Sortieren nach:

Helle BÜROFLÄCHEN an der Autobahn A1 zu vermieten.

Schwertfegerstr. 1-3, 23556 Lübeck , Buntekuh
  • 798,00 € Kaltmiete
  • 5,91 €/m2 Preis/m2
  • 135 m2 Größe

Objektbeschreibung

Das zweigeschossige Hauptgebäude wurde 1991/92 in Stahlskelettbauweise errichtet. 1994, 1999 und 2000 erfolgten Umbau-, Erweiterungs- bzw. Modernisierungsmaßnahmen. Die vorgehängte Leichtmetallfassade mit ihren großzügigen Fenster- und Schaufensterelementen verfügt über eine elektrische bedienbare Verschattungseinrichtung. Der Erschließungstrakt wird durch eine markante Glaspyramide mit Tageslicht versorgt. Die Beheizung erfolgt mit einer Gaszentralheizung. Das Gebäude verfügt über eine Be- und Entlüftungsanlage. Die Büros im Obergeschoss sind teilweise klimatisiert. Im Erdgeschoss befinden sich Ausstellungs- und Verkaufsflächen. Im 1. Obergeschoss sind Büroräume. Die Anlieferzone befindet sich im rückwärtigen Hofbereich. Die Zufahrten und Hofflächen sind mit Verbundsteinpflaster versiegelt. Kleinere Flächen sind begrünt. Die Einfriedung des Grundstückes erfolgt im seitlichen und hinteren Teil durch einen Metallzaun mit Toren. Auf dem Hof an der Grundstücksgrenze stehen Unterstände in Leichtbauweise. Das gesamte Grundstück hat eine Größe von 14.381 m²

Mehr Infos zum Objekt & Kontakt: Immobilienscout24.de

Größe & Zimmer

  • Größe135 m2

Ausstattung & Merkmale

  • Etagenanzahl2

Kosten

Verivox-Angebote

kWh/Jahr

30m²

50m²

100m²

150m²

180m²
kWh/Jahr

Energie & Verbrauch

  • Wesentliche EnergieträgerGas
  • Energieausweis-Verfügbarkeitk.A.
  • Strom- / Gasverbrauch ermitteln

Best-Preis-Indikator

Der Mietpreis für dieses Objekt liegt 53% unter dem durchschnittlichen Mietpreis pro Quadratmeter im zugehörigen PLZ-Gebiet 23556 53%

Kaltmiete für
dieses Objekt

5.91 €/m2

Ø Kaltmiete im
PLZ-Gebiet 23556

8.99 €/m2

Günstigstes
Mietobjekt

3.81 €/m2

Teuerstes
Mietobjekt

33.85 €/m2

map pin Standortkarte anzeigen

In Ihrer Umgebung

Entfernungen beziehen sich auf die Adresse der Immobilie.

Bei fehlender Adresse: Näherungswerte