Tarif-Vergleich:
  • Provider
    #Tariff mit #Device
    Durchschnittspreis pro Monat
  • Provider
    #Tariff
    Durchschnittspreis pro Monat
  • #1
Bitte wählen Sie nicht mehr als 3 Tarife!
Bitte wählen Sie mindestens zwei Tarife aus.
Sony Xperia XA2

Sony Xperia XA2

  • Betriebssystem Android 8.0 Oreo
  • 23 Megapixel-Kamera mit Autofokus und Bildstabilisator
  • 5,2 Zoll Touchscreen, 1080 x 1920 Pixel
  • 32 GB Speicher
mehr Details
Sony Xperia XA2Sony Xperia XA2Sony Xperia XA2Sony Xperia XA2

Sony Xperia XA2

Allgemein
Mit dem Sony Xperia XA2 geht die "XA-Familie" bereits in die dritte Generation. Das Xperia XA2 bringt eine 23-Megapixel-Kamera sowie eine Frontkamera mit 120-Grad-Weitwinkel mit. Dank des nahezu randlosen Displays soll das Handy auch weiter gut in der Hand liegen, obwohl das geschwungene Display auf 5,2 Zoll gewachsen ist. Deutlich verstärkt wurde der Akku, der zudem durch adaptive Ladetechnologie und "Battery Care" für intelligente Ladezyklen länger seine maximale Leistung liefern soll.
HerstellerSony
Modell-NameXperia XA2
KategorieMultimedia-Handy
Handy-TypBarren-Handy
Herstellungsjahr2018
MarktstartFebruar 2018
Einführungspreis 349,00 € (UVP)
Farben
schwarz
silber
blau
pink
AbmessungenHöhe: 142 mm
Breite: 70 mm
Tiefe: 9,7 mm
Gewicht171 g
Versionen Single-SIM
Simkarten-TypnanoSIM
Display
Technologie Touchscreen
Größe5,2 Zoll
Auflösung1080 x 1920 Pixel
Pixeldichte424 ppi
AnmerkungenGorilla Glass
Speicher
Prozessor und Akku
Software
Daten und Netze
Messaging und Multimedia

Smartphone-Effizienz auf den Punkt gebracht: Das Xperia XA2 von Sony

Die Nutzung des Xperia XA2-Smartphones funktioniert über ein Touchdisplay. Sony achtet somit auf schnell ersichtliche und logische Steuerung. Mit dabei beim Xperia XA2: ein 5,2 Zoll großes Display.

Mit welcher Arbeitsleistung das Xperia XA2 versehen ist

Seine Rechenleistung erhält das Gerät von der Qualcomm Snapdragon 630-CPU. Hinzu kommt noch der Arbeitsspeicher mit einer Größe von 3.072 MB.

Kann das Xperia XA2 mit seiner Grafik überzeugen?

Wie stark ist die Grafikqualität des Xperia XA2? Das Ergebnis liefert eine Überprüfung der Einzelkomponenten – danach schauen wir, was dies in Bezug auf das grafische Gesamtpaket bedeutet. Das Display des Xperia XA2 hat eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Im Vergleich mit ähnlichen Geräten befindet sich das Xperia XA2 hier also im Mittelfeld. Heißt: Die reine Auflösungsqualität des Geräts ist gut genug, um es mit der Konkurrenz aufzunehmen. Das heißt, dass das Modell alles mitbringt, um Videosequenzen, Games und auch Bilder entsprechend gut wiederzugeben. Zur eigentlichen Bewertung sollte man wissen, dass es bei Bildschirmen nicht ausschließlich auf die Auflösung ankommt. Es spielt auch die Bildschirmgröße eine nicht zu vernachlässigende Rolle, die in Relation zur Auflösung gesehen werden sollte. Diese befindet sich bei 5,2 Zoll. Das Xperia XA2 ist mit der eben genannten Displaygröße und der entsprechenden Auflösungsqualität stark ausgestattet. Natürlich, das war noch nicht das Ende der Fahnenstange. Essentiell zur Analyse der Bildschirmqualität ist auch die Pixeldichte. Und die befindet sich beim Xperia XA2 bei 424 ppi. Diese Leistung ist absolut adäquat, kleine Unterschiede sind lediglich im direkten Vergleich mit überdeutlich besseren Geräten mit über 500 ppi zu sehen. Mit ppi wird die Auflösung im Verhältnis zur Displayfläche beschrieben. Dieser Wert ist sehr exakt, weil er nicht allein die Auflösung im Blick hat. Das Xperia XA2 kann ja bekannterweise mit einem auffallend hohen ppi-Wert überzeugen. Die Pixel sind also sehr fein, anders als bei einem Bildschirm. Die großen TV-Bildschirme haben einen ppi-Wert von beispielsweise 50, weil die Augen weit vom Display entfernt sind.

Fotofans aufgehorcht – das kann das Xperia XA2

Natürlich hat Sony dem Xperia XA2 eine Kamera spendiert. Die Kamera-Auflösung liegt bei 23 Megapixel. Damit kann das Xperia XA2 überzeugend punkten. Mit solch einer Auflösung lassen sich außerordentlich scharfe Bilder schießen. Ein technischer Benefit der Kamera ist, dass sie über einen Stabilisator verfügt. Dadurch können Bilder nicht mehr verwackeln. Die Kamera ist mit einer Autofokus-Funktion versehen.

Weitere wissenswerte Fakten des Xperia XA2

Als Betriebssystem ist Android vorzufinden. Bei diesem Modell ist die Version 8.0 Oreo vorinstalliert. Android gilt als äußerst adaptiv und offen programmiert. Im Google Play Store stattet man sich mit den Zusatzprogrammen aus, die es einem angetan haben – oder man nutzt andere Plattformen. Das Gerät ist mit 32 GB internem Speicher verfügbar. Maximal sind 256 GB drin. Mit 171 Gramm ist das Xperia XA2 Durchschnitt. In folgenden Farben ist das Xperia XA2 verfügbar: Schwarz, Silber / Grau, Blau und Pink.
Weiterhin zu beachten:

  • Das Xperia XA2 unterstützt NFC
  • Das Xperia XA2 kann sich mit anderen Geräten per Bluetooth verbinden
  • Es muss eine Nano-SIM-Karte verbaut werden