Callback und Callthrough: Was ist der Unterschied zwischen den verschiedene Arten von Karten?

  • Callthrough:
  • Der Kunde wählt von einem beliebigen Anschluss eine in der Regel gebührenfreie Nummer des Anbieters an und muss sich dort mit Kundennummer und PIN (Geheimzahl) identifizieren. Danach kann der Kunde die Nummer des gewünschten Teilnehmers eingeben und die Verbindung wird hergestellt.
  • Callback:
  • Ein Callback-Service funktioniert folgendermaßen: Der Anrufer wählt eine Telefonnummer seines Anbieter an, lässt es ein Mal klingeln und legt dann wieder auf. Da keine Verbindung zustande kommt, ist dieser Anruf kostenlos. Der Callback-Computer ruft den Kunden dann auf seinem Anschluss zurück. Der Kunde hebt ab, erhält ein Freizeichen und kann den gewünschten Anruf tätigen.

 
Zur Hilfe-Center Übersicht | Kontakt zum Kundenservice

 

Verivox-Tipp

Logitel
Unser Tipp:
  • 5 GB Internet-Flat
  • Bis zu 375 Mbit/s
  • 160 € Sofortbonus

Effektivpreis/Monat 10,82 € Zum Angebot
Wechseln über Verivox
Die Nummer 1 im Energiebereich stellt sich vor: Verivox ist das größte unabhängige Verbraucherportal für Energie in Deutsch­land. Daneben bietet Verivox Tarif­vergleiche für Tele­komm­unikation, Versicherungen und Finanzen an.

Mehr erfahren
© 2018 – Richtig sparen mit VERIVOX, den Tarifexperten. Das unabhängige Verbraucherportal vergleicht kostenlos Tarife und Produkte in den Bereichen Energie, Telekommunikation, Versicherungen, Finanzen, Fahrzeuge und Immobilien. VERIVOX verwendet größte Sorgfalt auf Vollständigkeit und Richtigkeit der dargestellten Informationen, kann aber keine Gewähr für diese oder die Leistungsfähigkeit der Anbieter übernehmen.