Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
Sony Xperia XZs

Sony Xperia XZs

  • Betriebssystem Android 7.0 Nougat
  • 19 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5,2 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia XZsSony Xperia XZsSony Xperia XZsSony Xperia XZs

Sony Xperia XZs

Allgemein
Dank Dreifach-Sensor und Motion-Eye-Technologie steht die Kamera beim Sony Xperia XZs im Mittelpunkt. Sie nimmt 960 Bilder pro Sekunde auf und ermöglicht damit Videos in Superzeitlupe. Das SMartphone verfügt zudem über ein intelligentes Energie-Management und optimiert den Ladevorgang, sodass bis zu zwei Tage Nutzungsdauer drin sein sollten. Das Xperia XZs ist nach IP65/68 wasser- und staubgeschützt.
HerstellerSony
Modell-NameXperia XZs
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2017
MarktstartApril 2017
Einführungspreis 649,00 € (UVP)
Farben
schwarz
silber
blau
AbmessungenHöhe: 146 mm
Breite: 72 mm
Tiefe: 8,1 mm
Gewicht161 g
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
AnmerkungenGorilla Glass 5
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Videos zum Xperia XZs

MWC17 – Multimedia-Stars: Sony Xperia XZ Premium + XZs im Hands-on-Test

Weitere Smartphones von Sony

Funktional und verlässlich – das Smartphone Xperia XZs von Sony

Von Sony kommt das Smartphone Xperia XZs, das per Touchdisplay bedient wird. Das Sony bringt nützliche Vorteile mit sich: So zum Beispiel ein 5,2 Zoll großes Display.

Die Arbeitsleistung des Xperia XZs genau erklärt

Das Gerät hat einen Prozessor des Typs Qualcomm Snapdragon 820 verbaut. Der Arbeitsspeicher hat eine Größe von 4.096 MB.

Kann das Xperia XZs in Bezug auf die Grafik überzeugen?

Um die echte Qualität der Grafikkomponenten des Xperia XZs ganzheitlich zu bewerten, betrachten wir sie folgendermaßen: Einmal einzeln, anschließend im Zusammenspiel untereinander. Der Bildschirm des Xperia XZs hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Mit solch einer Auflösungsleistung landet das Xperia XZs im Vergleich mit anderen Geräten im Mittelfeld. Heißt: Die pure Auflösungsleistung des Geräts ist konkurrenzfähig. Das heißt, dass das Modell alles mitbringt, um Videosequenzen, Games und auch Bilder entsprechend gut wiederzugeben. Zur eigentlichen Bewertung sollte man beachten, dass es bei Displays nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt gleichzeitig auch die Bildschirmgröße eine tragende Rolle, die im Zusammenhang zur Auflösung betrachtet werden sollte. Diese befindet sich bei 5,2 Zoll. Glasklar passen die Bildschimgröße und die Auflösungsqualität des Sony Xperia XZs gut zueinander. Aufgepasst, das war noch nicht alles. Wie schon genannt: Nicht allein die Auflösung macht den Smartphone-Bildschirm aus. Auch die Pixeldichte von 424 ppi ist im Blick zu behalten. Nur Geräte, die einen Wert über 500 ppi erreichen, sind da merklich optisch besser einzuschätzen als das Xperia XZs. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche ausgegeben. Dieser Wert ist genau, weil er nicht allein die Auflösung im Blick hat. Das Xperia XZs kann ja bekannterweise mit einem über dem Durchschnitt befindlichen, hohen ppi-Wert glänzen. Die Pixel sind also überaus fein, anders als bei einem Bildschirm. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von beispielsweise 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Was kann die Kamera des Xperia XZs?

Selbsterklärend ist eine Kamera vorzufinden. Die Kamera-Auflösung erreicht 19 Megapixel. Diese Auflösungsqualität ist herausragend. Dank dieser Leistung lassen sich gestochen scharfe Bilder knipsen. Ein technischer Mehrwert der Kamera ist, dass sie einen Stabilisator hat. Dadurch können Bilder nicht mehr verwackeln. Die Kamera des Geräts hat einen Autofokus.

Welches Betriebssystem, welche Vorteile?

Android ist als Betriebssystem vorhanden. Bei diesem Modell ist die Variante 7.0 Nougat vorinstalliert. Die Programmierungsoffenheit von Android ist bei den meisten Nutzern favorisiert – die Software präsentiert sich überaus wandlungsfähig. Im Google Play Store stattet man sich mit den Apps aus, die sinnvoll sind – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 256 GB drin. Mit 161 Gramm ist das Xperia XZs durchschnittlich schwer. In welcher Farbe das Xperia XZs verfügbar ist? Hier die Antwort: Schwarz, Silber / Grau und Blau.
Weiterhin zu beachten:

  • Per Bluetooth können andere Geräte wie zum Beispiel Headsets verwendet werden
  • Eine Nano-SIM-Karte muss für das Gerät bereitliegen
  • Das Xperia XZs macht NFC möglich