauten mit Villen-Charakter mit modernstem Schnitt und Ausstattung. Die Häuser rangieren im obersten Preissegment. Am westlichen Stadtrand findet sich das kleine Viertel Lehndorf, das mit regelrechtem Kleinstadtflair besticht. Käufer können sich hier zwischen schmucken Reihenhäusern, modern geschnittenen Doppelhaushälften oder frei stehenden Häusern entscheiden, alle jedoch auf Top-Niveau. Wegen mangelnder Zentrumsnähe sind die Kaufpreise hier etwas niedriger. Beste Infrastruktur und die Nähe zum 240 Hektar großen Westpark macht die Lage gerade für Familien, Senioren und Ruhesuchende so beliebt.

Kultur und Naherholung

Über das ganze Stadtgebiet Braunschweigs ziehen sich zahlreiche Grünanlagen und weitläufige Parks in nahezu jedem Stadtteil. Selbst das Zentrum ist umgeben vom Bürgerpark und Prinzenpark mit dem Nussberg, der beliebtes Ausflugsziel für laue Sommernachmittage ist. Die größte Grünfläche Braunschweigs ist das Naturschutzgebiet Riddagshausen, in dem zahlreiche seltene Vogelarten bestaunt werden können. Braunschweig ist außerdem bekannt für seine Stadtteilfeste. Beim Magnifest wurden zuletzt über 100.000 Besucher gezählt.

Verivox-Angebote für Immobilienkäufer

Was möchten Sie gerne finanzieren?
Anzahl Personen oder kWh/Jahr
kWh/Jahr
Wohnungsgröße oder kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Kaufpreise für Häuser in Braunschweig und angrenzenden Gebieten

  • Der Kaufpreis pro Quadratmeter für Objekttyp Häuser in Braunschweig liegt bei 1.972 €
  • Damit ist in Braunschweig der durchschnittliche Kaufpreis 1% niedriger als in Braunschweig (Kreis).
  • Mehr erfahren

Anzahl Häuser zum Kauf in Braunschweig nach Größen

  • Immobilien zum Kauf (Häuser) in Braunschweig verteilen sich auf die folgenden Größen Cluster
  • Mehr erfahren